Starostyak

Mod & Terminal
  • Gesamte Inhalte

    27.998
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    13

Starostyak last won the day on 20. September

Starostyak had the most liked content!

14 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Starostyak

  • Rang
    The King

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Manchester United FC – SK Rapid
  • Lieblingsspieler
    Eric Cantona, Paul Pogba, Andrés Iniesta, Thomas Murg, Louis Schaub
  • Geilstes Stadion
    San Mamés, Old Trafford, Mestalla, Weststadion

Letzte Besucher des Profils

22.346 Profilaufrufe
  1. Eigentlich wurscht die Partie, für uns ist es eh besser, wenn wir im unteren Playoff bleiben, dort haben wir wenigstens eine Chance auf den Europacup Wobei, vermutlich werden unsere Diven dann wieder mal ein paar Meter laufen und dann leider und natürlich "unverdient" 1-2 oder so verlieren. Damit auch der LASK mal bei uns gewinnt, da das Weststadion eh ein Selbstbedienungsladen ist. Seh eigentlich keinen Grund zur Zuversicht, aber vielleicht haut unser Kapitän mal wieder eine Rede raus, DASS ES JETZT WIRKLICH ALLE KAPIERT HABEN! Wird eine lustige HV am Montag, wenn/falls dieses Spiel verloren gehen sollte, was mehr als realistisch ist. Wenns bei der Mannschaft nicht gegen einen EC-Gegner geht, dann is ihnen eigentlich alles recht egal. Nachdem das mittlerweile beim fünften Trainer in Folge passiert, die noch dazu alle recht unterschiedlich waren (Zoki, Büskens, Canadi, Gogo, Kühbauer), entferne ich mich davon, dem jeweiligen Trainer die Schuld zu geben. Außer einem radikalen Kahlschlag, auch in den oberen Ebenen, wird in diesem Verein gar nichts mehr helfen.
  2. Im Prinzip kann/muss man entweder einen Trainer ausprobieren, der offensiv spielen lässt (weil wenn wir mal offensiv agieren sieht man, dass die Grundqualität für Top 4 vorhanden wäre), oder man versucht jemanden wie Allegri zu bekommen, der seine Qualität nachgewiesen hat. Ich wäre mittlerweile wirklich dafür, einen Trainer der jungen Garde auszutesten, der offensiv spielen lässt, auch wenn ich abgesehen von Nagelsmann keinen einzigen wirklich benennen kann. Tuchel wäre mir noch in den Sinn gekommen, doch der ist bei PSG bis auf Weiteres festgenagelt. Bei Jardim bin ich ein wenig skeptisch, obwohl das auch OK wäre.
  3. War gestern mit der Familie in Schönbrunn zum Zeitpunkt des Spiels, das war sicherlich netter, als sich die erwartbare Niederlage reinzuziehen
  4. Offensichtlich konnte bisher auch DK das ewig währende Problem mit der (De-)Motivation auf den Dorfplätzen nicht abstellen... Mehrfachbelastung hin oder her, das Problem besteht seit Zoki und somit nun unter Trainer Nr. 5, auch wenn das Sample mit drei Spielen noch recht klein ist. Ein Punkt auswärts bei Altach, WAC und Hartberg mit 3:8 Toren ist einfach nur indiskutabel. Man muss der Wahrheit ins Auge sehen, diese Mannschaft kann sich nur im EC motivieren, nur den werden sie nächstes Jahr maximal auf DAZN oder Sky sehen.
  5. Punkt in Moskau muss her, sonst sind wir leider fix weg.
  6. Top-Spiel von uns in Halbzeit 2, die Partie hätte in beide Richtungen kippen können. Ärgerlich ist eigentlich nur die Schlampigkeit beim finalen Pass sowie die Tatsache, dass wir nun in jeder Konstellation zumindest einen Punkt in Moskau holen müssen, sonst sind wir fix weg. Schade, denn bereits ein 1-0 wäre in dieser ausgeglichenen Gruppe Gold wert gewesen. Großes Lob an Mannschaft und Trainerteam.
  7. Boli soll mal konstant Leistung bringen. Wobei: So groß wäre sein Verlust derzeit gar nicht, wenn dabei ein schöner Gewinn rausschauen würde aus finanzieller Sicht. Rein taktisch ist das, was er in diesem Jahr bisher zeigt, sehr, sehr wenig. Klar ist sein Aufbauspiel gut, aber defensiv kostet er wesentlich mehr, als er offensiv bringt.
