narf

Members
  • Gesamte Inhalte

    9.238
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

narf last won the day on 19. Dezember 2016

narf had the most liked content!

6 User folgen diesem Benutzer

Über narf

  • Rang
    Wo is mei Kettn?
  • Geburtstag 15. Oktober

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Letzte Besucher des Profils

6.627 Profilaufrufe
  1. Da fehlt mir leider etwas der Einblick, aber das wäre natürlich ein weiterer Punkt, der für den LASK spricht. Aber abwarten, jetzt müssen sie sich mal über den Winter hinaus in der Liga etablieren. Sie wären ja nicht der erste Aufsteiger, der nach einem starken Herbst einbricht.
  2. Absolut! Fraglich wird sein, wie man mit den ersten richtigen Rückschlägen seit dem Abstieg umgeht. Frühes Cup-Aus, Spielerausverkauf nach einer guten Saison oder gar der Abstiegskampf, in den man ja schneller gerät als einem lieb ist. Aber ich stimme dir zu: dort wird gerade sehr viel richtig gemacht, soweit man als außenstehender das beurteilen kann. Wäre wünschenswert, dass sich der LASK vorne durchsetzt und auch international seine Chance erhält.
  3. Hat nicht Leipzig unlängst für eine ähnliche Aktion (wie Graz) heftige Kritik geerntet?
  4. Und zwar meist vom ASB.
  5. Den (mitunter) formstärksten Rapidler willst du draußen lassen? Und gleichzeitig dieses Experiment im OM.. puh.
  6. http://www.heraldscotland.com/news/15418452.Jesus_doppelganger_captures_world_s_attention_after_Pride_appearance/
  7. Sorry, aber nach dem gestrigen Beitrag (Stichwort Abstiegskampf) muss das drin sein.
  8. @Violaheart
  9. Beim "Dreh": Marek: "Du, Peda, kann der Maxl den Dab wirklich bringen? Und was is mim Stephan, des Video is ja vü zlang..." Klinglmüller: "Geh Andy, glaubst ernsthaft der Maxl trifft, und dann noch daham? Oder dass der Stephan überhaupt a Tirl schießt?" Saisoneröffnung, 22.7.2017, Weststadion. Rapid 2:2 Mattersburg. Torschützen. Maximilian Wöber, Stephan Auer. Danke - bitte!
  10. Wir stehen finanziell gut da. Wenn es überhaupt einen (wirtschaftlichen) Grund geben sollte, am Transfermarkt nicht mehr aktiv zu werden, dann um diesen Status zu wahren. Ein neuer, teurer Spieler heißt immer auch Risiko. Risiko, das im worst-case kaum ein Fan verstehen würde, wo man doch schon jetzt mit vier Stürmern in die Saison startet. Und ein Spielerkauf, um eine rote Karte zu kompensieren.. Sorry, aber nein.
  11. Die Idee ist gut, die Umsetzung eher unprofessionell (Schnitt, Format des Inserts)
  12. Scheiß Kommerz beim Fußball!
  13. Der LASK zeigt, dass er mit dem Abstiegskampf nichts zu tun haben will. Wird eine harte Saison.
  14. Das solltest du dir abgewöhnen, wenn dabei nur derartige Ergüsse entstehen.
  15. Joe muss das teilweise auf seine Kappe nehmen, das war gar nichts.