Jump to content

halbe südfront

Supermod
  • Content Count

    36,469
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    32

halbe südfront last won the day on May 7

halbe südfront had the most liked content!

About halbe südfront

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira Wacker
  • Selbst aktiv ?
    beim Steeldarts
  • Beruf oder Beschäftigung
    Lokführer
  • Bestes Live-Spiel
    AS Cannes - Admira Wacker 2:4
  • Schlechtestes Live-Spiel
    viel zu viele
  • Lieblingsspieler
    Aktuell: 0 All time: Herbert Oberhofer, Helmut Graf, Walter Knaller, Wolfgang Knaller, Rene Schicker; Legionäre: Ladislav Kuna, Olaf Marschall, Genadi Litowtchenko, Uwe Müller; International: Diego Maradona (all time)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Argentinien, Uruguay - eventuell Irland, Wales, Schottland, Chile, Peru, Bolivien
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte, Muncipal de Braga
  • Lieblingsbands
    Tom Waits; Joan Baez; Wiener Philharmoniker; Hillary Hahn, Jonas Kaufmann, Rolando Villazon, Kristine Opolais, Marina Poplavskaja, Anna Netrebko; Neil Young, Led Zeppelin, Doors, Goethes Erben, Subway to Sally, Soap&Skin, Hubert von Goisern, ......
  • Am Wochenende trifft man mich...
    auf Anfrage ....
  • Lieblingsfilme
    Literaturverfilmungen, Fantasy, Sciene Fiction, Thriller
  • Lieblingsbücher
    Klassiker der Literatur, Fantasy, Sciene Fiction, Thriller
  • So habe ich ins ASB gefunden
    lange her

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Steeldarts, Admira, Oper, Theater, Literatur, allerlei Sportarten, Natur

Recent Profile Visitors

30,985 profile views
  1. Seh ich auch so. Wenn da einer ausfällt, dann reihe ich den vor dem Wettbewerb auf Rang 8 zurück - der schnellste der Quali bekommt den Free run und alles wäre in Ordnung.
  2. Die meisten werden abgewehrt. Ist bei dem Tempo halt extrem schwer zu sehen und dadurch, dass die nur "angedeutet" werden ist es noch schwerer zu erkennen.
  3. Ondra ist noch lange nicht der Sieger. Narasaki zeigt Nerven.
  4. Die ganze Disziplin ist ja der Sportart nicht gerecht. Da gehts eben um Show und Action. Der Parellelslalom der Kletterer. Geht schnell, ist spannend und selbst der größte Laie versteht um was es geht. Schade halt, dass man damit den olympischen Bewerb kombiniert.
  5. Immer zu 100% die selbe - ist genormt.
  6. Ja, pfeiff auf die Speedlerei. Wäre eh egal, der Juxbewerb. Aber, dass da ein Spezialist für die wichtigen Bewerbe die Punkte geschenkt bekommt ist schon extrem lästig.
  7. Na gut. Der Langsamste kriegt die Punkte geschenkt - so kanns natürlich auch laufen. Warum lassen sie den 9. nicht laufen im Finale?
  8. Grundsätzlich richtig. Aber z.B. bei Johnson ist der Prozentsatz ja geringer, wenn ich nicht irre. Mein Neffe hat sich gerade infiziert, ist seit Anfang Juni mit Johnson geimpft (weil unser Unternehmen uns zuerst zwar Biontech versprochen, dann aber Johnson geliefert hat - halbiert ja das Risiko auf Krankentage nach der Impfung) und er hat die üblichen Sympthome (Geruchsverlust, Geschmacksverlust, Fieber, Atemprobleme). Der fragt sich jetzt schon was ihm erzählt wurde. Als U30 hat er sich ohne Impfung auch keinen schwereren Verlauf erwartet.
  9. Das hat nichts mit Diskriminierung zu tun. Das ist der Entwicklung durch das Urteil bezüglich der Arbeitnehmerfreizügigkeit innerhalb der EU im Fußball geschuldet. Dadurch wurde die Beschränkung der Legionäre aufgehoben. Dass man das nicht auf EU-Bürger beschränkt ist wiederum dem Umstand geschuldet, dass man sich keinen Wettbewerbsnachteil gegenüber anderen Ligen einhandeln wollte.
  10. Widewidewit, ich mach mir meine Regelwelt wie es mir gefällt ...
  11. Und bei Wöber, Haaland, Sabitzer, Daka, Schlager, etc.? Btw. - ich glaube keine Sekunde daran, dass ein Junuzovic in Hütteldorf mit Gleichgültigkeit empfangen würde.
  12. Klar. Ich schrieb ja - "saufen statt hackeln " - gefeiert wird überall mal.
  13. Schreib halt wen du meinst und nicht so einen verallgemeinernden Unsinn. Es gibt genug Leute im öffentlichen Dienst die sich kaputt hackeln. Sehen will es halt keiner, Vorurteile sind da viel schöner. Wenn 10 Leute saufen statt hackeln, dann sollte man die 10 Leute dafür anprangern, nicht alle die in der selben Branche arbeiten.
×
×
  • Create New...