valderama

Members & Gremium
  • Gesamte Inhalte

    13.399
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

valderama last won the day on 6. November 2016

valderama had the most liked content!

21 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über valderama

  • Rang
    alternder Rock´n´Roller
  • Geburtstag 02.04.1976

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien 20 bzw. Mostviertel

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Auslaufmodell, welches noch immer hin und wieder seine absolute Klasse aufblitzen lässt
  • Beruf oder Beschäftigung
    stehe auf eigenen Füßen, arbeite aber grundsätzlich eher ungern
  • Bestes Live-Spiel
    Roma vs Lazio 2-2; Rapid vs Feyenoord 3-0; Österreich vs DDR 3-0; Aston Villa vs Rapid 2-1; Spanien vs Deutschland 1-0 (EM-Finale)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    diese verdammten Derbyniederlagen und Anfang der 90-er gegen Dynamo Kiev
  • Lieblingsspieler
    Diego Maradona, Carlos Valderrama, Gennaro Gattuso, Trifon Ivanov
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien, Argentinien, Uruguay, Deutschlands Gegner
  • Geilstes Stadion
    Sportklubplatz, St. Hanappi, San Siro
  • Lieblingsbands
    Ambros, Danzer, italienische Musik
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Heurige, Beisln
  • Lieblingsfilme
    kleine Auswahl: der Pate, Fight Club, Indien
  • Lieblingsbücher
    geschichtliche und fußballbezogene Sachbücher bzw. Krimis
  • So habe ich ins ASB gefunden
    sk rapid wien homepage

Letzte Besucher des Profils

20.184 Profilaufrufe
  1. Ich finde das sehr geil, dass alle drei ihre Europacupspiele gewonnen haben. Noch dazu haben sie beeindruckend gewonnen. Denn unsere Liga hat definitiv Niveau. Und es ist geil, sich da mit Rapid wieder ordentlich zu positionieren. Sich in spannenden Spielen mit diesen guten Teams zu reiben. Wie oft hört man von so vielen Leuten: also die österreichische Liga kann ich mir nicht ansehen. Das ist ja ein anderer Sport. Bli Bla Blu. Das Gegenteil ist der Fall. Für ein Land unserer Größe wird toller Sport geboten. Das wird zwar nicht jede Runde so weitergehen, aber das hat diese Woche richtig gut getan. Nochmals danke an die drei europäischen Vertreter. Und ab nächster Saison wird auch Rapid dort wieder mitmischen. Und das ist extrem gut so.
  2. Der Wuschi veredelt nun mit seiner Anwesenheit diesen Sieg.
  3. Die Reblaus kann ich empfehlen. Ist direkt bei der U-Bahn Station Taborstraße und hat typisch wienerisches Essen. Hab dort immer gut gegessen und getrunken.
  4. Da könnte man auch fast sagen, dass Australien der einzige Kontinent ist, der seine Qualispiele bei einem anderen Kontinent austrägt.
  5. Die Liga bleibt extrem spannend. Hat mir seit Ewigkeiten nicht mehr so gefallen.
  6. Vor ein paar Jahren hieß es bei einem Rapidspiel noch: “Wieso gehst du jetzt schon? Dauert ein Spiel denn nun nicht mehr 90 sondern 400 Minuten?“ Inzwischen sind die Töne etwas verändert: “Du, heute ist doch ein Spiel. Musst du nicht schön langsam los.“ The times they are a-changing...
  7. Der arme Schieri
  8. Sehr sympathisches Interview von Novak.
  9. Das ist wirklich spektakulär lächerlich.
  10. Das spricht mich immens an
  11. Dann gäbe es noch das Telefon und andere Kommunikationsmittel, wo man sich “interaktiv“ die Hand reicht.
  12. Entschuldigung, aber da leben einige in einer rosa Zuckerlwelt, in der man fürs Schuhebinden gelobt werden muss. In meinen Augen ist es vollkommen in Ordnung, einmal so richtig auszuzucken, wenn durch solche haarsträubenden Fehler die große Chance auf eine Quali vertan wird. Heißt ja nicht, dass ein Herzerl am nächsten Tag noch immer poltert. Dann wäre es fragwürdig. Aber direkt nach einem Spiel, in das man all sein Herzblut legt, darf das erlaubt sein. Ist viel besser, als den Ärger runterzuschlucken und danach subtil immer wieder nachzutreten, weil der Zorn noch da ist. So kracht es einmal ordentlich, spätestens am nächsten Tag gibt man sich die Hand und versucht es besser zu machen.
  13. Diese Gefahr besteht auch bei mir. Was ist da bitte der Grund? Das Einzelspiel, welches mit Rapidbeteiligung die beste Quote bringt? Oder hilft das Rapid, um die Sponsoren besser ins Bild zu rücken? Wahrscheinlich beides. Jedenfalls eine unfassbare Frechheit den Stadionbesuchern gegenüber.
  14. Wir haben im “Herbst“ noch sechs Heimspiele. Eines davon am Samstag. Von den fünf Sonntagsspielen sind vier zur unheiligen Zeit von 17 Uhr. Was soll diese elendige Scheiße? Ich könnte mich nicht erinnern, dass wir heuer Europacup spielen. Warum bitte werden zwei Drittel der restlichen Heimspiele auf Sonntag 17 Uhr gesetzt? Das ärgert mich massiv (und sicher auch das Lokal, wo wir vorher gerne sitzen - da wird meine Konsumation auf ein Minimum reduziert). Ich könnte aus der Haut fahren.
  15. Danke dir für diese sehr interessanten Einblicke in den ukrainischen Klubfußball