Starostyak

Mod & Terminal
  • Gesamte Inhalte

    27.733
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    12

Starostyak last won the day on 27. Oktober 2017

Starostyak had the most liked content!

14 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Starostyak

  • Rang
    The King

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Manchester United FC – SK Rapid
  • Lieblingsspieler
    Eric Cantona, Paul Pogba, Andrés Iniesta, Thomas Murg, Louis Schaub
  • Geilstes Stadion
    San Mamés, Old Trafford, Mestalla, Weststadion

Letzte Besucher des Profils

22.075 Profilaufrufe
  1. OK, der Kindergarten ist hier jetzt beendet. Wir haben lange genug zugeschaut, ab sofort könnt ihr eure Diskussionen im Beisl weiterführen.
  2. Hast recht, bin erstaunt, dass da scheinbar 30.000 da waren. In der ersten Runde waren es grade mal 7.000. Trotzdem, lieber Bukarest als Split IMHO, stärkemäßig ghupft wie ghatscht.
  3. Extrem leiwand, dass die noch weiter gekommen sind, somit kaum Auswärtsfans und auch auswärts geht's gemütlich zu. Einen besseren Weg kann man als Ungesetzter in Q4 kaum erwarten, bitte was draus machen. Mehr dann nachm LASK-Spiel...
  4. 😂 Absolut herrlich, wie sich das Gesindel selbst ausgeschlossen hat.
  5. Wer Rapid in unserem Kanal nicht richtig schreiben kann wird gelöscht, ganz einfach. Unabhängig davon, ob das Geschriebene stimmt (kann ich nicht beurteilen), ist das mal wieder typisch Austrianer: Respekt einfordern, selbst aber null zeigen. Da greift das Kraetschmergen um sich, always the victims, it's never their fault. Die ungarischen Nazis braucht aber tatsächlich keine Sau bei uns, das ist völlig korrekt. Ich scheiß als Normalo auf Nürnberg, PAO oder die Ungarn, 08/15 Vereine wie alle anderen auch.
  6. Rechne mit maximal einen Punkt, der LASK ist stark und ich vermute mal, dass uns Schwab am Sonntag fehlen wird. Irgendwann werden die Linzer auch mal gegen uns gewinnen.
  7. Unser größtes Problem sind im Moment 3/4 der Viererkette. Barac hat offensichtliche Anpassungsprobleme, teilweise ist es unglaublich, was der unbedrängt für Fehlpässe spielt 🤦‍♂️ Potzmann und Boli spielen es oft viel zu lässig und sind vor allem taktisch derzeit neben der Spur, was bei Boli nicht, aber bei Potzmann sehr überrascht. Boli geht viel zu oft im Halbfeld in Zweikämpfe und verliert diese, womit der Gegner eine Überzahlsituation schaffen kann. Solange die Viererkette nicht solider wird, solange werden wir im Aufbau Probleme haben. Insgesamt wars im Vergleich zur Partie gegen den WAC natürlich eine massive Steigerung, aber um in die Gruppenphase einzuziehen, müssen wir defensiv solider werden und weniger zulassen. Schön auf jeden Fall, dass sich FCSB knapp, aber doch durchgesetzt hat. Lieber keine Auswärtsfans als 2.000 Kroaten, lieber keine 35.000 fanatische Fans in Split, sondern 10.000 in einer 55.000er Schüssel. Das sollte uns massiv in die Karten spielen. Ich hoffe nur, dass Schwab am Donnerstag wieder fit ist.
  8. Danke Jungs! Das Gesindel zerstört, obwohl man gegen 15 spielen musste... der Schiri.... was für Drogen hatte der? Egal. Danke Rapid!
  9. Tatsächlich sind heute 21.900 zugelassen. Slovan erhält 1.000 Tickets für den Auswärtssektor, und weitere 95 Karten müssen wir wohl ohnehin in der besten Kategorie zur Verfügung stellen (UEFA-Regelung). Der Rest von euren Nazifreunden kann in ihrem Land bleiben.
  10. Buchi, ich habs einfach gelöscht, sonst ist noch mein Handy im Oarsch 😂 PS: Bitte keine Tweets zitieren, alle User danken!
  11. Geht normal auch am Handy.
  12. Zerstören, aufsteigen, feiern. Bitte, danke.
  13. Das wär tatsächlich eine überlegenswerte Idee, wobei Malicsek die spielstärkere Variante wäre.
  14. Ich lass mich hier gerne dafür steinigen, aber in so einem Spiel hab ich dann doch lieber den Europacup-erfahrenen Sonnleitner in der Innenverteidigung. So ein Wunderwuzzi ist Müldür auch nicht, dass er seine Unerfahrenheit da kompensieren kann. Aber wir werden es sehen, ich gehe davon aus, dass Gogo auf Nummer sicher geht und Müldür gegen den PASK wieder zum Zug kommen wird.
  15. Ich bin strikt dagegen, hier jetzt irgendwelche System-Experimente zu beginnen, wenn wir schon an Gogo festhalten. Die Jungs sollen für dieses Spiel jetzt das machen, was sie am besten können, und das ist kein 4-4-2 und auch kein 4-3-3 o.Ä., sondern wie immer ein 4-2-3-1. IMHO ist die Aufstellung relativ klar, Sonnleitner kommt für Müldür rein, Boli für den indiskutablen Auer (wobei Boli selbst ein Unsicherheitsfaktor ist zur Zeit, aber hilft nix), und dann stellt sich die Frage, ob Gogo Malicsek neben Ljubicic stellt oder ob er sich traut, Knasmüllner zurückzuziehen (wäre aus meiner Sicht zu riskant, da wären wir sehr offen) und davor mit Ivan, Berisha und Murg zu agieren. Dann hätte man zwar kaum mehr was von der Bank, aber hmmm... die einzige Frage ist der Schwab-Ersatz, alles andere ist eigentlich auch dem personellen Engpass geschuldet.