Ernesto

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    59.322
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    31

Ernesto last won the day on 18. April

Ernesto had the most liked content!

33 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Ernesto

  • Rang
    Valdi am Weg ins Stadion
  • Geburtstag 05.11.1973

Kontakt

  • Website URL
    http://www.austriansoccerboard.at

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    St.Pölten/Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Karriereende, Funktionär
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbstständig
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Partizan Belgrad
  • Schlechtestes Live-Spiel
    rapid - fc tirol (wegen umbau im happel stadion)
  • Lieblingsspieler
    Panenka, Savicevic, Herzog, Polster, Zidane, Kavlak, Hofmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Hanappi
  • Lieblingsbands
    HipHop, Jazz, Blues, Techno, Elektro
  • Am Wochenende trifft man mich...
    auf meiner Couch
  • Lieblingsfilme
    Coen Brüder Filme, Abel Ferarra, div Serien
  • Lieblingsbücher
    Neal Stephenson, Umberto Eco, Thomas Bernhard
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall bzw via rapidforum.at im jahre Schnee

Letzte Besucher des Profils

25.398 Profilaufrufe
  1. mir wäre es lieber schaub bliebe bei rapid, ich denke der hat sich gut entwickelt heuer und das würde wahrscheinlich noch weitergehen.
  2. das sehe ich überhaupt nicht so - eventuell ist das ein anderer stürmertyp als kvilitaia und beide werden situationsbedingt eingesetzt und nehmen in der hierachie inetwa die selbe position ein.
  3. okay, interessante information. bin da jetzt deutlich misstrauischer
  4. welche seilschaften?
  5. ich habe jemanden aus der familie der in der türkei lebt und nicht prominent ist
  6. naja er hat schon oft gezeigt dass er pässe in die tiefe hervorragend spielen kann. allerdings hält er die kugel sehr gerne, eben weil er ein bisserl ballverliebt ist. ich denke dass ist sein stil, den man aber sicher noch adaptieren kann. er kommt auch selten von hinten mit geschwindigkeit.
  7. wie genau sieht es aus wenn man ruhm entzieht. mir fällt es schwer mir darunter etwas vorzustellen. und natürlich sind sportler innerhalb ihrer sportart auch legenden, unabhängig wie populär ihre sportart ist. mir fallen da ein werner schlager, ding yi, peter seisenbacher (auch wenn sich der nun brutal zerstört hat) ein. wieviele tischtennis oder judo fans gibts schon, die diesen sportarten ähnlich verbunden sind wie dem fußball. nach deiner darstellung dürfte es nur bei den absolut populären sportarten legenden geben. so ist das aber nicht. wie gesagt, in erster linie und fast ausschließlich geht es um sportliche leistungen. krankl wird auch legende sein, wenn ihm die fans nicht zujubeln. einfach weil er einer der besten stürmer aller zeiten war, die bei rapid gespielt haben.
  8. das kann ich so nicht unterschreiben. für mich ist es in erster linie die sportliche leistung. daneben gibts natürlich ausnahmen wie kulovits, der halt ewig bei rapid war und die typischen tugenden wie kaum jemand anderer verkörpert hat. aber ich würde kulovits nicht unbedingt als legende bezeichnen. ruhm gibts durch den entsprechenden eintrag in den geschichtsbüchern. was irgendwelche menschen an den stammtischen besprechen, ist hingegen relativ uninteressant in meinen augen. und kritik kann man schnell und leicht üben - ist auch in ordnung. ich finde die kritik am angebnlich violetten hemd absolut lächerlich. aber ich habe schon vor jahren geschrieben dass krankl kein echter rapidler ist, sondern in erster linie ein kranklfan ist. ein echter egozentriker. daher wäre er auch damals zur austria gewechselt um mit prohaska zusammenspielen zu können.
  9. falsch, bolingoli ist sicher nicht langsamer als edomwonyi
  10. es ist keine schwäche, es ist nicht sein stil. joelinton trennt sich nicht so einfach vom ball - der hat keine lederallergie. so spielt er einfach.
  11. krankl wird immer rapid legende bleiben, egal was die fans auf ihre sprüchbänder schreiben. denn nicht die fans bestimmen wer legende ist, sondern dafür ist die sportliche leistung vom krankl ausschlaggebend. das wars dann aber auch schon. ich pack den krankl nicht und seine allüren. aber genauso lächerlich finde ich die aufregung wegen eines angeblich violetten hemds beim derby. da finde ich das foto vom krankl mit dem austria schal deutlich unangebrachter.
  12. was erlauben krankl haha. selten so einen lächerlichen scheiß gelesen
  13. man kann aktuell komplett normal in der türkei leben - da gabs schon unangenehmere situationen und selbst während dieser phase war das in 99% des landes nicht spürbar.
  14. ich hoffe galvaos knie ist in ordnung - wann wird man da etwas erfahren?
  15. wenn wir diesmal nicht so dumme gegentore bekommen, dann halte ich einen vollen erfolg in graz für durchaus sehr realistisch. ich denke wir sind aktuell etwas spielstärker und konstanter. hinten muss man halt stabil stehen, um sich nicht diese kontertore einzufangen