moerli

Members
  • Gesamte Inhalte

    11.896
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über moerli

  • Rang
    ASB-Legende
  • Geburtstag 24.12.1956

Kontakt

  • Website URL
    http://moerli
  • ICQ
    moerli

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    wien
  • Interessen
    Fußball ( Rapid+Barca )Tennis,Freunde treffen,Gute Filme+Musik

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  • Selbst aktiv ?
    jetzt nur noch Tennis
  • Beruf oder Beschäftigung
    Abt. Leit. Insta.fa.
  • Bestes Live-Spiel
    5:0 Gegen Dy. Dresden
  • Schlechtestes Live-Spiel
    0:6 gg. Austria
  • Lieblingsspieler
    Brucic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien
  • Geilstes Stadion
    BVB SignalSta.
  • Lieblingsbands
    jede art v. music wenns gut ist
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Tenn.pl., Freunde im div.Stammbeißln,div.Fußballpl.
  • Lieblingsfilme
    Geschenk ist noch zu Teuer
  • Lieblingsbücher
    Alle arten,wenns mich intressiert
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Durch Freunde empfohlen

Letzte Besucher des Profils

9.820 Profilaufrufe
  1. Ist mir auch aufgefallen,kann nur Positiv sein. Weißt du was über unseren Kondi Trainer? (der war gestern nicht beim Spiel,oder Täusche ich mich)
  2. Der Mental Betreuer wenn ich nicht irre.
  3. Warum war gestern unser Kondi Trainer nicht dabei?
  4. Wichtig wird sein das Schwab Spielen kann,daher gegen Lask wenn nicht 100 % schonen. Sowie kein Gegentor erhalten,so ein 2 zu 0 wäre Top.Auswärts ein Tor und man ist fast durch.
  5. Bin selbst nimmer im VIP
  6. Bei Ivan ist der Verteidiger ausgerutscht,Ivan war nur leicht mit der Hand an seinen Oberkörper,hab mir das paar mal angesehen,also niemals ein Foul.
  7. Ist schon lustig das sich die aus dem Channel 7 hier als Moralapostel aufspielen,bei denen da unten wird nur aufs schlimmste Beschimpft was mit Rapid in Verbindung steht,egal ob Spieler oder Fans sind alle Asozial oder sonst was schlimmeres. Egal ob diverse Fans wie die USt Stadion verbot hat,Austrianer bleiben sie trotzdem. Allein die ganzen falschen Aussagen die einige hier bewusst schreiben nur um Unruhe zu stiften zeigt ihren Charakter. Bitte was ist mit den Vips los,da war ja fast alles leer?
  8. Noch was, auch ein Lattentreffer war wieder mal dabei,Knasi wird wohl den Murg übertreffen wollen.
  9. Gestern sind mir noch zwei Sachen aufgefallen. 1) Wir haben keinen Ersatz für Schwab der diese Rolle eins zu eins übernehmen könnte,man könne vielleicht das System umstellen auf 4-1-4-1 oder auf ein 4-4-2. 2) Knasi hat sich beim 2 und 4 zu 0 immer auf das linke Handgelenk gedeutet (wo normal die Uhr ist),denke er hat damit die Rapid Viertelstunde gemeint.
  10. Würde ich trotzdem nicht unter 5 Mille hergeben,Rapid muss nicht. Galvao hat man schon unnötigerweise Verschenkt. Bremen und Hannover würden soviel eh nicht zahlen.
  11. vor dem 2 zu 0 ist der Spieler ausgerutscht,kleine Berührung aber niemals faul Sicher hatte man auch Glück,aber wir hätten auch schon früher höher Führen können. Da hatte eben Slovan Glück.
  12. JA Slovan hatte drei Topchancen,aber wir hatten mit den Toren locker Acht. Bin bei @sulza das wir 70 Minuten von den 97 gut gespielt haben. Slovan ist keine Laufkundschaft
  13. Ohne die vielen Fehlentscheidungen von den Wahnsinnigen Schiri wäre es nicht so eng geworden,der hat jede Kleinigkeit gegen uns gepfiffen und Slovan konnte ziehen Rempeln oder sonst was machen und er lies weiter Spielen. Im Channel 7 werden wir echt nur noch Tief Beleidigt und mit den Türken verglichen,sowie wünscht sich einer viele Verletzte Spieler bei uns. Also dort schau ich nimmer rein,klar das sie zu so einer Mannschaft wie Slovan helfen. Bei der U_Bahn wurde ja die NOtbremse gezogen von den Slovan "Fans",aber natürlich ist wieder RApid und deren FAns schuld das die armen "Fans" nicht ins Stadion konnten,der 7 Channel ist einfach nur Peinlich und Ordinär.
  14. Die müssen jetzt 17 KM von Penzing nach Oberlaa zu Fuß zu ihren Autos gehen,eingekreist von zig Polizisten. LAut ZIB wurden auch Waffen sicher gestellt dadurch durften sie auch nicht weiter ins Stadion gehen und auf der Stelle warten bis das Spiel zu Ende war.