Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Chaostheorie

Members
  • Content Count

    2,830
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Chaostheorie last won the day on January 7

Chaostheorie had the most liked content!

About Chaostheorie

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid-Sturm 96, 1860-Rapid, Rapid-Saloniki, Rapid-Feyenoord
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Abbruch-Derby, Rapid-Sturm 1:5
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi
  • So habe ich ins ASB gefunden
    übers Internet.

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Mödling

Recent Profile Visitors

2,118 profile views
  1. Auf Sky meinte er, dass wenn bis Saisonende keine Zuschauer zugelassen werden, bis zu 10 Mio Verlust in der laufenden Saison drohen. Ob das bereits mit den EL Einnahmen gerechnet ist, ging nicht wirklich genau hervor. In der letzten Saison hatte man erst ab dem OP Geisterspiele und einen guten Überschuss aus Transfers erzielt. Deswegen fiel der Verlust mit ca 200.000 EUR geringer als erwartet aus.
  2. Fußball eignet sich bestens für Geldwäsche. Wenig Regulierung, wenig Kontrolle und hohe Liquidität im Markt. Nachzulesen bei den Football Leaks und anderen investigativen Plattformen
  3. In Wahrheit gibt es nur 2 Varianten bei der Austria. Variante 1: ein Liebhaber a la Schlaff oder ähnlichen Personen steigt ein. Variante 2: ein ausländischer Investor (vorzüglich Ost Europa oder Singapur, Hong Kong, Emirate), welcher hohe Cashreserven und nicht gerne genauer gefragt werden will woher diese Mittel stammen und zusätzlich einen sicheren (Bank)-Hafen für diese Mittel sucht. Bei beiden Varianten kann man sich die sonst üblichen Bewertungen sparen, weil andere Gründe für das Investieren bestehen. Zusätzlich wird wohl in beiden nicht der Wert ausschlaggebend sein , sondern der Bedarf an frischem Kapital.
  4. Wird wohl davon abhängen, wie sehr sie den Ausführungen bzw Planungen betreffend Investoren Glauben schenken... Sollte es da wirklich kurz vor Abschluss mit einem Geldwäscher äh Investor aus Ukraine, Russland, Kasachstan etc stehen, wird wohl kein Stecker gezogen werden.
  5. Auf jeden Fall. Schnell, dynamisch, Zug zum Tor und bringt auch am Ball etwas zusammen. Also auf jeden Fall überqualifiziert für den Verteilerkreis. Hab nur die Befürchtung, dass da die Paschinger zugreifen könnten. Wäre auch für Wimmer "einfacher" als zu uns zu wechseln. Bedarf hätten wir spätestens im Sommer jedenfalls
  6. Buh, das ist hoffentlich ein Scherz. Ich ertappe mich manchmal dabei, gern den im Sommer ablösefreien Wimmer von der Austria zu holen. Der hat Talent und das wird dort nur vergeudet, bei uns könnte der eine gute Entwicklung nehmen. Aber du würdest ja den halben Versager-Haufen verpflichten...
  7. Du bist sowieso der Ärgste. Bei dir könnte man irgendwann ein Fanshop-Museum errichten...
  8. Naja die Frage ist leicht zu beantworten. Wenn die Bank den Kreditrahmen einzieht bzw die Kredite fällig stellt. Theoretisch machen 20 Mio Verlust nichts, wenn du ausreichend Kreditrahmen oder dergleichen hast.
  9. Auch sinnvolle Argumente, ohne Frage. Bin neugierig wie Kühbauer dieses Spiel angehen wird.
  10. Ok, das hab ich jetzt nicht so bedacht. Aber wäre es klug, diese Minimal-Chance mit der besten Aufstellung in Angriff zu nehmen? Man stelle sich nur vor, dass sich Kara oder Fountas etc in diesem Spiel verletzen.. Für mich ist Arsenal in dieser Konstellation nur ein Freundschaftsspiel unter Wettkampfbedingungen...die Spiele gegen Hartberg/Molde/Wattens sind deutlich wichtiger. Würde gegen Arsenal so viel rotieren wie möglich (Kitagawa, Alar, Schuster, Sonnleitner etc) und die Körner lieber für die Entscheidungswoche sparen. Der unrealistische Punkt mit dem A- Team steht in keinem Verhältnis zu den einhergehenden Risiken, da man sich den guten Herbst in den letzten Spielen noch verhauen kann.
  11. Würde auch so in etwa aufstellen, selbst ein vollkommen unwahrscheinlicher Sieg in London, bringt nur wenig (außer Kohle), da Molde wohl auch gewinnen wird und daher auch gegen die Norweger ein Sieg nötig sein wird. Wieso wäre dieser Punkt so wichtig, nützt bei gleichzeitigem Sieg von Molde eigentlich gar nichts.
  12. Hhm...ok, wäre mir nicht so aufgefallen. Dennoch glaube ich, dass er spätestens ab Jänner wieder ganz wichtig für uns sein wird. Im Winter müsste echt ein gutes Angebot kommen, im Sommer wird er nicht zu halten sein.
  13. Wann war Fountas bei einem Rapid Tor angepisst? Würde es eher so sehen, dass er sich unbedingt ins Rampenlicht spielen will und daher oft eigensinnig agiert...aber lustlos würde ich ihn nicht sehen.
  14. Jedoch beim direkten Duell die Auswärtstor-Regel, dh ein 2 zu 1 würde zum fixen Ausscheiden führen
  15. Für einen Aufstieg im Cup und EL würde man das schon in Kauf nehmen, da sowieso erst ab dem OP die Entscheidungen kommen und man da dann längst gegen Kaliber analog zu Valencia/Inter Mailand ausgeschieden ist, aber ordentliche Einnahmen erzielt hat. Ein Aufstieg im Cup wäre mir sogar lieber, wenn ich mich zwischen EL/Cup Aufstieg entscheiden müsste.
×
×
  • Create New...