Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

valderama

Members & Gremium
  • Posts

    15,560
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

valderama last won the day on March 20 2021

valderama had the most liked content!

About valderama

  • Birthday 04/02/1976

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    sk rapid wien homepage
  • Lieblingsbücher
    geschichtliche und fußballbezogene Sachbücher bzw. Krimis
  • Lieblingsfilme
    kleine Auswahl: der Pate, Fight Club, Indien
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Heurige, Beisln
  • Lieblingsbands
    Ambros, Danzer, italienische Musik
  • Geilstes Stadion
    Sportklubplatz, St. Hanappi, San Siro
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien, Argentinien, Uruguay, Deutschlands Gegner
  • Lieblingsspieler
    Diego Maradona, Carlos Valderrama, Gennaro Gattuso, Trifon Ivanov
  • Schlechtestes Live-Spiel
    diese verdammten Derbyniederlagen und Anfang der 90-er gegen Dynamo Kiev
  • Bestes Live-Spiel
    Roma vs Lazio 2-2; Rapid vs Feyenoord 3-0; Österreich vs DDR 3-0; Aston Villa vs Rapid 2-1; Spanien vs Deutschland 1-0 (EM-Finale)
  • Beruf oder Beschäftigung
    stehe auf eigenen Füßen, arbeite aber grundsätzlich eher ungern
  • Selbst aktiv ?
    Auslaufmodell, welches noch immer hin und wieder seine absolute Klasse aufblitzen lässt
  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Retained

  • Member Title
    alternder Rock´n´Roller

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien 20 bzw. Mostviertel
  • Geschlecht
    Männlich

Kontakt

  • ICQ
    0
  • Website URL
    http://

Recent Profile Visitors

26,283 profile views

valderama's Achievements

ASB-Gott

ASB-Gott (39/41)

10.5k

Reputation

  1. Mir gefällt es auch sehr, sehr gut. Man muss auch München loben - sehr, sehr viele Zuschauer und gute Stimmung bei den Bewerben. Ich finde es auch lässig, wie es auf ORF Sport plus transportiert wird. Gemütlich den ganzen Tag Tag Sport schauen und immer wieder der Fokus auf die österreichischen Sportler ist würdig und recht.
  2. Diese pessimistischen Zukunftsvisionen hab ich leider nicht in meinem Schädel. Ich bin nicht solch ein Zukunftsforscher. Aber nun wissen wir gottseidank alle, wie es mit den Burschen mittel- und langfristig weitergehen wird.
  3. Wenn du 19 bist und zu z. B. Sassuolo gehen kannst bist du strunzdepppert und hast die Karriere in den Sand gesetzt. Na genau.
  4. Simon Ehammer beeindruckt mich mit seinen Leistungen und fast noch mehr mit seiner Art. Er könnte einer der ganz wenigen Schweizer werden, der mir so richtig taugt.
  5. Das ist natürlich nicht richtig. Viele wünschen sich auch außerhalb Wiens einen geilen Titelkampf (ob das jetzt Rapid gegen die Austria oder LASK gegen Sturm ist, ist nahezu wurscht in dieser Hinsicht, wobei ein Wiener Titelkampf sicher sehr elektrisierend sein könnte, auch außerhalb der Wiener Stadtgrenze).
  6. Wenn ich mich nicht täusche, hatten sie auch in den paar Jahren vor dem Aufstieg super Zahlen. Die sind schon sehr, sehr leiwand und interessant (ich habe sie mir vor ein paar Jahren gegen Dalkurd (die sind irgendwas) angesehen: 30.000 Zuschauer mit super Stimmung). Das ist aber leider inzwischen auch schon wieder einige Jahrzehnte her, als es das das letzte Mal gegeben hat
  7. Villarreal, Rapid, Nizza, Sivas vs. Cluj, Rapid, Shamrock, Rigas. So verkaufe ich das europäische Fell bevor der Bär aus dem Fürstentum erlegt ist.
  8. Schweden scheint plötzlich doch ein relevantes Land geworden zu sein, um Vergleiche ziehen zu können
  9. 2-0 Satzführung, 4-0 im dritten Satz vorn und jetzt brennt der Mixed Hut.
  10. Ich kenne mich ja beim Synchronschwimmen überhaupt nicht aus, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass bei den jeweils zwei Bewerben im Einzel und zu zweit sowieso immer die selben Ergebnisse rauskommen. Wenn der erste Bewerb vorbei ist, kann es nur 1,02er Quoten auf das Stockerl beim zweiten Bewerb geben. Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein.
  11. Schweden und Tschechien widersprechen deiner These.
  12. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass das gestrige Match nur für einen der beiden Vereine das Spiel des Jahres war.
  13. Kriwak, Oswald, Querfeld und natürlich auch Zimmermann haben in meinen Augen alle ihre Berechtigung in unserem Kader, aber es ist nicht wirklich sinnvoll alle vier zusammen aufs Feld zu schicken, wenn dann noch dazu von den restlichen sechs Feldspielern vier Neuzugänge sind. Da haut man sich mit offenen Augen ins Schwert. Aber es ist klarerweise auch nichts schlimmes passiert und da wir in die Gruppenphase einziehen werden und nebenbei noch Sturm schlagen, werde ich den September mit einem Lächeln begrüßen.
  14. Wieso man sich beim Schieri Thema nicht in der Mitte treffen kann, kann ich nicht verstehen, liebe Kinder. Es wäre ziemlich einfach. Genau so leiwand wäre es einzugestehen, dass man beim Zoki übers Ziel geschossen hat und sich knapp und ehrlich dafür entschuldigt. Tut nicht weh. Und so nebenbei läuft uns die Zeit davon
×
×
  • Create New...