torshavn

Members
  • Gesamte Inhalte

    931
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über torshavn

  • Rang
    ASB-Süchtige(r)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

1.813 Profilaufrufe
  1. https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/st-poelten-und-ein-deja-vu-in-der-trainerfrage/ gut zusammengefasst. die außendarstellung ist leider wieder einmal eine katastrophe.
  2. wir stehen mMn vor einer ähnlichen situation wie in der winterpause: der trainer hat jetzt wieder zeit, die mannschaft vorzubereiten und seine spielweise einüben und festigen zu lassen. dann geht es weiter und wenn dann wieder eine klatsche kommt (siehe cup-partie gegen den lask) gibt's sofort wieder unruhe und diskussionen. schwierige situation. in jedem fall ist diese woche eine klare ansage notwendig: entweder sofortiger trainerwechsel oder aber ein klares ja, wir stehen zu ranko, er hat das volle vertrauen des vereins und wir gehen mit ihm ins meisterplayoff.
  3. der orf titelt "trainer popovic droht bei st. pölten das aus", im artikel selbst liest sich das mMn aber nicht ganz so drastisch. es soll in dieser woche ein "klärendes gespräch" geben. https://sport.orf.at/#/stories/3046554/
  4. aus gründen der übersichtlichkeit zitierie ich dich hier herinnen. ja, das ist natürlich ein berechtigter einwand. mir ist die barisic-spielweise bei rapid vor allem durch ein schnelles flügelspiel in erinnerung, das aber natürlich im spielaufbau auch auf viel ballbesitz setzt. ich halte barisic aber schon für flexibel genug, die spielweise dem zur verfügung stehenden kader anzupassen. durch die heute gezeigte leistung ist die wahrscheinlichkeit eines trainerwechsels aber trotz niederlage wohl eher gesunken. die verantwortlichen müssen entscheiden, ob für sie das von den ergebnissen her mittlerweile desaströse frühjahr stärker wiegt als eine eventuelle aufwärtstendenz in der leistung, die wenn, dann nur in diesem spiel zu erkennen war. weiters geht es um die verfügbaren alternativen auf dem trainersektor - wenn sie da keine deutliche verbesserung zu ranko erkennen, wird sich vorerst eh nichts ändern. ich hoffe nur, wir holen keinen unbekannten holländer wie altach
  5. die abschlusstabelle vor der punkteteilung: die aktuelle tabelle nach der punkteteilung: im falle einer punktegleichheit mit sturm oder salzburg () würde der skn in jedem fall zurückgereiht werden, gegenüber allen anderen zählt weiterhin das torverhältnis.
  6. ja, man hat viele chancen herausgespielt und hätte heute sicher punkten können. aber so "unglücklich" das gegentor auf den ersten blick auch gewesen sein mag: auch das ist auf eine trainervorgabe zurückzuführen. wenn die anweisung nicht lautet "unter allen umständen langsamer spielaufbau von hinten" (oder so ähnlich) spielt ambichl diesen völlig unnötigen ball quer durch den sechzehner nicht, sondern haut die kugel wie sonst auch einfach hoch nach vorne, situation gelöst. nicht schön anzusehen, aber in so einer situation risikoärmer und effektiver. klarerweise muss die bewertung einer einzelnen situation dann vom spieler erfolgen, ich will damit nur sagen, dass der trainer für mich auch da in der verantwortung ist. und das ist ja nur ein beispiel von vielen, was derzeit in unserem spiel nicht funktioniert. daher jetzt auch von mir: popo raus, mit neuem schwung und zoki barisic in die meistergruppe!
  7. SKN - Mattersburg 1Innsbruck - Salzburg 2Sturm - Austria XAltach - LASK 2WAC - Admira 1Rapid - Hartberg 1
  8. wenn für die verantwortlichen ein trainerwechsel eine option ist, müssen sie mMn schon jetzt kontakt mit potenziellen nachfolgern aufnehmen. das trainerkarussell dreht sich schnell, da muss man rasch einen fuß in der tür haben, solange die leute am markt sind. ich denke da vor allem an barisic. auch wenn er in altach im gespräch ist, wäre st. pölten im gesamtpaket für ihn vielleicht interessanter.
  9. lt. nön soll geredet und analysiert werden, mit offenem ende. http://meinfussball.at/Aktuelle-Top-Stories/Mit-haengenden-Koepfen-oben.html also @Dansch10, die hoffnung besteht offenbar, das etwas in deinem sinne passiert ich denke aber auch, dass die zukunft des trainers vom mattersburg-spiel abhängig gemacht wird. wenn dort die leistung sichtbar verbessert ist (aber wahrscheinlich auch einfach wenn das ergebnis passt) werden wir mit ranko ins obere playoff gehen. bei einer weiteren inferioren darbietung wird er geschichte sein.
  10. nochmal danke didi für die punkte im herbst und die heutige niederlage von rapid!
  11. bin auch dafür, glaube aber nicht, dass sich der verein ein weiteres trainergehalt leisten will, nachdem ja jetzt der klassenerhalt eh fix ist. wir müssen uns wohl auf eine traurige restliche saison einstellen.
  12. oberes playoff fixiert! das unwahrscheinlichste szenario ist eingetreten, mit der niederlage von rapid und dem x von hartberg. die eigene leistung wie im frühjahr gewohnt mies, trotzdem das ziel klassenerhalt endlich erledigt.
  13. dümmstmöglich verteidigtes gegentor
  14. mattersburg führt!
  15. der wind wird stärker, zumindest am kameraturm