Ernesto

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    61.110
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    39

Ernesto last won the day on 7. Oktober

Ernesto had the most liked content!

33 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Ernesto

  • Rang
    Valdi am Weg ins Stadion
  • Geburtstag 05.11.1973

Kontakt

  • Website URL
    http://www.austriansoccerboard.at

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    St.Pölten/Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Karriereende, Funktionär
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbstständig
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Partizan Belgrad
  • Schlechtestes Live-Spiel
    rapid - fc tirol (wegen umbau im happel stadion)
  • Lieblingsspieler
    Panenka, Savicevic, Herzog, Polster, Zidane, Kavlak, Hofmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Hanappi
  • Lieblingsbands
    HipHop, Jazz, Blues, Techno, Elektro
  • Am Wochenende trifft man mich...
    auf meiner Couch
  • Lieblingsfilme
    Coen Brüder Filme, Abel Ferarra, div Serien
  • Lieblingsbücher
    Neal Stephenson, Umberto Eco, Thomas Bernhard
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall bzw via rapidforum.at im jahre Schnee

Letzte Besucher des Profils

26.769 Profilaufrufe
  1. genauso ist es - es ist traurig und man sollte beginnen vor den eigenen türen zu kehren und wenn ich lese welch hass hier herrscht gegenüber der austria, dann fehlt mir auch die reflexion. damit will ich keineswegs rapid kritisieren, sondern es geht mir darum dass man nicht jedes wort der austria auf die waagschale legt. die haben ihren weg, wir haben unseren weg. es geht am ende des tages um wiener fußballkultur. aber heutzutage wird alles über hass definiert. das wird uns alle gemeinsam noch in den abgrund treiben.
  2. ist das stahl linz? sind das die "besonders" rechten? gabs da nicht früher eine "freundschaft" zu küsselzeiten?
  3. selbst wenn es weniger als 45 minuten würde ich mir keine sorgen machen - warum? vor einigen monaten hat es geheißen dass nie wieder profifußball spielen wird und nun regen sich die leute auf dass er "nur" 45 min im testspiel zum einsatz kommt? hallo? das ist ja ein kompletter bullshit oder? man könnte auch demütig sein und dankbar sein für jede minute oder? wie lange war er jetzt weg vom fenster? canadi 2016? fast zwei jahre oder habe ich das falsch in erinnerung? man sollte jubeln dass der bursche überhaupt wieder auf diesem niveau ein testspiel bestreiten kann.
  4. in wahrheit ist das eine gewaltige schnitzeljagd quer durch griechenland - aber ich komme voran. ich möchte mich nun bald mal den inseln widmen - ich denke die gefallen mir einfach besser. bin mittlerweile bei 44h spielzeit
  5. ich werde das schon noch durchziehen, dafür verzichte ich halt auf die fragezeichen und nehme nur ausgewählte nebenmissionen mit. ich kann ein spiel nicht einfach unterbrechen, vorallem RDR2 wird auch sehr viele stunden in anspruch nehmen. daher, immer schön der reihe nach.
  6. ah okay, na ich habe die hauptmissionen in athen erledigt und reise nun weiter. kultisten habe ich auch schon jede menge ums eck gebracht und meinen speer bereits zweimal verbessert. solltest immer prompt machen, bringt natürlich sehr viel. habe den legendären hirsch erlegt, der war auch recht einfach. wie du richtig sagst, die kleinen drecksscheine beim eber waren das problem. aber angeblich kann man die betäuben, wenn man die entsprechenden pfeile hat, dann kommen keine neuen nach. hatte ich natürlich nicht, aber mit dem heilen gings dann auch ganz gut. bin froh dass ich nun athen hinter mir lassen kann, ein ziemlicher moloch. die fragezeichen mache ich nur noch wenns gerade ins konzept passt, die nebenmissionen versuche ich mitzunehmen. sonst werde ich nie fertig.
  7. trotzdem sehen die kleinen vereine es vermutlich so, dass die reiche rapid noch mehr geld bekommt und sie selber ums überleben kämpfen müssen. man braucht aktuell nur nach holland zu sehen, wie solidarität aussieht. sowas ist in Ö undenkbar. hier ist es ein ständiges gegeneinander.
  8. endlich habe ich diesen verdammten eber geschafft. bin extra retour um diese aufgabe nochmals zu probieren. ein wesentlicher punkt war die fähigkeit mich zu heilen. aktuell sitze ich auf einer insel südlich von athen. habe dort einen künstler hingebracht, dessen leben bedroht war. mittlerweile habe ich schon ein paar dieser ordensmitglieder gemeuchelt und auch einige söldner wurden bereits unter die erde gebracht.es geht voran, die chance dass ich bis weihnachten fertig bin, lebt haha
  9. wenn dann würde rapid zurück zum orf gehen. man hat von seiten rapids nie seine sympathien für den orf verheimlicht. damit hat rapid auch die größte reichweite. aber realistischerweise wirds soweit nicht kommen und ich verstehe die anderen klubs auch etwas, denn die geldverteilung des ÖTopfs ist natürlich extrem zu gunsten rapids. mach das mal den kleinen klubs verständlich die monat für monat am limit agieren.
  10. es ist zäh - die fans sind ähnlich wie bei rapid. anspruch und wirklichkeit passen nicht zusammen. keine irische mannschaft ist so einfach zu bespielen. da fahren wir nicht drüber. das klappt halt nicht. wir sind eine der b mannschaften, da kann jede gegen jede gewinnen - je nach tagesform. siehe bosnien. foda hat da sicher eine sehr gute taktik, aber die beste taktik hilft halt nicht wenn es an diesem tag nicht passt. für uns war der sieg wichtig, zulj hat den assist gemacht, er wurde ja schon angezählt im forum. ich glaube schon dass wir auf einen guten weg sind, die zeiten des offensiven tollen fußballs ala koller sind vorbei - aber das ist okay. es gilt jetzt erfolgreich zu sein. letzte quali waren wir immer die bessere mannschaft, aber haben selten gewonnen. wenn wir jetzt dreckige siege feiern, dann freue ich mich.
  11. uff, bin bei fast 30h spielzeit und habe eigentlich noch gar nichts weitergebracht. habe gerade mal bei den ersten paar provinzen alles erledigt. muss mich jetzt wieder auf die hauptmission konzentrieren. aber ich kenne mich ja, falls ich mal die hauptgeschichte durchgespielt habe, freut es mich nicht mehr die ganzen nebenmissionen zu erledigen. bin jetzt wieder in athen (schiff liegt in piräus) und habe nun die auszählung für das scherbengericht manipuliert. durfte danach kurz sokrates kennenlernen. für heute ist schluss.
  12. eze ist halt einer der für die fans super aussieht, aber dann auf längere sicht nicht den output hat und vorallem für seine kollegen am feld einfach immer wieder mühsam ist, weil er das auge für den mitspieler in keinster weise hat. es ist kein zufall dass eze relativ wenig zum spielen kommt.
  13. na, da bist jetzt eh gut weiter gekommen
  14. @AngeldiMaria ganz eine blöde frage: ich bin jetzt retour nach phokis um einige missionen abzuschließen (den eber schaffe ich einfach nicht, ärgerlich). aber wie kann man den krieg auslösen? wo ist der anführer? habe den sein haus geplündert, aber weiß nun nicht weiter. okay, habs nun kapiert aber auch prompt verloren
  15. den eber habe ich nicht geschafft. einmal war ich knapp davor als mich seine frischlinge fertig gemacht haben. habe nun diese geschichte auf die lange bank geschoben und die hauptmissionen vorangetrieben.