buffalo66

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.979
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über buffalo66

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien XV
  • Interessen
    American Football

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Texter
  • Bestes Live-Spiel
    Admira-Rapid mit Ferdl Feldhofers genialem Tor
  • Lieblingsspieler
    Horst Steiger, Rene Wagner, Didi Kühbauer, Trifon Ivanov, Robert Pecl
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien
  • Lieblingsbands
    Muse, Placebo, RHCP, Smashing Pumpkins, dEUS, Sonic Youth, Fugazi
  • Lieblingsfilme
    buffalo ´66
  • Lieblingsbücher
    Herr der Ringe

Letzte Besucher des Profils

5.891 Profilaufrufe
  1. @pedro Zokis rotierenden Antritts-PK-Kugelschreiber für einen guten Zweck versteigern. Nicht ganz matchworn, aber pk-used...
  2. Zoki ist eben kein Hans Wurst, sondern er kennt Rapid und die Abläufe ganz genau, weil ein Großteil seiner fußballerischen Vita im Rapid-Kontext geschehen ist. Bickel kannte die Abläufe, Machtspielchen etc. z.B. nicht und war von gewissen Dynamiken wohl überrascht. Zudem kennt Zoki den heimischen Markt sehr gut, der unsere primäre Ausrichtung darstellen soll.
  3. für mich wäre ein internationaler sportdirektor noch viel mehr risiko.
  4. Ich freue mich und bin optimistisch, dass Zoki uns in erfolgreiche Bahnen gemeinsam mit Don Didi lenkt. In diesem Sinne herzlich willkommen Zuhause Zoki!
  5. Linden hat seit einiger Zeit wieder gute Quellen im Verein wie mir scheint.
  6. Maradona 165cm, Messi 170cm - keine Angst Rapid, die Kleinen können ganz groß sein bzw. im Fall von Taferner werden. Oder geht es um andere Bedenken?
  7. Taferner erinnert mich von der spielweise, seiner statur und den runtergerollten stutzen her sehr an murg. in 2 jahren könnte er sein legitimer nachfolger sein. also bitte her mit ihm, 4-jahesvertrag und erstes jahr verleihen.
  8. Gestern hat mich auch sein Speed überrascht. In einer Situation ist er - um defensiv auszuhelfen - zurückgesprintet. Und zwar in 100 Meter Läufer Manier. Da hat er einen unglaublichen Speed entwickelt. Natürlich ohne Ball, aber trotzdem beeindruckend. An so einen wirklich extremen Sprint eines unserer Spieler in den letzten Jahren kann ich mich nur einmal erinnern. Interessanter Weise von Louis Schaub. Ivan und Schobi sind auch sehr schnell - vor allem auch mit Ball - aber das gestern war schon extrem schnell, zumindest von meiner Stadionposition aus.
  9. mir taugt er auch extrem, aber eines gebe ich zu bedenken (und das gilt auch im gesamten für die so erfolgreiche mannschaft im frühjahr): das ist das upo und die qualität der gegner ist schon überschaubar. aber bei badji habe ich ein sehr gutes gefühl. sehr guter positiver typ. so ein körperlicher spieler hat uns vorne wie ein bissen brot gefehlt.
  10. Eine Passage im Interview macht mich hellhörig: Die Spieler müssen zu viele PR-Termine wahrnehmen. Stoppt das endlich, denn die beste PR für Rapid sind Erfolge am grünen Rasen!
  11. Schick wäre top. Für mich der lange ersehnte Trimmel-Ersatz als RV, wobei ich Potzmann noch nicht abschreiben möchte.
  12. zoki ist mir 1.000 mal lieber als einer der internationalen sportdirektoren, die den österreichischen markt nur vom hörensagen kennen. ich bin zufrieden mit dieser vermeintlich unspektakulären lösung.
  13. Wir werden ja in 2 Monaten wissen welche Darstellung der Wahrheit entspricht.
  14. Tojner und Doskozil haben beide ihr Beiratsmandat ruhend gestellt.
  15. Die niedrigen Zahlen sind kaum zu glauben. Ist das ohne Red Bull und Liefering?