McKenzie1983

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.264
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über McKenzie1983

  • Rang
    Ich und mein Holz
  • Geburtstag 21.10.1983

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wr. Neustadt Bezirk
  • Interessen
    Rapid, Holz, Whisky, Bier, Laufen, Billiard, Lesen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Hobbykicker
  • Beruf oder Beschäftigung
    techn. Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    RBS - Rapid; 0:7
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid - GAK; 0:4
  • Geilstes Stadion
    Sankt Hanappi
  • Lieblingsbands
    Real McKenzies, Flogging Molly, Dropkick Murphys, The Briggs,...
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei der Familie
  • Lieblingsbücher
    Mittelalter-Romane

Letzte Besucher des Profils

2.519 Profilaufrufe
  1. Muss man eben rechtzeitig erkennen und anfragen wenn Spieler noch nicht explodiert sind oder ablösefrei sind... Dafür wäre zoki ja prädestiniert
  2. Naja.... Schottland praktiziert das Play-Off-System seit 2013/14.... bisher hat das die Liga mMn nicht wesentlich weitergebracht im EC. (hatten zuvor auch eine 10er Liga)
  3. ach, wir haben die Chance den LASK auszuschalten
  4. Ich denke/hoffe ja doch dass die LSP-Pause sinnvoll genutzt wird um die Mannschaft weiter konditionell, und mental aufzubauen, bzw. am System und der Integration von Badji gefeilt wird. Bzgl. Wahrscheinlichkeit: daher ja auch mein dezenter Hinweis auf unsere "Mentalitäts-Monster"; die müssten da halt auch mitspielen. Ob wir dann den 5. oder 8. panieren is ma dann eig. relativ wurscht
  5. Paar Tage nach dem Schock verdauen sehe ich die ganze Sache wieder etwas positiver Der 7. Platz und somit das Heimspiel im "Halbfinale" gegen FAK, Sturm, WAC oder St. Pölten, sowie in weiterer Folge das Finale gegen einen dieser 4 sind ein wahrscheinliches Szenario. Vorausgesetzt unsere Mentalmonster rocken das UPO. Dieses Szenario, jedoch ggf. mit "Halbfinale" auswärts hätten wir auch als 5. im OPO - als 4. das selbe "Finale".... Da ich uns im OPO sowieso keinen größeren Wurf als Platz 4 zugetraut hätte, kann ich mittlerweile mit dem UPO ganz gut leben. Lieber Favorit als Prügelknabe im Play-Off Ich würd den Lilanen den 6. Platz so richtig gönnen
  6. Fehlendes In-Game-Coaching und fragwürdige Wechsel, bzw. ein Plan B waren auch immerwieder Kritikpunkte. Also es war gewiss nicht alles 'eitel Wonne'. Aber im Endeffekt hatte man nahezu das Maximum herausgeholt - und hätte Müller mehr auf Zoki bei Transfers gehört, wer weiß wo wir nun stehen würden. Schließlich war ja auch davon zu hören, dass Barisic einen "Plan B" in petto gehabt hätte für die neue Saison.
  7. Was kann man über ihn sagen außer was im Kurier steht? Hat für mich bissl den Beigeschmack von "im eigenen Saft schmoren", wenn man Krammer's Nr. 2 (?) als Nachfolger hochzieht.
  8. hab das doch eh aufgezwirbelt - er war mit Admira, WAC UND St. Pölten, sprich bei 3 verschiedenen Klubs über einen guten Zeitraum erfolgreich - scheiterte im Endeffekt daran dass diese Klubs mit der EC-Belastung überfordert waren und dann in eine Abwärtsspirale gerieten - Didi hat das in einem Interview mal klar dargelegt und er ist auch kein defensiv-Apostel, wie es ihm immerwieder unterstellt wird.... warum auch immer? Mich verwundert dass er trotzdem von einigen von Grund auf abgelehnt und schlecht gemacht wird. Auch weil er eben menschlich auch schon viel für den Verein getan hat. Da gehts mir weniger um die Leistungen sondern viel mehr um die Verbundenheit und woher dieses sture "er hat kleine vereine trainiert, deshalb kann er nur defensiv" kommt. Ich kann diese Einstellung gegenüber Kühbauer jedenfalls nicht nachvollziehen. Aber ja.... jedem seine Meinung
