Jump to content

Mango

Members
  • Posts

    5,349
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Retained

  • Member Title
    pour que cette année soit la bonne

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien
  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid

Recent Profile Visitors

7,412 profile views

Mango's Achievements

Postinho

Postinho (36/41)

177

Reputation

  1. Gute Leistung der Mannschaft (und FF). FF hat halt jetzt das Glück, dass wir oben handlungsunfähig sind und er bis November Zeit hat. In einer anderen Situation wäre er nach dem WAC Spiel schon gegangen worden. Jetzt muss er halt bis November zeigen, dass er den massiven Turnaround schafft. Ich bin skeptisch, aber man weiß ja nie. Btw was ist denn dieser Pavlovic für ein Clown? Geht ja auf keine Kuhhaut, der Typ..
  2. Zoki, ich mag dich sehr und ich bin dir sehr dankbar, was du alles für Rapid getan hast. Aber auch für dich ist es Zeit zu gehen. Das Debakel um Feldhofer ist völlig selbstverschuldet. Man hätte schon nach den ersten Spielen Änderungen einfordern müssen, die kamen nie. Nach Vaduz an FF festzuhalten, war wieder einmal eine Zeitverschwendung. Dazu der katastrophale Demir Transfer und die Kommunikation dazu. Neuanfang, jetzt.
  3. Da fahren wir heute drüber! Trotz Ferdl Feldhofer, nicht wegen.
  4. Ja schon irgendwie. Wie geschrieben war ich lang nimmer da und es war so eine Vorfreude vor dem Spiel da. Und die Stimmung war echt gut eigentlich. Ich hab mich richtig gefreut, die ganzen Gestalten rund um mich zu sehen. Lauter Irre, die sich diesen Scheiß mehr oder weniger freiwillig antun und ihr sauer Erspartes für den Verein ausgeben. Und dann kommt sowas. Ich kann die Frustration und das Druck ablassen nach dem Match voll nachvollziehen. Rapidler, es war schön mit euch heute. Bleibt so wie ihr seid, emotional und dem Verein verbunden. Das unterscheidet uns nämlich von anderen Vereinen. So ein Auftritt ist uns nicht egal.
  5. Hehe auf der Ost haben wir (rund um mich) überwiegend Feldhofer raus gerufen. Immer einen Schritt voraus.
  6. Stimmt doch überhaupt nicht, war doch das mit Abstand lauteste und erste.
  7. Btw hab ich den Applaus, den es dann durchaus für die Vaduzer gab, sehr anständig gefunden. Wenn von Teilen der Fans wohl eher als Verhöhnung der eigenen Mannschaft gemeint, so hab ich und durchaus einige Leute das durchaus ernst gemeint. Die haben einfach sensationell ihre zwei Spiele durchgezogen und sind absolut verdient aufgestiegen.
  8. Ich lebe ja im Ausland und habe es aufgrund eines Heimataufenthalts seit langem wieder einmal ins Stadion geschafft. Ich bin ja eher einer der Sektion Sitzplatzschweine. Aber diesen totalen Frust der Kurve, diese Ohnmacht, die kann ich heute nachvollziehen. Bis zum Ende gab es Unterstützung für die Mannschaft, bis zum Ende wurde geschrien. Aber da kam einfach nichts. Was war das für ein Matchplan? Die fehlende Offensive aus dem Hinspiel mit komplett überzogener Offensivaufstellung kompensieren? Greil und Kerschbaum sind viel zu offensiv, wenn man hinten dann durchgehend mit Wimmer und Hofmann 1 gegen 1 gegen schnelle Konter spielt. Und dann den einzigen Aktivposten Demir rausnehmen? Unglaublich wirklich. Feldhofer muss gehen. Sofort. Ich hab überhaupt keine Lust mehr auf weitere Spiele, wenn da nicht sofort ein Zeichen kommt, spar ich mir die weitere Unterstützung und behalte mir die Rückkehr nach einem Austausch der handelnden Personen vor.
  9. Wenn du das nicht geschrieben hättest, hätte ich nicht gemerkt, dass der am Platz steht. Wahnsinn.
  10. Was für ein fucking Kraftakt. Auch wenn wir es viel viel früher zumachen hätten müssen, der Fight am Ende macht einen stolz und entschädigt für vieles. Weiß gar nicht wen man hervorheben soll, Auer, Koscelnik, Burgi haben gefightet als ob es kein Morgen gäbe.
  11. Burgi Vollgas am Kommandos geben. So geht Verlängerung
×
×
  • Create New...