Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

lenny

Members
  • Posts

    791
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About lenny

  • Birthday 03/13/1987

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    kenn ich eh schon länger vom hören und aus dem ballesterer, etc.
  • Lieblingsbücher
    Verteidigung der Missionarsstellung, Harry Potter
  • Lieblingsfilme
    Inception, The Dark Knight, James Bond (nicht alle, aber fast)
  • Am Wochenende trifft man mich...
    ...in der Südstadt (zweiwöchentlich)
  • Lieblingsbands
    Nine Inch Nails, EAV, Falco, Eminem, Everlast
  • Geilstes Stadion
    Sapporo Dome, Weser Stadion, Amsterdam ArenA, Arena AufSchalke
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Niederlande
  • Lieblingsspieler
    früher Rene Wagner, Markus Weissenberger
  • Schlechtestes Live-Spiel
    das 300. Wiener Derby.
  • Bestes Live-Spiel
    Schwer zu sagen :)
  • Beruf oder Beschäftigung
    VB im päd. Dienst
  • Lieblingsverein
    FC Admira Wacker Mödling

Allgemeine Infos

  • Aus
    Rodaun
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,570 profile views

lenny's Achievements

Dauer-ASB-Surfer

Dauer-ASB-Surfer (18/41)

374

Reputation

  1. Vor allem, wenn er den eigentlichen Sinn der Reise nicht erfüllt: ein Hotel zu buchen
  2. Im Kurier stand allerdings auch, dass er sich nicht mit Ragnik, sondern mit Gisdol treffen soll und Southampton auch nicht weit weg ist. Und ganz ehrlich, Ragnik macht das auch nicht. Höchstens fragt ihn Schüttel, ob er vielleicht eine Idee habe, wen er als Teamchef nehmen soll...
  3. Schlechte Idee. Funktioniert sicher nicht. Alte, ehemalige Teamchefs aus Nachbarländern aufzuwärmen hat schon mit Karel Bruckner nicht funktioniert.
  4. Muss hier mal eine Lanze für AH brechen: Admira spielt dank seines coachings eine bessere Saison als unter seinen Vorgängern, und das mit einem Kader, bei dem offenbar 2 Millionen Personalkosten eingespart wurden. In dem Kontext kann sich seine Leistung in dieser Saison sehr sehen lassen. Nichts desto trotz würde ich Damir Buric als Teamchef vorziehen 😎
  5. Nervig. Insbesondere, weil ich Leut ohne Abo mitnehmen will ins Stadion, was für Karten soll ich denen jetzt besorgen? 😏
  6. Am Ende wird es entweder eine typisch biedere ÖFB Entscheidung und es wird der aktuelle Rapid-Trainer... ...oder sie versuchen, die Koller- Zeit zu rekreieren und holen jemanden, der in D war und arbeitslos ist, aber nicht zu teuer wie Favre. Florian Kohlfeldt zB.
  7. Gregerl als Teamchef... bin nicht überzeugt. Als Übergang, um die Quali fertig zu spielen, ok, aber langfristig...
  8. So sehe ich das auch, denke aber, dass Schöttel so kreativ sei wird und den Didi Kühbauer fragen wird, und wenn es der nicht macht, trau ich es ihm sogar zu, dass er im Pflegeheim vom Didi Constantini nachfragt, ob er das machen kann. Oder: Schöttel übernimmt wie Ruttensteiner in Israel den Teamchefposten zusätzlich.
  9. Hoffentlich ?‍♂️ ich kann mir schon vorstellen, dass er schwach werden könnte, wenn der Schöttel das Geldbörsel aufmacht... Aber sie fragen wahrscheinlich zuerst den Didi ?
  10. Arnd Zeidler hat den Trend der Spieler, sich "freizustreiken" schön zusammengefasst: für die Spieler ist heute der Vertrag nur mehr relevant, wenn sie mit Wadenbeinbruch Monate ausfallen und weiterhin ihre Kohle beziehen, aber dann fühlen sie sich "aufgrund eines bevorstehenden Wechsels" nicht mehr imstande, ihren Job zu machen. Unprofessionell find ich persönlich das und schade, dass für Spieler wie Aiwu, die dem Verein ebenso viel zu verdanken haben, sich auf die Art und Weise schleichen.
  11. Der ORF hat in der Zusammenfassung die Schiedsrichterentscheidungen nicht besonders hinterfragt und die strittigen Szenen nicht besonders kritisch aufgearbeitet. Naja, so kann Mannschaften auch machen. Ich hätt das Foul an Aiwu schon strafbar gesehen, aber was solls. Tolle Vorstellung jedenfalls und brauchbarer Saisonbeginn!
  12. Lustigerweise kann man keine FC-Ermäßigung in diesem online Portal auswählen, oder bin ich ganz einfach nur unfähig?
  13. Ich würde da nicht allzuviel hineinterpretieren. Herzog war Offensivspieler, Höhepunkt in den 90ern, und hat sich damals wenig um die Defensive gekümmert. Wenn er als Trainer von selbst checkt, dass er dahingehend kein Experte ist und sich jemanden holt, der ihn entsprechend berät, finde ich das gut. Besser als Bosz zb seinerzeit beim BVB, der mit Offensivfeuerwerken untergegangen ist, weil sie hinten offen waren wie ein Scheunentor...
  14. Ich bezweifle, dass dem Inszenierungswunder Kurz mit seinem Propagandabudget irgendetwas peinlich wäre.
×
×
  • Create New...