Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Lucifer

Members
  • Content Count

    18,484
  • Avg. Content Per Day

    4
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Lucifer last won the day on June 19 2018

Lucifer had the most liked content!

About Lucifer

  • Rank
    i am the god of Hell fire
  • Birthday 12/22/1982

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    pm
  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien!!! (ARSENAL, BARCA, AS ROMA)
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Altach Aston Villa - Rapid 2:3; Salzburg - Rapid 0:7; Rapid - Partizan (5:1), Österreich - Schweden (1:0)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid - Sturm (1:5), Austria - Rapid (5:1), Spanien - Österreich (9:0)
  • Lieblingsspieler
    Fabregas, Hofmann, Henry, Totti...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Spanien
  • Geilstes Stadion
    Emirates Stadium, Alianz Arena, Highbury Stadium

Recent Profile Visitors

12,102 profile views
  1. Knoflach Auer - Dibon - Barac - Ullmann Ljubicic Murg - Schwab - Schobesberger Fountas - Kitagawa
  2. Es fehlt an Geld, denn die Stadt möchte wissen wie die Deckelung der Finanzierung ist und ob diese nachhaltig ist.
  3. Nun, es wurde bisher nichts präsentiert da dies vollinhaltlich dem Wahlkomitee vorbehalten ist. Nachdem dieses Hearings stattgefunden haben und das WK sich dazu äußert werden auch genaure Details ans Tageslicht kommen... Die spannende Frage ist jedoch: Warum etwas präsentieren wenn man geneigt dazu ist nur 1 Liste an treten zu lassen... Absolut korrekt, und genau das darf einfach nicht geschehen...
  4. für mich ist ganz klar das man Murg im Winter keine Steine in den Weg legen wird... man kann nur hoffen das bis dahin genügend Leute auf Barisics Liste stehen.
  5. ein Satz der zutiefst schmerzt, jedoch der Wahrheit umso tiefer in die Augen blickt...
  6. Man könnte es auch, ein weiterer Weg zur Eigenständigkeit und Erziehung des Selbsverständnisses, nennen. Verkehrt wäre dies auf keinen Fall!
  7. Ich empfinde Demut ggb. dieser Aussendung und es macht micht in irgendeiner Weise stolz das dieser Schritt gesetzt wurde. Es kann nicht laut genug über diesen gegangenen Schritt applaudiert werden, auch wenn es das Geschehene nicht rückgängig macht. Hierbei sieht man trotz aller Homophoben Anschuldigungen ggb. der Szene dass sich jene durchaus mit unangehmen Thematiken auseinander setzen.
  8. Abgesehen davon das sowohl Rapid als auch die Austria naturgemäß von großem Interesse der Stadt Wien sind, finde ich es ein wenig zu viel des Schubladendenkens wenn man hierbei eine Person in ein falsches Licht zu rücken versucht, der augenscheinlich die Belange der Stadt Wien in seinem Ressort zur Erklärung bringt. Es wird in Wien immer ein Wechselspiel zwischen Politik und Vereinen geben die sozialpolitischen Einfluss auf die Bevölkerung haben, vor allem in solchen Ausmaße wie es die beiden größten Sportvereine der Stadt Wien tun. Diese Tatsache wird von uns allen viel zu wenig Betrachtung geschenkt... Rapid als Verein trägt nicht nur für sich selbst Verantwortung sondern auch rudimentär im Bereich unserer Gesellschaft. Die Synergien die unser Verein erschafft und pflegt müssen im Einklang unseres Tuns und Handelns stehen und nicht zu Bereicherung dienen.
  9. sry aber das trifft es irgendwie auf den Punkt... man bekommt irgendwie das Gefühl als wäre man als ordentlich wahlberechtigtes Rapid Mitglied nicht mündig genug, seine eigene Meinung über div. Listen zu erstellen. Welch demokratische Wahl ist es denn wenn nur 1 Liste zu wählen ist? man erkläre mir bitte den Sinn einer Wahl unter diesen Umständen.
  10. Es ist definitv etwas im Busch, unsereins kann nur spekulieren und nichts genaues deuten, aber wie du schon richtig analyiserst, es dürfte einigen nicht schmecken.
  11. Ich möchte nicht unbedingt auf alles eingehen, jedoch bitte ich dich um einen kleinen Gefallen... gib Naivität nicht Vorzug vor Vernunft. Bilanzprüfungen werden extern durchgeführt, jedoch wissen wir alle wie Bilanzen verfasst werden. Krammer ist unser jetziger Präsident und sitzt im Wahlkomitee für ein etwaiges nächstes...dieser Punkt ist es schon der einem doch irgendwie spanisch vorkommt, egal ob er als Privatperson oder nicht beteiligt ist, hat es etwas von Befangenheit. Es sollte dir jedoch auch zu denken geben warum ein Herr Kamper, abgesehen von der Neuausrichtung seines eigenen Unternehmens für keine weiteren Aufgaben bei Rapid zur Verfügung steht, abgesehen davon das ich speziell ihn in keinster Weise erwähnt habe.
  12. Schwierig zu bewerten, weder Barisic selbst noch die Transfers im allgemeinen. Kritisch beleuchtet ist ganz klar die Vorangehensweise in Bezug der Defensive zu erwähnen, auch wenn hierbei das Schicksal Triebfeder der Gegenwart ist, dennoch war dies nicht unbedingt schlau gehandhabt. Aufgrund dem damaligen Ist Stand bei Amtsübergabe und den Umstand Bickel die Vorbereitungen auf die nächste Saison vorrantreiben zu lassen, muss man gezwungener Maßen, Barisic aus jedweder Kritik herausnehmen.... Dazu gesellen sich noch Sturheit des Trainers und finanzieller Engpass und schon befindet man sich in der Rue de la Gack... Unser aller Hoffnungsschimmer beruht einzig und allein auf Barisics Näßchen in Bezug auf Potentialsichtung unserer Talente, dies ist jedoch in vielerlei Hinsicht gefährlich, da es Konfliktpotenzial en masse mit sich bringt. Man kann nur darauf hoffen das unsere Mannschaft bis zum nächsten Transferfenster sich sportlich konsolidiert um div. berechenbare Abgänge abfedern zu können.
  13. Nun, auch wenn nach objektiver Sichtweise nicht wirklich etwas dafür spreche dass Krammer dem Wohle Rapids damit diene, indem er persönlich nur 1 Liste preferiere, nehme ich deinen Kommentar insofern Ernst, denn die teuflisch kritische Stimme darf einfach nie fehlen. Mir ist durchaus bewusst das man Populismus nicht mit Populismus bekämpfen sollte, ein Schelm jedoch wer meint das in den letzen Jahren sauber gearbeitet wurde.
  14. ah der werte Herr Präsident will eine Kampfabstimmung verhindern... naja wie will er denn das machen ohne korruptiven Machenschaften? Mir wird persönlich regelrecht übel wenn ich daran denke welch Leichen unser Präsidium zu verschleiern versucht. Dem Anschein nach muss mit aller Macht verhindert werden das die letzten Jahre einer ordentlichen Prüfung unterzogen werden... Ich bin gespannt auf das Wahlkomitee und dessen Entscheidung.
  15. Tja die Präsidiumswahlen nehmen eine eigene Dynamik auf.... ob sich da ein paar Herrschaften mittlerweile kräftig, sry für den Ausdruck, anscheißen....
×
×
  • Create New...