Bepperl

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Bepperl

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Leider eine Saison zum Vergessen! Hat schon damit angefangen, dass man einige Schlüsselspieler vor Saisonbeginn verloren hat und gleichzeitig aber am Transfermarkt nicht dementsprechend zugeschlagen hat. Dann sind immer wieder Spieler durch Krankheit oder Verletzungen ausgefallen (Lukas Denner hat sich beim letzten Spiel anscheinend zum 3. Mal innerhalb von drei Jahren das Kreuzband gerissen) und im Allgemeinen wirkt die Mannschaft irgendwie lustlos. Schade, alleine vom Kader der Rückrunde her hätte man sicher gute Chancen den Klassenerhalt zu schaffen.
  2. Die erste Halbzeit war eigentlich richtig gut, da haben wir euch im Griff gehabt. Vor allem Albin Gashi hat ordentlich aufgespielt. Aber die Chancenauswertung wieder einmal... Glavas tritt den Ball aus 5m übers leere Tor🙈... Tore die man nicht schießt bekommt man dann eben... Die zweite Halbzeit war wieder, typisch für unsere Saison von fatalen Eigenfehlern und Fehlpässen geprägt. Außerdem ist die Abwehrreihe oft gefährlich hoch gestanden. Steyr hat gut gekämpft und ist verdient in Führung gegangen. Schlussendlich sind wir noch mal mit einem blauen Auge davongekommen, trotzdem enttäuschend weil im Abstiegskampf Siege gegen direkte Gegner eigentlich Pflicht sind. Offensichtlich müsst ihr euch ebenfalls mit einer katastrophalen Chancenauswertung herumschlagen.😬 P.S. Vorwärts ist eine Bereicherung für die Liga, ein Verein mit Charakter im Vergleich zu den "seelenlosen" Amateurmannschaften der Bundesligisten. Grüße aus Horn!
  3. Nein, aber beim Testspiel gegen Stripfing, die für einen Landesligisten richtig stark spielen. Zum Spiel: Horn hat gleich stark begonnen und ist früh in Führung gegangen, danach hat Stripfing über weite Strecken den Ton angegeben und ist mit 2:1 in Führung gegangen. Horn hat in der 2. Hälfte nach einem sehenswerten Eckball ausgeglichen und in den letzten Minuten nochmals für ordentlich Druck aufs gegnerische Tor gesorgt. Auffallend: Horn hat in der Offensive großteils eine gute Leistung gezeigt, defensiv war man aber ziemlich schwach. Zu den Neuverpflichtungen: Daiki Numa: erst gegen Spielende eingewechselt worden, scheint aber technisch stark zu sein (Ballkontrolle, Passspiel, Übersicht) Christoph Haas: hat einen im Vergleich zu Stefan Krell unsicheren Eindruck gemacht Marin Glavas: war für mich eigentlich der stärkste Horner, hat sich spielerisch schon vom Rest abgehoben Raffael Behounek: hat das 1:0 gemacht, ansonsten eher unauffällig Albin Gashi: auch eher unauffällig Ugochukwu Oduenyi: hat am Spielgeschehen nicht teilgenommen, hat im Vorfeld nur seine Runden auf der Laufbahn gedreht (Schulterverletzung) Ivan Peko: war zwar anwesend, hat allerdings nicht gespielt Abwesend waren: Eggenfellner (dürfte sich im vorigen Spiel schwerer verletzt haben), Preininger (?), Paukner und Kirschner (werden den Verein voraussichtlich verlassen)