MarkoBB8

Members
  • Posts

    13,988
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    62

MarkoBB8 last won the day on February 24

MarkoBB8 had the most liked content!

3 Followers

About MarkoBB8

  • Birthday 08/29/1990

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    google
  • Geilstes Stadion
    Weststadion
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Kroatien
  • Lieblingsspieler
    Zimmermann - Druijf
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid Wien – Sparta Prag
  • Beruf oder Beschäftigung
    Disponent
  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wienersdorf
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

18,183 profile views

MarkoBB8's Achievements

ASB-Legende

ASB-Legende (38/41)

28k

Reputation

  1. bin morgen dabei Freude ist riesig, das macht grad richtig Spaß mit der Mannschaft
  2. MarkoBB8

    Plauderecke

    auch wenns nicht Pyro war, unvorstellbar, dass sich die RB Kunden ungehorsam verhalten
  3. ein Arbeiterverein braucht was ordentliches wie MAN oder John Deere
  4. MarkoBB8

    Plauderecke

    wann hat RB jemals was gezündelt
  5. was man so hört hat sich das auch erledigt
  6. MarkoBB8

    Plauderecke

    von dem Nordpol bis zum Inn immer wieder Rapid Wien
  7. sollens gegen uns auch friendly sein wir wollen nicht gegen sondern in Klagenfurt spielen
  8. ja genau desswegen führens in Unterzahl .. gehts scheissen @valderama hats schon immer gewusst
  9. der hat uns mal eins eingeschenkt als er beim WAC gespielt hat, daneben Alar der angefressen auf uns ist .. ich ahne nichts gutes
  10. @valderamaAmstetten spielt Leoben grad an die Wand, schaffts allerdings nicht die Defensive zu bezwingen
  11. bin ein wenig neidisch, verpasst hast nix nur deine Nerven geschont
  12. MarkoBB8

    Plauderecke

    man will aus dem Fußball etwas machen was er meiner Meinung nach nicht ist, Super Bowl ist halt das Event in dem Sport und verglichen mit einem WM oder CL Finale relativ uninteressant, dass der Sport am kommen ist aber die Zahlen gehen aktuell zurück, der Fußball ist da eine andere Sphäre und lebt von Emotion und Tradition die Veränderungen über die aktuell debatiert wird sind für mich ein weiterer Schritt zur Sterilisation dieser Sportart und desswegen bin ich dagegen, die Argumente es ist fairer, besser, zeitgemäß bringen halt nix wenns den Fans nicht gefällt, genauso der VAR, so viel Diskussionen über Fehlentscheidungen hatten wir vor der Einführung sogut wie nie, die Zahlen belegen genau gar nix weil sich kein Schwein auskennt und jede Fehlentscheidung durch einen Paragrafen erklärt wird warum er nicht eingreifen durfte oder sonst was diesen Zwang immer etwas verändern/verbessern zu wollen versteh ich einfach nicht, vielleicht war der Fußball vor einigen Jahren perfekt so wie er war und wir sind gerade dabei ihn zu zerstören
  13. MarkoBB8

    Plauderecke

    das sind alles sehr große Veränderungen für den Fußball, welcher im Grundgerüst doch über 100 Jahre so besteht, bin da auch ein wenig vorsichtig weil div. Innovationen wie zB der VAR den Sport eigentlich besser/fairer machen sollte und es komplett nach hinten gegangen ist, Nettospielzeit + Strafen klingen für mich schon sehr nach den amerikanischen Sportarten, glaub das würde auf Dauer gesehen wenig bis gar nichts bringen und nur die Emotionen killen
  14. stimmt wird auch auf der HP unter der KM geführt