kingpacco

Members
  • Gesamte Inhalte

    18.463
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

8 User folgen diesem Benutzer

Über kingpacco

  • Rang
    ASB-Gott
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria WIen
  • So habe ich ins ASB gefunden
    internet
  1. Also wenn das wahr sein sollte bezüglich Barazite und Ramadan,dann brauche ich ihn auch nicht. Farkas ist vielleicht deswegen interessant weil er AV und am Flügel spielen kann. Wenn das stimmt was Stripe sagt,wird er zwar wechseln aber nicht zu uns. Röcher wäre ablösefrei und wenn er da net interessant für uns ist,verstehe ich es nicht . Monschein würde ich eher als Friesenbichler Ersatz sehen,wenn Kayode wechseln sollte erwarte ich mir schon was anderes als Monschein
  2. Als Austria er sage ich Respekt für die Arbeit , die du Dir da gemacht hast
  3. Zu Ramadan hat Barazite seine besten Leistungen gebracht
  4. Was sagt Stripe dazu?
  5. Ich selber glaube nicht das Djuricin der richtige für den Posten ist. Bisher war er der Feuerwehrmann,um das Ziel nichtabstieg realisieren zu können. Nur mit der neuen Saison,zählt es auch für Djuricin Ergebnisse zu liefern.ich kann mir nicht vorstellen das man sich mit einem nichtabstieg wieder zufrieden gibt. Die Ziele werden höchstwahrscheinlich EC sein.Eventuell spricht Krammer wieder von Mission 33. Und das ist dann schon ein Unterschied.
  6. Im RBS forum wird auch über eine etwaige Namens und Dressen Änderung diskutiert
  7. Könnt man da wieder um mögliche Gerüchte btw transferaktivitäten schreiben
  8. fink: keine ausländer,sie dürfen nicht zuviel geld kosten.....
  9. Ich glaube ,das Djuricin die neue saison nicht als Cheftrainer überleben wird
  10. lol sagt der,der als erstes wenn er munter ist zur flaschen greift
  11. 50 mann liste? Echt jetzt-glauben aber auch nur die rapidler. laut rapid sind sie ja 10 mio im plus,also bitte am geld kann es doch net scheitern Wahrscheinlich is der Bickel mit der sogenannten 50 mann liste mal zum präse gegangen. Der krammer ist dann zu den ultras gegangen,die haben alle namen die ihnen nicht gefallen haben durchgestrichen. Übrig geblieben ist dann maximal eine handvoll. Diese trainer mussten dann bei den ultras mit ihren ideen vorstellig werden. Die ultras wollten wahrscheinlich bestimmen wer spielen darf und wer nicht-dann blieb nur mehr der Djuricin über,weil er froh ist endlich mal einen bundesligisten trainieren zu dürfen
  12. Kadertechnisch ist rapid net viel schlechter als wir,aber ich glaube nicht das man mit Djuricin grosse sprünge machen wird
  13. Eventuell musste ja Rapid auch für ordner oder sonst was mehr aufwand für ihre heimspiele hinnehmen
  14. Wegen dem häupl hat auch rapid von der stadt wien weniger geld bekommen ,oder? Man kann sich ja vieles zusammenreimen,aber ich glaube kaumd as der häupl entscheidet wer wieviel mite im stadion zahlen muss
  15. is ja auch vorrauszusetzen-wenn jeder verein,jede runde ein heimspiel gegen rapid haben muss