Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

dahasi

Members
  • Content Count

    5,837
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About dahasi

  • Rank
    Postinho

Recent Profile Visitors

7,774 profile views
  1. also in der saison hat knasmüllner lt. sofascore.com auch defensiv bessere werte als murg.... nicht um viel, aber doch. kann man sich hier ansehen: https://www.sofascore.com/de/spieler/thomas-murg/149677 https://www.sofascore.com/de/spieler/christoph-knasmullner/103030
  2. wenn ich es richtig im kopf habe, dann hat barac gebeten, dass er bleiben darf und er sich durchbeißen will. der mister pain? wo selbst schon die mitspieler meldungen geschoben haben? für ivan hätte man eine ablöse zahlen sollen? deine meinung sei dir unbenommen. aber die beiden sind echt schlecht bsp in meinen augen. und kühbauer hat alle 3 eine 3/4 saison fast täglich erlebt und nur bei barac nach einem gespräch vereinbart, dass er bleiben darf. potzmann wäre dann eher ein fall, über den man in meinen augen diskutieren könnte. vor allem wenn es stimmt, dass er immer mit schmerzmitteln gespielt hat. aber wenn ich dann dafür einen schick und stojkovic bekomme und einen wirklich verlässlichen auer als backup habe, dann ist es auch nachvollziehbar, denn shick und stojkovic sind über potzmann zu stellen und auer in der form nicht wirklich schlechter als potzmann. edit: aber ich will dir deine meinung nicht nehmen, kann sie halt bei den beiden nicht wirklich nachvollziehen. denn hier kann ich verstehen, dass man den einen nicht mehr wollte (einfach ein faktor fürs mannschaftsklima) und den anderen nicht um eine hohe summe verpflichten wollte.
  3. nur dass die sich nicht durchbeißen wollten (vor allem pavlovic wollte dies ja nicht). nicht falsch verstehen, ich bin da schon bei dir, dass fans viel zu schnell spieler beurteilen, aber wenn trainer und sd (denen beiden die einstellung und der charakter wichtig sind) entscheiden, dass man mit ihnen nicht weiterarbeiten will, obwohl sie sicher potezial haben, dann akzeptiere ich das derzeit, denn wer sonnst soll beurteilen können, wer in diese mannschaft passt. und an eine kämpferische leistung wie gestern, ist schon lange her. daher kann ich derzeit nur sagen: alles richtig gemacht.
  4. möchte noch m. hofmann erwähnen, der gestern neben dem zauberpass zum 1:1 auch einmal einem salzburger im strafraum in letzter sekunde den ball vom fuss gespielt hat. in summe ein wirklich starke partie von ihm und man sieht, dass er rechts in der iv im spielaufbau wesentlich stärker ist als links. war zwar erst das erste spiel, aber unser rechter verteidiger wird uns glaube ich noch sehr viel freude machen. auch wenn es irgendwie traurig ist, dass ein so braver und verlässlicher spieler wie auer dann wieder ins 2. glied muss.
  5. richtig. und es hat den vorteil, dass man sich dann auch noch entscheiden kann, wenn man einen noch offensiveren spieler einwechselt, ob müldür oder schick als rv drinnen bleibt.
  6. bin gespannt, ob wir das asymetirisch anlegen. linke seite stark aurücken. rechte seite eher defensiv.
  7. mit schobesberger, knasmüllner und murg hat man offensiv zwar noch was zum nachlegen in der hinterhand, aber ein stürmer auf der bank hätte ich schon erwartet. ich lass mich mal überraschen, wie wir das spiel anlegen werden.
  8. bank: schon a bissi komisch, dass da keine 2. stürmer dabei ist....
  9. ich bin ja beim @Dannyo, dass unser pressing und gegenpressing eher schlecht als recht ist. wenn ich mir aber ansehe, wie die versuche der austria aussehen (ohne doppelbelastung) und auch der lask es erst in dieser saison wirklich gut schafft (wie sich das die meisten hier vorstellen), dann ist es eben ein indiz, dass es nicht so leicht zu implementieren ist. vor allem wenn die erwartungshaltung und druck bei einem verein groß ist. ich gebe zu, dass ich die amas nicht schaue und kann daher nicht sagen, ob auf dem level bereits der fokus gelegt wird. was wünschenswert wäre, denn ich bin schon der meinung, dass möglichst früh damit begonnen werden sollte, damit es für spieler eine selbstverständlichkeit wird.
  10. dachte dass dies die amateurligen sind....
  11. wie viele mannschaften sind es in der ukraine, kroatien, schweiz, usw. ? die meisten ligen hinter den top 10 haben nur 1-2 vereine, die regelmäßig punkten. da nimmt sich keiner viel. aber ja, wenn man der meinung ist, dass unsere eine gurkenliga ist, dann sind es eben 30 andere ligen auch.
  12. also 5 top-ligen, 5 ligen, 5 gurkenligen und der rest (ca. 25) kraut-und-rüben-ligen.... na dann. wobei sich mir der unterschied zw. gurken-liga und kraut-und-rüben-liga nicht wirklich erschließt. sind ja alles feldfrüchte....
  13. wie bezeichnet man dann alle ligen, die in der 5-jahreswertung hinter uns liegen?
×
×
  • Create New...