Schwemmlandla3

Members
  • Gesamte Inhalte

    10.010
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

Schwemmlandla3 last won the day on 13. Januar

Schwemmlandla3 had the most liked content!

1 User folgt diesem Benutzer

Über Schwemmlandla3

  • Rang
    ASB-Legende

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Dosen - SK Rapid Wien 0:7
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid - GAK 0:4

Letzte Besucher des Profils

8.904 Profilaufrufe
  1. in der HZ hatte er aber zu 100% recht. Es war so schlecht, ganz einfach
  2. niederlage endlich besiegelt
  3. so ist es. fixe niederlage deshalb gar nicht die Besten aufs Feld schicken. Weil mir das klar war, bin ich erst gar nicht zum Spiel gefahren
  4. Den Seitenhieb auf TomTom... Ergänzung: kann mir das video nicht ansehen...
  5. ?
  6. Ajo... Nein sind sie nicht. Nicht bei uns. Deshalb muss stark rotiert werden und da bietet sich für mich in erster Linie der fix eingeplante 0er in Salzburg an.
  7. Natürlich ist das so. Es wird immer schlimmer, auch für die mentale Komponente der Spieler. Wie es eben ist in einer Abwärtsspirale. Aber auch hier wieder, wie kommt man da raus? Entweder durch eine Siegesserie und einer Serie an guten Spielen oder eben durch einen entscheidenden Input von außen. Ersteres bezweifle ich stark, Zweiteres ist in letzter Konsequenz ein Trainerwechsel, da dieser der "einfachere" Weg ist.
  8. Ich sehe auch die guten ersten (oder zweiten) Halbzeiten nicht, abgesehen von den bereits erwähnten Ausnahmen waren bis auf 10-15 Minuten alle Partien komplett zum vergessen und nicht anzuschauen.
  9. Wie gesagt, in Salzburg gibt es absolut nichts zu holen. Einzig Verletzungen und Sperren können wir davontragen. Diese Partie kann man gleich abschenken. Deshalb würd ich gleich einige Spieler rausnehmen.
  10. ORF Kurzsport gestern kam angeblich so etwas in die Richtung
  11. Ich spreche nur für mich und bin keiner der ständig Gogo raus schreibt. Im Gegenteil, das wirst du so von mir nicht hören. ABER: Nein, es geht für mich um viel mehr. Es geht für mich um die Entwicklung, sowohl während des Spiels als auch punktemäßig. Und sorry, da ist die komplette Saison bisher einfach nur völlig Oasch. Und zwar völlig. Es gab ein paar wenige gute Halbzeiten, wie z.B. 1 HZ gegen Slovan, 1 HZ von 4 gegen Steaua, 1 HZ im Derby, 1 HZ gegen die Admira. Alles andere war großteils zum Kotzen und eine Verarschung von jedem einzelnen dem Rapid am Herzen liegt. Und ja, es gibt viele Ursachen, und ja, das TrainerTEAM ist nicht an allem schuld (bei Gott nicht). Aber ja, das Trainerteam ist auch das schwächste Glied in der Kette und ich bin der Meinung ein Wechsel kann hier doch eine Art Wende bedeuten. Wenn ich mir ansehe wie planlos wir Partie für Partie agieren. Wie wenig auf Gegner eingegangen und im Falle dessen reagiert wird. Wie die Spieler mitunter mal wieder einfach lustlos agieren. Usw. Dann, ja dann stellt es mir die Haare auf. Und dann ist das für mich der entscheidende Punkt. Wenn dann noch dazu kommt, dass man beinahe punktet wie ein Abstiegskandidat, dann trägt dies für mich dazu bei, dass ich ziemlich abgeschlossen habe. Das darf schlichtweg nicht mehr lange dauern, sonst tritt das Szenario ein wie von dir geschrieben, dann ist man drauf und dran alle Saisonziele zu verpassen und zwar innerhalb kürzester Zeit.
  12. In dem Fall verständlich. Aber das wird jene Partie sein, wo wir am wenigsten rotieren werden (und trotzdem nichts zu melden haben).
  13. Alles schonen für den Cup was irgendwie einen geraden Pass zusammenbringt. Zu holen gibt's sowieso nichts, schon gar nicht in der aktuellen Verfassung.
  14. Ab wann gibt es für DO Einzelkarten? Erst direkt am Spieltag?
  15. richtig, ja