Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

nopowertothebauer

Members
  • Content Count

    5,509
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About nopowertothebauer

  • Rank
    Postinho

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,793 profile views
  1. Weil es - zu mindestens war es im Hannappi so - mWn Light Bier ist.
  2. Wenn ich der Verletzte bin, und ich dadurch einen Schaden hab, dass die Sanis nicht zu mir kommen (was bei einigen Sachen wahrscheinlich ist), bekommt Rapid auch eine nette Rechnung von mir. Touché. Wer Nazifahnen hisst, ist wohl auch von dem tödlich beleidigt.
  3. Das „schwuler FAK“ ist auch wieder sowas, das ich nicht versteh. Erstens ist es primitiv und Homophob ohne Ende, und zweitens fühlt sich im Jahr 2019 doch niemand mehr ernsthaft davon beileidigt, oder?
  4. Das in den Block alleine mehr leute kommen, als in andere Stadien, ist natürlich nett.
  5. Und wo sollens denn hin? Auflösen können die sich ja nicht, wie soll da eine Trage durch?
  6. Einige von uns sind schon lange genug dabei, um sich an Zeiten zu erinnern, wo das geklappt hat. 20 min vor Anpfiff im Stadion 6 min nach Anpfiff im Block. Tolle Sache. Und da waren noch einige Leute unten beim Aufgang. Vllt sollte man einfach auch mal 200 Karten weniger verkaufen? Dann geht’s sich’s auch aus, das alle tatsächlich reinkommen.
  7. So viele erlebnisorientiertr Austrianer hab ich auch schon lange nicht mehr gesehen, war aber vllt nur Pech.
  8. ja, dass es unmöglich ist, in der Pause sowohl aufs Heisl als auch ein Bier holen zu gehen, ist ein extrem ärgerlicher Missstand. Und die Leute bleiben natürlich auch in der Pause auf der Stiege stehen, anstatt sich zu rühren. Wenn mal eines von den älteren Semestern einen Herzinfarkt oder einen Schlager bekommt, dann stirbt der im Block. Keine Chance, dass Sanis rechtzeitig da sind.
  9. Kann ich bestätigen. Sollte glimpflich ausgegangen sein.
  10. Positiv: - Austria im UPO - Mentalität, 2x ausgleichen und dann dominieren ist nicht selbstverständlich. - Junge Spieler wieder sehr stark - Kondition sehr ordentlich, Austria nach 60 min stehend ko, bei uns kein Unterschied bemerkbar Negativ: - Passicherheit in der ersten Hälfte, da sieht man, dass das System nicht geeignet ist, einem Rückstand hinterherzulaufen - der Rest der ersten Hälfte - Chancenauswertung - Stimmung im Block echt dünn für ein Derby - Badji hat echt eine Blockade im Kopf, er läuft gut, aber er macht den Sack einfach nicht zu.
  11. 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️
  12. Gibt’s eigentlich Fotos vom Fisch, oder basiert das eigentlich nur auf der Straße Aussage vom Richi?
  13. Bürgerkriegsähnliche Zustände in Pasching
×
×
  • Create New...