Jump to content

McKenzie1983

Members
  • Content Count

    5,221
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About McKenzie1983

  • Rank
    Ich und mein Holz
  • Birthday 10/21/1983

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Hobbykicker
  • Beruf oder Beschäftigung
    techn. Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    RBS - Rapid; 0:7
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid - GAK; 0:4
  • Geilstes Stadion
    Sankt Hanappi
  • Lieblingsbands
    Real McKenzies, Flogging Molly, Dropkick Murphys, The Briggs,...
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei der Familie
  • Lieblingsbücher
    Mittelalter-Romane

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wr. Neustadt Bezirk
  • Interessen
    Rapid, Holz, Whisky, Bier, Laufen, Billiard, Lesen

Recent Profile Visitors

3,619 profile views
  1. Same procedere as every year... So lähmend, langweilig und frustrierend.
  2. Keine Sorge. Spätestens in 10 Tagen kommt wieder ein Rülpser, wenns gegen uns geht.
  3. Man kann ohnehin nur von Spiel zu Spiel und von Runde zu Runde schauen.... Selbst ein Sieg würde uns "nur" in Schlagdistanz bringen. Um hier vorbeizukommen bräuchten wir ein markelloses Frühjahr; und wir werden uns gegen die vermeintlich kleineren wesentlich schwerer tun als RBS. Aber mal sehen, wie es heute ausgeht... bei einem Sieg steigt zumindest die Spannung, ein Remis wäre schon fast zu wenig, bei einer Niederlage ist der Zug wohl schon abgefahren. Erinnert ein wenig an die kurzfristige Spannung vor dem Spiel LASK-RBS vor 2 Jahren. Mal sehen ob es uns besser ergeht als dem Lask
  4. ??? Sind doch sehr konträre Bereiche. Und auch wenn man Peschek nicht groß leiden kann, denke ich doch dass er im Hintergrund gute Arbeit leistet.
  5. immerhin war das Video diesmal nicht im Hochformat
  6. Lion Schuster scheint ja auch auf einem guten Weg zu sein. Dazu noch Ljubicic II und viel mehr braucht es vl. garnicht. Zocki wirds schon richten
  7. Um Zocki einen Strick zu drehen muss man ohnehin sehr kreativ werden kein einfaches Unterfangen. Hätte ich jedenfalls auch nicht so aufgefasst - wollte das nur richtig stellen. Und ja, bei einem Verein der Entwicklungsarbeit leistet ist es logisch dass ein "fertiger Spieler" eher durch einen "Spieler mit Potential" ersetzt wird und nicht 1:1. Und Zocki hat da auch das Auge für solche Spieler seither schlaf ich wesentlich besser, weil ich weiß dass Rapid so schnell nix umwerfen kann, solange Barisic am Kader tüftelt.
  8. Hätte Zocki's Wort damals mehr Gewicht gehabt, wäre nicht Jelic als einzige/letze Alternative am Transfermarkt übriggeblieben.
  9. Mach's gut, Zizo ♥ Legende! ♥
  10. So oder so, ich würde Ljubicic draußen lassen, sonst wechseln die noch den junuzovic ein... Und wir werden RB nicht im direkten Duell biegen können /müssen. Bzw. Wenn dann lieber im playoff als jetzt
  11. Find ich nicht. RB enteilt nicht mehr so schnell. Aber die Gewichtung der MS liegt halt klar im Frühjahr. Dort hat man dann eben mehrere "6-Punkte-Spiele". Das Problem ist eher dass RB wenns nicht läuft mal eben mind. gleichwertig einen Millionenbubi einwechseln kann, während die Konkurrenz meist eine schwächere Bank hat. Die 5 möglichen Wechsel kommen da RB zunehmend zugute. Man darf sich eig. So Schnitzer wie in Altach nicht leisten. Andererseits haben wir aktuell weniger Niederlagen am Konto als RB.
  12. https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2021/02/tolle-auszeichnung-fuer-taxi-fountas Na bitte, wieder alles in Butter Hoffe jetzt klappt es auch wieder mit dem Teamgeist und der Leistung.
  13. Seh ich auch so. Bei Jelavic hat man schon in den Kurzeinsätzen gesehen welch gewaltige Präsenz und welche Technik er hat. Im Abschluss hatte er tlw Pech mit Stange/Latte und MaierHoffer waren natürlich mit der Trefferquote einfach gesetzt. Kitagawa ist einfach mehr Techniker, weniger Stoßstürmer, Jelavic war beides und dazu im Abschluss egoistischer.
  14. Man könnte auch sagen, es wurde die CL-Variante präsentiert (kennen wir doch) - im Endeffekt bleibt die Gugl wie sie is und die Kabinen bekommen einen Schimmelanstrich
  15. denke es war im Interview im Sommer als Zocki meinte einige Mitarbeiter seien in Kurzarbeit und er fühlt sich auch ihnen verpflichtet, weshalb man sehr sparsam mit den vorhandenen Ressourcen ist. Ob noch viele in Kurzarbeit sind, und welche Funktionen diese betreffen, weiß ich naturgemäß nicht. Erste Gedanke wäre Gastro/Catering, Sicherheits- und Ordner-Personal, etc. Aber diese haben ja kein Angestelltenverhältnis bei Rapid. Auch die Notwendigkeit von Grüll ist aktuell zu hinterfragen, da es von Fountas, Demir & Co. keine Abgänge zu verzeichnen gibt. Bzgl. Meisterschaft wäre die
×
×
  • Create New...