halbe südfront

Moderator & Gremium
  • Gesamte Inhalte

    21.373
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

halbe südfront last won the day on 22. Mai

halbe südfront had the most liked content!

20 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über halbe südfront

  • Rang
    Baltic Cup Champion
  • Geburtstag 31.07.1969

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Steeldarts, Admira, Oper, Theater, Literatur, allerlei Sportarten, Natur

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira Wacker
  • Selbst aktiv ?
    beim Steeldarts
  • Beruf oder Beschäftigung
    Lokführer
  • Bestes Live-Spiel
    AS Cannes - Admira Wacker 2:4
  • Schlechtestes Live-Spiel
    viel zu viele
  • Lieblingsspieler
    Aktuell: Markus Lackner; All time: Herbert Oberhofer, Helmut Graf, Walter Knaller, Wolfgang Knaller, Rene Schicker; Legionäre: Ladislav Kuna, Olaf Marschall, Genadi Litowtchenko, Uwe Müller; International: Diego Maradonna (all time), C. Ronaldo (aktuell)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Argentinien, Uruguay - eventuell Irland, Wales, Schottland, Chile, Peru, Bolivien
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte, Muncipal de Braga
  • Lieblingsbands
    Tom Waits, Joan Baez; Wiener Philharmoniker; Hillary Hahn, Jonas Kaufmann, Rolando Villazon, Kristine Opolais, Marina Poplavskaja, Anna Netrebko; Neil Young, Led Zeppelin, Doors, Goethes Erben, Subway to Sally, Soap&Skin, Hubert von Goisern, ......
  • Am Wochenende trifft man mich...
    auf Anfrage ....
  • Lieblingsfilme
    Literaturverfilmungen, Fantasy, Sciene Fiction, Thriller
  • Lieblingsbücher
    Klassiker der Literatur, Fantasy, Sciene Fiction, Thriller
  • So habe ich ins ASB gefunden
    lange her

Letzte Besucher des Profils

20.896 Profilaufrufe
  1. Nein. Also wahrscheinlich schon, aber ich kann dir da nicht weiterhelfen. Ich bin da kein Statistikfreak. Ich nehme halt die Infos die ich kriege, wenns mich interessiert. Diese meist halt direkt von der PDC Seite. Dort stand das (4:1 für Mensur) und auf PDC live sind die Spiele auch aufgelistet. Die nehmen aber scheinbar nur die Stagespiele her und lassen die PC außen vor. Davon dürfte die Diskrepanz herrühren. Dartsdatabase ist eh nicht schlecht, da schau ich auch manchmal was nach. Die arbeiten aber auch nicht sehr akribisch. Habe denen in den Anfangsjahren quasi alle Infos zu Rowby zukommen lassen (müssen), damit der dort halbwegs korrekt präsentiert wird.
  2. Völlig falsch. Mensur liegen die überlangen Distanzen nicht. Das war erst der zweite Sieg von Gurney überhaupt gegen Mensur. Mensur ist im Head to Head klar vorne.
  3. Ja. Das sind ja normale Veranstaltungshallen. In Blackpool ist es die Oper, in London der Alexandra Palace. Du stehst da auf der Bühne wie ein Sänger und hinten hast die ganz normalen Räume wie sie eben üblich sind in solchen Häusern. Es gibt auch immer eine Möglichkeit rauszugehen, da es noch ein paar Raucher gibt.
  4. Blödsinn. Er hat genau einen Dart nicht in die D14 gebracht. Das Match hat er davor liegengelassen. In den letzten beiden Sessions ist er von 103 auf 99 abgestürzt. Von 11:9 auf 13:16, da hatte er einfach keine Energie mehr, warf viele 45er und 55er Scores, konnte kein Powerscoring mehr in ein Leg bringen. Er hätte die Partie viel früher entscheiden müssen, am Ende fehlte schlicht die Konzentration/Kraft.
  5. Das wars. Zu Beginn die Chancen auf einen richtig großen Vorsprung nicht genutzt und dann bei 12:12 der Einbruch.
  6. 1:4 - Mist Jetzt einen Zuckerschub holen, in der Pause.
  7. Dass Mensur neuerlich das Break rausgeholt hat ist schon sehr fein. Gurney hat 4 der letzten 5 Partien gegen Mensur verloren, der wird auch bald zum Nachdenken anfangen.
  8. Jetzt fliegen die 12-Darter nur so rein. 4:1 in der Session, sehr gut.
  9. Schade, dass er diese grandiose Startphase nicht in eine klare Führung umsetzen konnte. Jetzt wirds schwer, da Gurney immer stärker wird und niemand ewig so stark spielen kann wie Mensur bisher. Eventuell hilft ihm ja die Pause. 10 Darter nach der Pause. Sehr fein.
  10. Statt 8:3 nun 6:7, so schnell gehts.
  11. 2x die Chance ausgelassen um mit 2 Breaks davonzuziehen und schon ist das Rebreak da.
  12. Hmmm. Im Set-Modus wär er jetzt schon 2:0 vorne. Best of 31 ist ein 6-4 aber noch gar nix, sehr schade um das Break bei 56 Rest. Bis jetzt hält er aber den 100er Average und die +50% Checkquote. So ist er nur schwer zu besiegen. Mal sehen, ob er das Niveau so hochhalten kann.
  13. Ererbte Familiennamen dürfen auch von dottirs und sons angenommen und verwendet werden.
  14. Nö, den nennt man Blankett.
  15. Naja, nicht wirklich. er war ab und an mal auf Turnieren dabei wo ich auch war. Ein Dampfplauderer halt, aber ich hatte keine persönliche Kommunikation mit ihm. Auf FB fällt er halt oft ungut auf (wie so viele) und auch in diversen Foren.