  9. Kühbauer ist doch viel mehr als 'nur' Galionsfigur.... der hat schon bewiesen dass er erfolgreich Klubs coachen kann. Eig. ein wahnsinn dass man jem. der so viel mir Rapid erlebt und für den Verein geleistet hat realtiv grundlos das Können abspricht Rapid zu führen.
  10. mir wäre auch lieber ein Heimspiel zu Beginn - v.a. in Hinblick auf das LASK-Spiel. Die Burschn müssen davor ned unbedingt im Ländle rumgurken...
  11. ich weiß ned - so 'fertig' wie der oft wirkt, könnte ihm jemand der ihn (abgesehen von Steff) entlastet, ned schaden... aber die Aufteilung der Kompetenzen wäre wohl schwierig. Barisic wäre für mich dann sowas wie der Chef-Scout und für die Spielphilophie zuständig - Bickel für vertagsrelevante Dinge und Verhandlungen? würd mich auch interessieren wie das so abläuft und wo die kompetenzen liegen
  12. Ich denke DK und ZB haben auch so einen regen austausch. Und ob Zoki wirklich noch an seinem massiven Ballbesitzfußball hängt, kann man schwer beurteilen? Positiv wäre schon mal dass Fehltransfers wie Traustason oder Jelic nicht so leicht passieren würden. Wenngleich auch das Grödig-Trio (Tomi, Nutz, Huspek) aus der Zock'schen Idee entstammte, wenn ich mich recht erinnere? Wobei sich dort der Schaden in Grenzen hielt (Ablösefrei, 2 Österr.).
  13. Denke ich auch - Es "muss" ja nicht immer Topspiel sein. Wenn Rapid anfangen würde die Gegner herzupanieren, würde der Spaßfaktor im Stadion massiv in die Höhe schnalzen, auch im UPO. Aber da muss die Mannschaft eben auch mal 90 min. Gas geben und nicht bei einer Führung jegliche Angriffsversuche einstellen. Womit wir wieder bei der Mentalität wären.
  14. Ich kann mit dem Szenario eig. garnix anfangen.... Barisic hat in dem Bereich kaum Erfahrungen, aber unweigerlich das Auge für Wert und Können eines Spielers. Der Posten wäre sicher etwas zum Reinwachsen für ihn.... aber "von jetzt auf gleich?" und SHFG setzt man ihn de facto auch vor die Nase; ob ihn das so schmeckt? Und inwieweit er sich zurücknehmen kann, wenn Didi eine taktische Ausrichtung fährt, die nicht nach Zoki's Geschmack ist? Sportlich wäre die fachliche Kompetenz natürlich TOP, keine Frage. Aber ob das menschlich funktioniert? Ob ma Bickel ggf. noch einbindet oder umfunktioniert? Mit dem Trainingszentrum wird man ja auch fachliches Personal aufstocken müssen?? Gibt hier vieles zu grübeln und viele Ungewissheiten. Aber vorerst gehört das alles ohnehin ins Reich der Phantasie, auch wenn sich die Gerüchte verdichten.
  15. Zumindest am Anfang werdens wieder Gas geben. Schließlich wollen/müssen die Ballerinas ihr Können ja im EC zeigen um int. auf sich aufmerksam zu machen... Aber wehe der erste Rückschlag kommt... Dann hinterfragt diese intelligente Mannschaft wieder alles... bin schon gespannt auf die Anzahl verkaufter Abos nächste Saison. Denke da wird es massive Einbußen geben. Wird ned viel bringen... Diese Spreu musst schon vor einer Verpflichtung vom Weizen trennen