Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

torshavn

Members
  • Content Count

    1,173
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About torshavn

  • Rank
    Fanatischer Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,077 profile views
  1. wahnsinn, wie knapp nach wie vor alles beieinander ist in der unteren tabellenhälfte. das wird ein unglaubliches gemetzel werden gegen den abstieg im frühjahr, wird nicht wirklich leiwand werden
  2. top chancenverwertung, top defensivleistung: so darf es weitergehen natürlich war wattens wirklich ziemlich schwach, trotzdem muss man die offensivaktionen erst einmal so zu ende spielen. außerdem zum dritten mal in folge kein tor aus dem spiel bekommen (!), muss man auch einmal dazusagen, wenn man die bisherige saison gesehen hat. heute darf man sich zu recht über den höchsten sieg in der bundesliga freuen
  3. klar ist natürlich auch, dass man sich durch die klare niederlage von wattens im letzten spiel nicht blenden lassen darf. da muss absolut alles reingehaut werden morgen, nur dann kann es mit dem heimsieg klappen.
  4. SKN - Tirol 1 Altach - Rapid 1 Sturm - Hartberg 1 LASK - Admira 1 Austria - Mattersburg 1 WAC - Salzburg 2
  5. der kader kann halt nicht aufgebläht werden, daher müssen auch leute gehen. letztendlich sind beide personalentscheidungen nachvollziehbar: riski hat bei uns eigentlich nur ganz am anfang sein potenzial aufblitzen lassen, seither rennt er eigentlich seiner form hinterher. für einen legionär ist da leider unterm strich zu wenig gekommen. und für haas sind mit davies und jetzt auch stangl die nachfolger schon da - zeigt auch, dass fußballerisch bundesligatauglich zu sein alleine nicht reicht, es muss auch die einstellung passen.
  6. cup-viertelfinale daheim gegen salzburg, das wird ein fußballfest
  7. nach den derzeitigen formkurven der beiden mannschaften zu urteilen sollte das jetzt wirklich der erste liga-heimsieg 2019 werden. nix umstellen in der ersten elf, hinten weiterhin gut stehen und alles reinhauen, dann kann das was werden
  8. wahrscheinlich eh erst nach dem spannenden saisoneröffnungsinterview mit vincent kriechmayr, matthias mayer und hannes reichelt
  9. das sehen eh viele so - trotzdem darf das doch bitte keinen einfluß auf gelbe oder rote karten gegen ihn haben. wir regen uns alle immer über tendenziöse schiedsrichterentscheidungen auf, da muss dann schon jede situation neutral beurteilt werden, wurscht wer daran beteiligt war.
  10. michi huber im tor von hartberg wahnsinnsentscheidung von ouschan, die gelb-rote von swete
  11. hat jetzt wirklich zwei richtig starke leistungen in folge gezeigt, sowohl defensiv als auch offensiv mit tollen spieleröffnenden pässen. dass er großes potenzial hat, wird ihm eh schon seit längerer zeit von vielen seiten bescheinigt, derzeit kann er es aber endlich auch umsetzen.
  12. wird sicher eine leiwande partie - leider könnte es aber sein dass man nicht voll punktet, da man im gegensatz zu rapid ja noch die doppelbelastung mit dem cup hat weiters rechne ich natürlich mit einer grandiosen leistung von manuel schüttengruber
  13. Rapid - SKN 1 Sturm - WAC 1 Mattersburg - Salzburg 2 Admira - Hartberg X Tirol - Altach X LASK - Austria 1
  14. wunschlos wiederum ganz klar amstetten die verbliebene west-connection wäre mit wattens, innsbruck und lustenau auch ganz ok; sturm, lask oder salzburg müssten noch nicht unbedingt sein freu mich schon auf die auslosung!
×
×
  • Create New...