  8. Heute ein Sieg und der Aufstieg wäre zum Greifen nah, wenn ich mir die Tabellensituation anschaue. Bitte 1-0 in Führung gehen, das wäre wahnsinnig wichtig. Freu mich schon sehr, EC ist einfach immer was Besonderes, egal wie es sonst so aussieht. Von "schonen" von Spielern halte ich absolut gar nichts!
  9. Was soll ich zu ihm schon sagen, dasselbe wie immer: Top-Anlagen, und jetzt hat er auch einen Trainer, der ihm sagt, dass er bitte auch da vorne bleiben soll, und nicht irgendwo am Feld rumirren. Ich bleibe dabei, Rapid und er das hat aus unterschiedlichen Gründen nicht gepasst und damit hat es sich. Dass Bickel bisher nicht fähig war, einen guten Nachfolger zu holen bzw. man bei Pavlovic abwarten muss, ist die andere Geschichte, aber der Output bei Joe war einfach zu gering (was natürlich verschiedenen Faktoren geschuldet war, die Fakten sind aber wie sie sind). Ich brauch keinen Joelinton bei uns, der war für das, was unsere Mannschaft spielt und wie der Kader ausgerichtet ist einfach nicht der Richtige.
  10. WTF! Definitiv unverdient ohne Frage, aber Respekt vor dem Team, das sie nach dem 0-1 nicht aufgegeben haben, als es auch 4-0 für Juventus stehen hätte können. Jetzt reicht ein Sieg gegen die YB für den Aufstieg Mourinho Unnötig.
  11. Ich denke schon, dass wir hier zumindest ein xerl mitnehmen können, abhängig vom Spielverlauf. Wichtig wird sein, gut in die Partie reinzukommen und nach Möglichkeit mit Kampf und Einsatz sofort das Stadion hinter sich zu bringen. Der Trend geht nach oben, das Stadion ist voll, die letzten Ergebnisse waren OK... man wird Spielglück benötigen, das wir in der Europa League mit Ausnahme von Glasgow bisher eh hatten, aber dann ist was drin. Ich glaube an einen Dreier, auch wenn das vielleicht zu optimistisch klingt!
  12. Sohnemann ist in die Teste-die-Grenzen-meiner-Eltern-aus-Phase eingetreten und macht uns das Leben grade richtig schwer. Angefangen von jegliche Flüssigkeiten überall ausleeren hin zu die Mama einfach mal so in den Arm beißen beim Buch anschauen ist alles dabei. Sehr mühsam. Ich nehme mal an, dass das dritte Lebensjahr da eher unlustig werden wird Was das Impfen betrifft, so lassen wir die Grippe komplett aus. Ansonsten wird/wurde praktisch alles geimpft, gab bisher bis auf die Meningokokken-Impfung auch nie irgendwelche Probleme oder Nachwirkungen.
  13. Selbst als Noch-Skeptiker von Kühbauers Trainerengagement bei uns muss ich sagen, dass gestern in Halbzeit 1 eine klare Linie, viel geradliniger und direkter, zu sehen war. Dass wir in Hälfte 2 eingehen, schreibe ich Didi nicht zu, das wäre unfair und Unsinn. Er scheint auch ohne Vorbereitungschon Zugriff auf die Mannschaft zu haben, wobei man gesehen hat, dass aufgrund der mangelnden Kraft der Spielverlauf passen muss, um den 3er mitzunehmen (das war zB in Wolfsberg der Fall). Das nicht gegebene 2-0 hat uns da tatsächlich ordentlich reingeschissen und vermutlich letztendlich den Sieg gekostet. Jetzt muss aber ein Sieg in Wolfsberg her, ansonsten holen wir die Kärntner nicht mehr ein.
  14. Mit so einer linken Seite kannst du nicht gewinnen. Boli an beiden Toren mitschuldig, beim ersten lässt er seinen Mann einfach laufen und beim zweiten schläft er wie eh und je, wobei Strebinger da extrem schwach rausgekommen ist. Berisha... ohne Worte der Mann. Ein Baumstamm wäre ein sinnvollerer Kombinationsspieler, da würde der Ball durch Zufall mal zum Ausgangspunkt zurückkommen. Natürlich hat heute auch das zuletzt vorhande Spielglück gefehlt. Statt regulär 2-0 steht’s 1-1, statt 3-1 plötzlich aus dem Nichts 2-2. Zähneknirschend muss man mit dem Punkt zufrieden sein, weil Altach in HZ 2 deutlich stärker war. Passend am Ende, dass Alar aus der 100%igen nichts macht, weil er lieber schaut, ob er Abseits steht 🤦‍♂️ Es nervt. Wieder eine Chance vergeben, wieder mal danke für wenig bis nix.
  15. Da hat er sich noch mal selbst aus der Scheiße geholt, unglaublicher Miss. Den musst ja nur locker reinschieben und er hatte den Ball voll unter Kontrolle. Aber geil, nächster Last Minute-Sieg und ein weiteres Comeback.