Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

derfalke35

Members
  • Content Count

    21,675
  • Avg. Content Per Day

    6
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

derfalke35 last won the day on November 15 2019

derfalke35 had the most liked content!

About derfalke35

  • Rank
    Fusballliebhaber
  • Birthday 03/16/1970

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Stmk
  • Interessen
    Astronomie,Fussball,

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid, Sporting, Leeds, Sportclub,
  • Selbst aktiv ?
    nein, ehermaliger 10er
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbständig
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Dynamo Dresden,
  • Lieblingsspieler
    Panenka, Savicevic, Boskovic, Guti, Scifo, Batistuta,
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Belgien
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi, Weststadion ,Elland Road
  • Lieblingsbands
    Depeche Mode, Ärzte, Alpha Blondy,
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Pub,Weinlaube, beim Sternschauen, Fussballplatz
  • Lieblingsfilme
    Mein Vater, der Held
  • Lieblingsbücher
    Die Physiker, Der Besuch der alten Dame,

Recent Profile Visitors

13,066 profile views
  1. Eigentlich ungeschickt, wenns als Headline 50mio Minus geschrieben hätten wärs genauso unwahr gewesen, aber das gratis "Häuslpapier" hätte vermutlich noch ein par Klicks mehr generiert, man verzeihe mir den Sarkasmus.
  2. Zum Thema Uefa empfehle ich jenen Artikel, schon zwei Jahre alt, aber er ist mMn einfach lesenswert. https://www.fr.de/panorama/uefa-macht-kohle-eu-buerger-zahlt-1-10973955.html
  3. Andererseits halten die Menschen in den schlechten Zeiten am stärksten zusammen, ich weiß schon, es sind dann wieder jene die verhältnismässig weniger haben und oft selbst das wenige noch teilen. Ich befürchte sogar, dass die Helden der momentanen Situation nach überstandener COVID Krise schnell wieder in Vergessenheit geraten, möge ich mich doch täuschen.
  4. Wenn wir die Dinge weiterhin rein nach kapitalistischen Gesichtspunkten betrachten hast natürlich Recht, kein Verein wird in Zeiten der Krise auf Geld verzichten, wenn sich aber die Mehrheit der Vereine solidarisieren wäre das eine Chance für einen Neubeginn. Ich denke es kämpft die Mehrheit der Vereine ums Überleben, dennoch kann sowas ein Schritt in eine neue Richtung werden, die Uefa sollte mMn mit ihren Drohungen vorsichtig sein, sonst habens ihre eigene Eliteliga, wie lange wohl werden die einzelnen TV Sender diese Summen noch überweisen,vorallen wenn dann vor leeren Stadien gespielt wird ? Spannend finde ich auch, dass just in der Premier League wo die höchsten Gehalter bezahlt werden, bisher noch keine Einigung bezüglich Gehaltsreduktion erzielt werden konnte.
  5. Es würde mich echt verwundern, wenns so wäre wie du schreibst, aber vielleicht hast du ja recht, ich kanns mir halt schwer als Laie vorstellen.
  6. Sorry aber da hast an Widerspruch drinnen, wenn die TV Gelder nicht bezahlt werden (können), gibts auch keine Verträge mehr die halten, es kann ja nicht nur einseitige Verträge geben....Wir haben momentan eine absolute Ausnahmesituation, sowas hats im Fussball bisher noch nicht gegeben, und man wird Lösungen finden, obs jeder Verein schafft, trau ich mir nicht zu sagen, aber dass es Rapid nicht überleben wird glaub ich einfach nicht, es kommt natürlich auch darauf an was man unter überleben versteht.
  7. aber genau so ein Szenario wird seitens der DFL im Falle des Falles angedacht.
  8. Ich denke auch, dass alles getan werden muss, diese Saison fertig zu spielen, wenn sich die einzelnen Teams, inkl. Betreuerstab, Schiedsrichterteams und alles was dazugehört, 14 Tage in Quarantäne begeben und zuvor negativ getestet werden, würde ich nicht verstehen warum man diese Saison nicht sportlich zu Ende führen könnte.
  9. Dieser Egoismus einzelner handelnder Personen kotzt mich echt an, der unternimmt wirklich alles um sich seine Welt zu basteln, sry aber so etwas schreibe ich normalerweise nie. Ich wäre zb dafür, dass die Uefa eine Ausnahmeregelung erlässt und alle Rekordmeister der Länder 1-12 einen fixen CL Platz zuweist. Wirklich ok wäre mMn, wenn man im Falle einer nicht Fortsetzung der Liga nach 22 Runden werten würde, (der Lask hat sich mMn den Meistertitel verdient), aber dafür würde es wohl die Zustimmung aller Vereine brauchen und da wird die Austria wohl dagegen sein. Falls es keinen Absteiger gibt, nehme ich an, dass alle anderen Vereine dafür stimmen könnten, Hartberg würde man die Chance auf einen EC Startplatz nehmen, aber ich schätze die Annerl würde vielleicht sogar in diesem Fall für die "Allgemeinheit" stimmen. Ich hoffe aber nach wie vor, dass wir die Meisterschaft spätestens ab Ende Juni aufnehmen können, ohne Zuschauer versteht sich.
  10. Wie ist es eigentlich wenn man auf Sponsorgelder vorgegriffen hat, das wäre ja möglich.
  11. wennst mich fragst, gabs da Gönner die ausgeholfen haben.
  12. Ich finde es interessant, dass man für einen GF solange braucht, alles andere wäre Spekulation, wird aber schon seine Gründe habe und wie geschrieben ich kenne den GF nicht. Die Austria darf gerne über die Runden kommen, (wie jeder andere Verein auch) auf ein Derby möchte ich nicht wirklich verzichten.
  13. Ich hab mir den GF von denen gar nicht angesehen, spannend finde ich, dass sie dafür solange gebraucht haben wenn eh alles ok ist und dass er just jetzt in der Zeit der Coronakrise zum Vorschein kommt, kann natürlich auch alles Zufall sein.
  14. Ich bin wirklich ein Fan von Lesch, vorallem auch seine Erklärungen im Bereich der Astrophysik sind echt top und mittlerweilen schon legendär.
  15. Die kleinen dürfen hackeln, in Summe die meisten Steuern zahlen, dann brav ins Hotel fahren und RB Dosen konsumieren, brav die Formel 1 Tickets kaufen und dann falls alt werden dürfens gerne für die Millionäre frühzeitig sterben, ist schon pervers oder ?
×
×
  • Create New...