derfalke35

Members
  • Gesamte Inhalte

    11.919
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

derfalke35 last won the day on 20. März

derfalke35 had the most liked content!

8 User folgen diesem Benutzer

Über derfalke35

  • Rang
    Professore
  • Geburtstag 16.03.1970

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Stmk
  • Interessen
    Astronomie,Fussball,

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid, Sporting, Leeds, Sportclub,
  • Selbst aktiv ?
    nein, ehermaliger 10er
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbständig
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Dynamo Dresden,
  • Lieblingsspieler
    Panenka,Scifo,Batistuta,Savicevic,Boskovic.Kranjcars,
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Belgien
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi, Weststadion ,Elland Road
  • Lieblingsbands
    Depeche Mode, Ärzte, Alpha Blondy,
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Pub,Weinlaube, beim Sternschauen, Fussballplatz
  • Lieblingsfilme
    Mein Vater, der Held
  • Lieblingsbücher
    Die Physiker, Der Besuch der alten Dame,

Letzte Besucher des Profils

8.901 Profilaufrufe
  1. da versteh ich was nicht, wir haben in den letzten zwei Spielen 4 Punkte gemacht (was top war) und 6 Punkte auf die Austria herausgeholt ? Wie geht das oder steh ich jetzt auf der Leitung....?
  2. naja bei über 40mio Budget sollte man nicht zwingend an einen Ligakonkurrenten verkaufen müssen, es sei denn der Spieler wünscht es explizit, aber dann ist er bei uns ohnehin falsch am Platz, oder eben die Ablösesumme wäre irrational hoch, denke die Zeiten sind bei RBS vorbei.
  3. Strebinger Auer - Maxl - Galvao - Boli Ljubicic - Schwab Schaub - Murg - Schobesberger Berisha
  4. Ich sag wir gehen mit >=40 Punkte in die Winterpause.
  5. den guten Ivanschitz haben wir verschachert an RB, wir haben damals einfach die 4 Mille wie einen bissen Brot gebraucht, leider war man nie so ehrlich und hat es auch so kommunziert.
  6. Das mit den Stürmern ist wirklich ein Problem, wobei ich beiden keinenfalls das Potenzial absprechen möchte, ich glaub Kvilitaia ist ganz knapp dran endlich mal zu explodieren und jetzt leider die blöde Verletzung. Ein Spieler der ständig zu Chancen kommt ist kein schlechter, ihm muss endlich mal der Knoten platzen und dann kann die Post abgehen. Joe kann ich zuwenig einschätzen, ich denke in ihm schlummert großes Potenzial, aber er scheint es momentan nicht abrufen zu können.
  7. stimmt, etwas was sie z.B. unter Schmidt nicht getan haben, das sind allerdings taktische Fouls und sollten immer mit Gelb bestraft werden, Leipzig macht es ähnlich. Ich erwarte für Sonntag eine "schmutzige" Partie, vielleicht irre ich mich ja. OK sehe gerade Hameter ist SR, jössas
  8. Eine Annäherung hat es zwischen unserem Präsi und Barisic schon mal gegeben, nämlich eine Aussprache, er muss ja nicht zwingend als Trainer installiert werden, aber egal.
  9. glaub ich nicht, denke wir werden uns für die EM qualifizieren.
  10. bin da in vielen Punkten bei dir, aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass es bei Barisic schon die dritte Saison war und wir auch EC spielten, momentan ist der Fokus rein auf die Meisterschaft und auf dem Cup gerichtet, wenn man auch international spielt wird es mMn nochmals schwieriger bei allen Spielen die volle Spannung aufrecht zu erhalten.und wenn man eben nicht voll konzentriert bleibt, passieren Dinge wie gegen den WAC, dennoch Djuricn macht zweifelsohne einen sehr guten Job.
  11. Ja, mich da die Meldung beruhigt, da ich immer noch hoffe, dass Zoki einen strategisch wichtigen Job bei uns bekommt, bzw. annimmt.
  12. Ich möchte zu Traustason auch mal etwas los werden, ich glaube nicht, dass er ein so schlechter Kicker ist, er hatte einige gute Aktionen bei uns und Potenzial gezeigt, er ist voriges Jahr in eine Mannschaft gekommen, wo es nur anfangs funktioniert hat, dann kam die Verletzung und der Trainerwechsel. Ich könnte mir gut vorstellen, dass er sich unter Barisic anders entwickelt hätte. AEK ist mittlerweilen wieder ein griechischer Topklub wird sicher nicht ganz so einfach sein, sich dort durchzusetzen, wir kennen ja auch die näheren Umstände nicht. Was er auf Instragram oder sonst wo macht ist mir blunzn, muss dann eh selber mit dem "sozial Media shit" klar kommen, egal ob Fussballer oder sonst wer, man sieht ja wieviel Dünnschüss Leute auf diesen Plattformen von sich geben, entscheidend ist die Leistung auf dem Platz, die bringt er momentan nicht, ich würde ihm alles Gute bei Malmö wünschen und für ihn hoffen, dass es diesmal sportlich klappt.
  13. Ich war auch einmal negativ gegenüber Djuricin eingestellt, nach seiner Spuckattacke, die ging mir schwerstens auf den Zeiger, da so etwas massiv unsportlich ist und ein Trainer sollte eine Vorbildwirkung haben. Er hat uns allerdings voriges Jahr aus der Krise geführt und sich somit einen Bonus verdient, diesen hatte er nach dem Fauxpas verloren, zudem haben wir auch nicht gut gespielt, da ist dann mMn Kritik angebracht. Er hat seinen Fehler eingesehen und die Zeiten ändern sich, mittlerweilen muss man mit der Performance, welche die Mannschaft unter ihm an den Tag legt, wohl mehr als zufrieden sein. Barisic bleibt dennoch mein Favorit, weil er eben ein Visionär in vielen Bereichen ist.
  14. nein kann ich mir nicht vorstellen, ich denke sogar, dass sie in Zukunft mit dem Fussball gewinnbringend arbeiten werden, Spieler werden vermehrt von Liefering-Salzburg-Leipzig in die Premierleague transferiert werden, dort wird man am großen Kuchen mitnaschen wollen und RB trau ich das zu.
  15. Es wäre für mich halt der "logische Weg" gewesen, ein halbes Jahr RBS und dann der nächste Schritt zu Leipzig, gsd hat er diesen nicht gewählt. Ich denke für die deutsche BL muss er physich noch stärker werden, soll noch 1 Jahr bei uns kicken und sich weiterentwickeln, dann wird ohnehin der nächste Schritt folgen.