Chaostheorie

Members
  • Gesamte Inhalte

    793
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Chaostheorie

  • Rang
    Dauer-ASB-Surfer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Lieblingsspieler
    Guido Burgstaller
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • So habe ich ins ASB gefunden
    übers Internet.

Letzte Besucher des Profils

664 Profilaufrufe
  1. Terrence Boyd vermisse ich als Spielertyp bei uns im Kader wirklich sehr. Dem nehm ich sogar auch den Wechsel nach Leipzig nicht übel
  2. Solange dort ein Krätschmar andauernd gegen Rapid hetzt (Klasse statt Masse und seine Intrigen über die Liga), gemeinsame Interviews der Trainer vor einem Derby verbietet, die Rapid Fans nach jedem Derby verleumdet und die eigenen Fans als Musterschüler darstellt - ja solange ist dieser Verein keine Erwähnung wert. Nach Krätschmar kann man weiterschauen, der nämlich hat die Beziehung dieser beiden Clubs auf das Allzeit Tief geführt.
  3. Gibt es bei uns nicht eine Funktion für das älteste langjährige Mitglied in den Statuten? Vl hat das etwas mit dem honorigen und hoffentlich rüstigen Senioren zu tun?
  4. In Ordnung trifft es - aber sicher nicht das Maximale für einen Verein wie Rapid. Allerdings wäre Müldür bei mir sowieso IV dann würde es besser ausschauen.
  5. Muss ich zugeben, dass ich mich an Wöbers Debüt nicht erinnern kann. An das Eigentor werde ich mich wohl sehr lange erinnern. Wie gesagt war wahrscheinlich die Nervosität, Greiml hat sich da zumindest unglücklich verhalten, will ihm keinesfalls das Potential absprechen, aber überstürzen braucht man auch nichts mit ihm.
  6. Der Elfer ok-das kann auch älteren IVs passieren. Beim Eigentor: natürlich trägt da Strebinger einen großen Anteil, jedoch machte Greiml da für mich fast einen Katzenbuckel - duckte sich sehr komisch weg vom Ball, was nicht mal in der Mauer beim Freistoß passieren sollte und noch weniger bei diesem ewig in der Luft befindlichen Ball. Wäre er aufrecht gestanden, hätte er den Ball noch über die Latte befördern können. Lag wahrscheinlich mehr an der Nervosität, als an mangelnder Klasse. Übertreiben braucht man es bei Greiml aber mMn nicht, den würde Spielpraxis bei Rapid II nicht schaden.. Wunsch ist schon bereit für die KM.
  7. Bei Wunsch bin ich ganz bei dir - Greiml ist erst 17 und hat gegen Sturm schon gezeigt, dass man es bei ihm nicht zu schnell angehen sollte.
  8. Anbieten werden Sie es sicher - aber bezahlen ist dann eine andere Frage. Ohne Bankgarantie würde ich den Türken nicht mal ein gebrauchtes Auto verkaufen. Frag mal nach bei den Spielern der Liga, wie pünktlich ihr Gehalt bezahlt wird....der Carius (oder wie dieser Eiergoalie heißt) kann ein Lied davon singen.
  9. Wenn ich mir diesen Huber-Artikel so durchlese, wundere ich mich eigentlich dass Ingolitsch kein Thema bei uns ist. Mehr Lob für Kühbauer geht eigentlich gar nicht. https://kurier.at/sport/fussball/dauerlaeufer-ingolitsch-ich-war-ueberraschend-entspannt/400527355 Wäre auch mMn keine schlechte Wahl um endlich Breite auf den AV Positionen im Kader zu haben.
  10. dafür hat Boli hat eine sehr hohe Stellungsfehlerquote - der Lask hat in den Spielen gegen uns Boli gezielt als Schwachstelle ausgemacht und dadurch die Partien in der BL gegen uns gewonnen. Bin jedes Mal aufs neue fasziniert, wie sehr du mit einer dicken Vereinsbrille "analysierst". Frage am Rande: hast du dir mal die Tabelle angesehen? ...oder gibt´s für dich nur die Dan72 bei Rapid haben alle so viel Potential...die Realität wird ausgeblendet Tabelle.???
  11. Und warum sollte er die Auslage EL Gruppenphase für uns aufgeben? Da wäre er schön blöd.
  12. Also bevor man auf den Dauerverletzten Szanto setzt - sollte man Martic lieber behalten. 2 Jahre kein Profispiel mehr bestritten wird uns Szanto kaum weiterhelfen können, da sollte man eher über eine Leihe nach Wattens diskutieren.
  13. bei der Qualität unserer gescouteten Neuverpflichtungen sicher kein Verlust. Könnte man eventuell auch die Pensionisten Herzog Senior und Riedmüller bei einer etwaigen Umstrukturierung in den verdienten Ruhestand schicken, dann würde man diese Baustelle endlich ordentlich in Angriff nehmen.
  14. Ljubicic war ein reiner "Zufall" - er musste zurückgeholt werden, weil sich Auer für 1,2 wichtige Spiele kurzzeitig verletzt hat und Djuricin Auer damals im ZM eingesetzt hat und sonst keiner im Kader war für die ZM/DM Position. Zusätzlich hat sich die Verpflichtung von Petsos damals noch hingezogen, also musste kurzfristig Ljubicic einspringen. In diesen Spielen und dann in weiterer Folge bis zur Winterpause 17/18 zeigte Ljubicic seine besten Spiele und danach fiel er eigentlich am Platz nicht mehr sonderlich auf. Wenn er in der Vorbereitung so voll überzeugt hätte, hätte man ihn sicher nicht in die 2 Liga verliehen und dann eigentlich "unnötig" Geld für die Rückkehr von Petsos verbrannt. Es gab sogar ein Interview vom redseligen Bickel, in welchem er gesagt hat dass die Entwicklung von Ljubicic für ihn und Gogo eine Überraschung war - sie hätten es ihm nämlich nicht zugetraut. Also war das reiner "Zufall" - wobei ich von Ljubicic insgesamt sportlich nicht so viel halte - der wurde aufgrund der paar guten Spiele am Beginn seiner Karriere "gehypt" - viel mehr war da nicht.
  15. Glaub ich auch dass man für Felber eher in der 2 Liga eine Leihe versuchen sollte (warum eigentlich nicht beim FAC?)...in der BL werden sie nicht scharf drauf sein, einen mittlerweile 20 jährigen ohne Erfahrung bei den Profis zu leihen um ihn bestenfalls für Rapid auszubilden. Und der ORF hat auch keinen Einfluß mehr - also fällt sein Vater als Interviewer mit Fremdschämfaktor (Felber stellt die peinlichsten Fragen aller Feldreporter im deutschen Sprachraum) auch nicht ins Gewicht.