wynton

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    1.974
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

10 User folgen diesem Benutzer

Über wynton

  • Rang
    Top-Schriftsteller

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Bayern

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Werder Bremen
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland

Letzte Besucher des Profils

7.428 Profilaufrufe
  1. Ja, das der Altacher so hinrutscht ist ok, berührt ja auch noch den Ball, dann hat er halt das Pech, dass er das Bein nimmer wegbringt und wenn er Strebi dann da so an der Brust trifft, dann muss man gefährliches Spiel pfeifen. Das hat der Tatar richtig gesehen und der Ortlechner nicht... Es ist kein klares Foul, weil der eigentlich schon eher versucht hat, den Goalie eben nicht zu treffen aber dann ist es definitiv gefährliches Spiel.
  2. War mir da anfangs auch nicht ganz sicher, aber ja, ist gefährliches Spiel auf jeden Fall. Muss man pfeifen.
  3. Ok, verstehe. RBS - Wolfsberg hab ich als Einzelspiel, die anderen beiden nicht. Hm, ist das ein Foul an Strebinger? Schwer zu sagen...
  4. Sitz aber gerade so gemütlich, zu anstrengend den Channel zu wechseln ;-) Naja, hilft ja eh alles nix, seh ich halt auch noch bisserl Admiral - LASK und RBS - Wolfsberg
  5. Ok, hab ich auch schon überlegt, ob es wohl damit zusammenhängt. Kenn mich mit sowas gar ned aus, ist das dann ein technisches Problem, wenn ca. 15 Live-Spiele laufen, ein 16., 17. 18. zu zeigen?
  6. Ich hab das selbe Problem, wobei es wahrscheinlich andere Gründe hat. Schau das über Sky Deutschland und heute gibts da nur Konferenz (mit lausigem Bild), das war bisher noch nie so, ansonsten konnt ich da auch immer alle Einzelspiele sehen. Einzelspiel von Rapid gibts nur um 1 Uhr heute Nacht. Was solln der Scheiss....
  7. Ich auch, wobei es schon zweifelhaft ist, ob das wirklich ein klares 4-2-3-1 wird. Auf jeden Fall lieber 4er- als 3er-Kette.
  8. Mir gefällt die Aufstellung. Bin sehr gespannt wie das dann aussehen wird.
  9. Weiss ich nicht, ob das Abseits war, ich glaub nicht, aber eh wurscht jetzt. Ich find das Bild auf jeden Fall sehr interessant, weils ja zeigt, was das für ein Wahnsinn ist. Der Schütze ist auf der 16er-Linie und hat ernsthaft in 5 Meter Umkreis keinen einzigen Gegenspieler. Die St. Pöltener haben 5 Mann am 5er , die komplette Rapid-Mannschaft ist im eigenen Strafraum und dann hat einer am 16er fünf Meter Platz? Das ist ganz gewaltig falsch und schon die Frage, soll das so sein, oder machen da manche Spieler nicht was ihnen gesagt wurde? Das Gegentor war natürlich eh von vorn bis hinten saudumm. Die Ecke unnötig, die Abwehraktion von Badji übel (gar nicht so einfach den per Kopf da so perfekt für den Schützen hinzulegen) und dann ist da noch nicht mal einer auch nur annähernd in der Nähe. Beim zweiten Gegentor wars ja dann zumindest besser verteidigt, der war wenigstens hoch rausgeköpft und dann war auch einer da, Schobi, glaub ich, der da dann gestört hat. Das der da dann so blöd durcheiert , ein, zwei Spieler zu spät rauskommen, sowas kann halt passieren. Das ist dann auch ein bisserl Pech, da würd ich auch Fountas keine gar so grosse Schuld geben. Das ist dann auch immer leichter gesagt als getan von wegen, "warum macht er da nicht einfach 3 schnelle Schritte raus." Ansonsten so, die Diskussion um den Hofmann. Bei der ersten Aktion hat er Glück, dass der Schiri das halt gar nicht sieht. Natürlich dunkelstes Gelb wahrscheinlich eher Rot. Bei der zweiten seh ichs auch so, dass Gelb gerade noch reicht, aber man muss sich schon trotzdem fragen, was das für eine Aktion sein soll. Sicher die Szene war schon so, dass da ein Foul her musste, aber das muss man doch anders lösen. Da lass ich den halt auflaufen oder mach sonst irgendwie was, was halt als taktisches Foul durchgeht, nehm die Gelbe mit, über die keiner diskutiert und gut ist es. Ich muss schon sagen, ich kann mich kaum erinnern, schonmal gesehen zu haben, dass ein Spieler in so einer Situation so unnötig und vor allem so heftig reinholzt, wie in der Szene. Die Gelbe war dann gerade noch ok, aber eh klar, wenn der Schiri da Rot zieht kann man sich auch nicht wirklich beschweren. Das ist halt einfach extrem unclever da so einzusteigen. Insgesamt wars sicher eine sehr schwache Leistung, die man nicht schön reden kann. Man könnte es sich noch halbwegs schön reden, wenn wenigstens 3 Punkte stehen würden, was leicht und locker möglich gewesen wäre, auch mit der Leistung. So ist das Unentschieden halt indiskutabel, viel mehr gibts nicht zu sagen. Würd das jetzt auch nicht so sehr an Schwab, Hofmann, Knoflach oder eh an Einzelspielern aufhängen, ist halt eine kollektive Unleistung. Z.B. Schwab, ja sicher, hat schwach gespielt, aber dann kommt hier, auch nur als Beispiel, ein Ullmann bei vielen noch viel besser weg. Ok klar, der ist jung, der ist neu, der hat etwas mehr Kredit, aber objektiv betrachtet hab ich von ihm 3 halbwegs gute Schusschancen gesehen, bei denen er dreimal in den Boden tritt oder sonst irgendwie den Ball nicht annähernd sauber trifft. Eine brauchbare Flanke auf den in der Luft hängenden (und ja, auch schwachen) Badji hab ich auch nicht gesehen, der ist genauso im schwachen Kollektiv untergegangen wie Schwab. Liegt mir fern jetzt hier Ullmann zu bashen, der hat auf jeden Fall einiges Potential und der wird sicher noch viele gute Spiele machen, aber in dem Spiel war er nicht wirklich viel besser als Schwab. Scheint halt gerade für alle schwer zu sein, warum auch immer. Eine durchaus, wie ich fand, gute Leistung gegen RBS und dann ziemlich versagt darin dem Favoriten-Anspruch beim Underdog gerecht zu werden. Das kennt man ja auch schon vom letzten Jahr. Kann man nur hoffen, dass da zeitnah mal eine Verbesserung eintritt. Ist halt hier immer relativ nervig im Live-Thread, erster Fehlpass Schwab und los gehts. Schobi muss noch nicht mal einen Fehlpass spielen, es reicht wenn er eingewechselt wird und schon wird ihm Lustlosigkeit unterstellt (dass er der Mannschaft schon noch was zu geben hat, hat er am Sonntag gezeigt). Kritik ist natürlich immer ok, aber nach dem Spiel wärs dann halt fairer. Das sind halt nun mal die Profis, die da sind und die gilt es zu unterstützen, auch wenn sie Scheisse spielen, hilft doch sonst alles nix...
  10. Was ist das für ein Schiedsrichter, unglaublich...
  11. Geht doch...
  12. Den muss Badji halt auch zur Seite wegköpfen und nicht auf den Elfmeterpunkt
  13. Jawoll
  14. Fountas spielt gut
  15. Fehlt nicht viel, ja. Glück gehabt...