Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Heinrich_VIII

Members
  • Content Count

    13,571
  • Avg. Content Per Day

    4
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Heinrich_VIII last won the day on January 15 2017

Heinrich_VIII had the most liked content!

4 Followers

About Heinrich_VIII

  • Rank
    ASB-Legende

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auf welcher (vertrags)rechtlichen grundlage kommst du zu dem ergebnis? Wenn es ausstiegsklauseln gibt (wie zb imageschädigendes verhalten eines vertragspartners, in dem fall zb durch den gf wirtschaft direkt mit seinem interview + dem versagen des vereins dieses transparent nicht unterbunden zu haben), können sie selbstverständlich aussteigen aus dem vertrag. Vorallem wenn dieser vertragsbeendende grund widerholt vorkommt, und ein vertragspartner schon einmal darauf hingewiesen hat.
  2. "Die ultras" sind aber keine rechtsperson, die du verleugnen odgl kannst...den weg kannst du dir sparen.
  3. Du hast geschrieben, zitat:Rapid ist ein Fussballverein und kein Wirtschaftsunternehmen, da fängts einmal an. Das der sk rapid oft nicht wie ein wirtschaftsunternehmen, sondern wie ein fußball-magistrat geführt wird, ist wieder ein anderes ding, und ein grundproblem des sk rapid im jahr 2020.
  4. Ich habe deine postings genau gelesen, deswegen die frage. Aber ich akzeptiere das du nicht trollst, und es ernst meinst das der sk rapid kein wirtschaftsunternehmen ist.
  5. Trollst du? Das kann doch unmöglich dein ernst sein. Natürlich ist der sk rapid ein wirtschaftsunternehmen (so wie zb die admira oder der wac auch), mit dem zweck fußball zu spielen und sportlich und wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Das eine geht ohne das andere nun mal selten.
  6. Ich versteh das einfach nicht, weil diese einstellung mmn wirklich meilenweit am real life vorbei geht. Aber gut, man muss auch nicht alles verstehen...
  7. Sorry, dieses posting geht so meilenweit an der realität vorbei...unglaublich. manche leben wirklich in ihrer eigenen realität, wo nichts mit nichts zu tun hat, und rapid - der verein samt ein teil seiner fans - als einsamer stern erhaben über allem schwebt. Da wundert mich die einstellung mancher rapid-fans zu gewissen themen wirklich nicht mehr. Oh. Das wäre ein fester skandal...
  8. Bravo! Leider wirst du damit bei denen, die sich dieses posting hinter die ohren reiben sollten, nichts erreichen...weder im beisl, und mangels lese-wahrscheinlichkeit auch nicht bei den entscheidungsträgern von rapid. Der krug geht eben so oft zum brunnen, bis er bricht. Die aktuelle situation mit einem teil der sponsoren von rapid wurde über jahre "erarbeitet".
  9. Ich war auch nicht involviert. War nicht mal wahlberechtigt. Und mein eindruck ist, dass sofort versucht wird jede kritik an der aktuellen führung als unsachlich abzudrehen.
  10. Wird jetzt jede kritik an der aktuellen rapid-führung mit "mimimi, der wahlkampf ist vorbei" oder "x verträgt die wahlniederlage nicht" abzustellen versucht? Den eindruck kann man haben, wenn man hier ein wenig mitliest.
  11. Es ist doch vollkommen egal, ob sich WE wirklich sorgen macht um ihren ruf, oder ob das nur ein vorgeschobener grund ist, um ihr sponsoring anzupassen. Fakt ist: fans und ein funktionär des vereins sk rapid haben ihnen einen guten grund geliefert, und das muss konsequenzen haben. Wenn nicht, ist dem verein mittlerweile wirklich nicht mehr zu helfen. Höchst naiv zu glauben, dass in zeiten wie diesen ein großsponsor so einfach ersetzt werden könnte.
  12. Das wär dann mal wieder typisch österreich
  13. DAS ist auch a bosenlose frechheit, geb ich dir recht!
  14. Ist das dein ernst, was du da schreibst? Wenn ja, wundert mich euer bzw dein wien-komplex echt nicht. Ich kann aber leider auch nur darüber lachen, weil wien dafür verantwortlich zu machen, dass man in linz nichts zustande bringt (zb öffis usw) ist lächerlich. Und ich bin alles andere als ein freund der stadt wien...
×
×
  • Create New...