Jump to content
Dexta

Fanszene Hütteldorf

60,183 posts in this topic

Recommended Posts

Man muss aber auch so fair sein und den Absatz unter diesem posten dass schwächt dieses Argument schon etwas ab:

Natürlich ist der Absatz ganz oben Blödsinn aber ich denke er wollte damit nur darstellen dass Rapid riesiges Potential hat welches man ausschöpfen sollte und nicht dass man auf Sponsoren verzichten soll.

Genau so ist es - es muß nicht alles zerredet werden ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da geb ich dir recht! Dieser Absatz ist wirklich unrealistisch, vor allem aber kleinkariert. Ein neues Stadion bauen und durch höhere Ticketeinnahmen bzw. durch mehr Mitgliedsbeiträge ein Budget ohne Sponsoren aufzustellen, kann doch nicht deren Ernst sein ... Für sowas fehlt mir einfach vollkommen das Verständnis, das kann ich nicht nachvollziehen.

Bist du Mitglied?

wenn ja, lies bitte das Formular durch, wofür du unterschreiben könntest (nämlich nicht das, was du hier gerade beschrieben hast)

Wenn nein, könntest du Mitglied werden und auf demokratischen Weg das Schicksal des Vereines mitgestalten!

Ist doch ein schöner und verantwortungsvoller Zugang, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geile Sache!

Aber ich kann mir nicht helfen, der Domenico sieht aus wie die Karikatur des Paradeintellektuellen. Grad so als ob ihn Kuhn gekauft hätte, wegen "weg vom Image des Arbeiterklubs." .. eh scho wissen...

:augenbrauen:

Mit französischen Wurzeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sollte nicht heißen,kein Support bis Ende des Jahres,sondern kein Support solange RE,Ebner,Kuhn und unsere SD Pifke bei Rapid sind.

Als Rapidfan fühlt man sich ehrlich gesagt,nur verarscht vor,was gewisse Personen(RE;Schulte;Kuhn,etc) von sich geben.

Das ist nicht mein Rapid Wien!

Wann wird die Rapid wieder Meister,ein Meister wie sie früher einmal war,mit der Kampfkraft von 120 Panzern und nicht so chaotisch und schlapp wie das letzte Jahr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Prost

Edited by Pasi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Identitätsfeststellung rechtswidrig – Maßnahmenbeschwerde der RHR stattgegeben!

Wieder zeigt sich, dass es sich lohnt, für sein Recht zu kämpfen.

http://www.rechtshilfe-rapid.at/

Daumen hoch !!

In der Berufungsverhandlung vor dem Unabhängigen Verwaltungssenat (UVS) Salzburg stellte sich nun heraus, dass die als Beweis von der Behörde verwendeten Fotos gar nicht Gerhard M. zeigten, sondern jemand anderen

Irrsinn eigentlich..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...