Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

AC58

Members
  • Content Count

    3,405
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

AC58 last won the day on January 25

AC58 had the most liked content!

7 Followers

About AC58

  • Rank
    Posting-Maschine

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid
  • Bestes Live-Spiel
    Aston Villa:SCR 2009-08-27
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SCR:Admira 2016-03-12
  • Lieblingsspieler
    Kevin Keegan
  • Geilstes Stadion
    IMMER Unseres
  • Lieblingsbands
    U2, Bruce, Jethro
  • Lieblingsbücher
    "Die große Scheidung", C.S.Lewis, ...
  • So habe ich ins ASB gefunden
    "http://www.austriansoccerboard.at" in die Menüzeile eingeben - ganz einfach ;)

Recent Profile Visitors

5,619 profile views
  1. War ein rein rhetorisches Bonmot, bin ihm weder gram noch geht er mir ab. Habe aber Interesse daran wie’s mit ihm weiter geht. Nachdem Al Ahly das Real Afrikas ist und er sich bei uns nicht wie allseits gewünscht durchsetzen konnte.
  2. Wusst ich nicht aber danke für die Info. Dachte mir schon, dass Mods über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen müssen ...
  3. Badji heute übrigens mit seinem 1. Einsatz im 1. Spiel für Al Ahly. Einwechslung in der 90. Minute (ich hoffe er ist nicht zu frustriert). Auch er konnte den Sieg seiner Mannschaft in der afrikanischen CL nicht verhindern. Al Ahly hat übrigens afrikaweit 160mio Fans (90mio in Ägypten). Hab grad telefoniert, des hast eiskalt ausgnutzt.
  4. Sie spielen besser als erwartet, va Saint-Maximin ist ein As aber Joe ist ein richtiger Fremdkörper. Keine Ahnung was sich Bruce bei ihm gedacht hat, ist absolut der falsche Typ für einen Solostürmer im Umschaltspiel. Vll wirds ja mit Valentino besser. Außerdem macht ihm scheinbar auch die Überzahlung und die Fankritik zu schaffen. Hat komplett seine Leichtfüßigkeit verloren. Sein Glück ist, dass Andy Caroll auch nur mehr seine Zeit absitzt. Wie sagt man so schön: „sack the recruitment team“!
  5. Sommer is eh nie ein Problem, weil wir OÖ immer gut planen können. Im Winter hat man halt die Herausforderung, dass man auch noch halbwegs gute Sparringpartner braucht und da kann man net zu spät hin. 2/3 von EU spielen ja fast durch, sogar Island und Finnland spielen Cup. Nur die Kalenderjahr-Ligen haben so eine lange Winterpause wie wir.
  6. Das Ergebnis ist tatsächlich wurscht. Nur kann man auf solche Spiele verzichten, entweder auswärts oder bleiben lassen und aufs Trainingslager warten. Ich bin ja schon gespannt: Die letzten Trainingslager waren wir ja auch komplett k.o. weil wir im Ausland Kondi trainiert haben. Ich hoffe dass wir diesmal die guten Verhältnisse zum Fußball spielen (Taktik und Spielaufbau) nützen und dann schon in besserem Zustand sind als die letzten Jahre. Sonst haben auch die Spiele in der Türkei wenig Sinn wenn wir nur am Zahnfleisch daher kommen.
  7. Meine beiden highlights: - "... sack the recruitment team ..." - "... can we stop with the Bolingoli patter now ..." ASB im kilt (we're not alone)
  8. Das war auch nicht als direkter Vergleich gemeint. Aber wenn man nach Erklärungen sucht, muss man auch solche Sachen berücksichtigen. Da geht’s um forcierten Spielaufbau, Verletzungsanfälligkeit u.v.m. Wie gesagt wenn ich es mir nicht selber leisten kann dann könnte man es aber in Wien ganz leicht anmieten. Ich bin überzeugt, dass ein Bundesliga-Verein hier eine gewisse Vorrangstellung hätte. Nicht weit weg am Polizei-Sportplatz gibt es einen hervorragenden KRP mit genug Platz für Zuseher. Aber vll war ja da unser Block dagegen ...
  9. Da hat sich viel getan in den letzten Jahren. Was die Gelenksbelastung betrifft sind KRPs heute besser als Naturrasen. Unser Trainingsplatz ist auch viel zu hart weil halb gefroren. V.a. die jungen Spieler sind serienweise davon gerutscht deswegen. Wir sind ein Millionenunternehmen und haben im ganzen Verein im Winter keinen einzigen Platz, der körpergerechte Bedingungen bietet.
  10. Ein Rasen, der in so einem Zustand ist, ist gesundheitsgefährdend. Da hört sich für mich der Spaß dann auf. Noch dazu bei unserer Verletztenhistorie. Mir tun ja eigentlich die Spieler leid. Man spürt ja richtig wie sie um Kontrolle kämpfen. Zum Glück sind wir jetzt im Ausland aber so kann das ja nicht weiter gehen.
  11. Warum konnte man das nicht schon im Herbst erledigen? Wo man ihn nicht gebraucht hat. Ein zeitgemäßer Kunstrasenplatz kostet ca. 1,5mio. Vll hat man nicht das Geld gehabt, ok. Aber dann muss ich zeitgerecht darauf achten, dass ich als Rapid im Winter so etwas zur Verfügung habe und anmieten kann falls es notwendig ist. Ich pack das alles nicht.
  12. Es ist vor allem einfach sinnlos, was willst du dort üben? Solche Bedingungen hast du das ganze Jahr nimmer. Hier kannst du nix lernen, gar nix. Hab mir jetzt angeschaut wo sich RBS gerade vorbereitet, da hauts dir den Vogel raus. Gerade die ersten Tage und Spiele im Jahr sind wichtig um rasch Sicherheit im Passspiel zu bekommen. One-touch Spielaufbau oder direkt weiter leiten ist hier absolut unmöglich. Jeder muss sich den Ball erst einmal stoppen und vorbereiten. Oder schau dir einmal an wenn Knasmüllner mit dem Ball läuft. Der kann gar nicht schauen wo seine Mitspieler sind sondern muss dauernd aufpassen was der Ball gerade macht. Tut mir leid, das ist alles furchtbar unprofessionell. Verlorene Zeit.
  13. Das ist untragbar, echt. Wir hatten 3 große Chancen im Strafraum bei denen sich der Ball bis zu 50cm versprungen hat, vom Passspiel gar nicht zu reden. Was sollen wir dort üben? Einen Bein-Rekonvaleszenten dort wieder anfangen zu lassen wäre vorsätzliche Körperverletzung. Jeder Wiener Pimperlverein hat irgendwo einen Kunstrasenplatz, den er um diese Zeit benützen kann und wir spielen auf so einem Acker. Und wollen unser Zusammenspiel üben! Das ist alles so absurd.
  14. Zum Glück haben wir jetzt ausgezeichnete Trainingsplätze, die unser spielerisches Potential gut zur Geltung bringen. So können wir uns ideal auf die Bundesliga-Saison vorbereiten, zumindest auf das Spiel in Mattersburg.
×
×
  • Create New...