kingpacco

Members
  • Gesamte Inhalte

    24.706
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Über kingpacco

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria WIen
  • So habe ich ins ASB gefunden
    internet

Letzte Besucher des Profils

12.390 Profilaufrufe
  1. unser grösstes problem ist das unser Sportvorstand net selbst entscheiden darf wann es zeit ist den trainer zu wechseln-bei uns musst du gefühlt durch zig sitzungen durch bis da eine entscheidung getroffen wird. Entweder hab ich einen Sportdirektor oder net. Da fängt schon bei uns unser grösstes problem an
  2. aus meiner sicht haben wir 2 möglichkeiten-entweder wir mache diese saison mit Letsch fertig und suchen dann im Sommer einen neuen Trainer-oder wir machen Nägel mit köpfen-entlassen letsch jetzt und gehen das risiko mit einem neuen Trainer ein. Zumindest könnte der neue trainer sich jetzt den kader ansehen mit wem er in der nächsten saison arbeiten will.
  3. jetzt kann man die saison zu ende spielen-die chance etwas zu ändern hat man verpasst
  4. Sry ich fand das Ewandr sehr verbessert gegenüber dem herbst war-er hat sich angeboten ,hat nach hinten gearbeitet und wurde auch von Spielern gesucht-das vieles noch net geklappt hat ,hat man gesehen aber er hat sich schon gesteigert
  5. Sry wenn ich als Spieler schon gelb habe ,dann darf ich nicht so in einen 2kampf gehen-warum der schiri da schuld sein soll,is mir unerklärlich. Schuld sind noch immer die Spieler ,die die vorhandenen chancen net verwertet haben. Normalerweise musst du zur Pause 3,4:0 führen und dann ist die sache vorbei-aber egal Über die rote von Ewandro muss man diskutieren
  6. warum er so reinrutscht weiss auch nur er
  7. na das wars dann für uns
  8. Ich finde Ewandro verbessert gegenüber dem herbst-arbeitet auch nach hinten,bindet sich an und die Spieler suchen ihn auch. Aber die chancen sollte man auch mal nutzen
  9. Was sich der Kühbauer da mit der startaufstellung denkt ,wird mir auch ein rätsel bleibenDa hab ich auch das gefühl ,der versucht den Fussball neu zu erfinden.
  10. Das was man bei Rapid sieht,ist der krampfhafte versuch mit dem vorhanden Geld anschluss an RBS zu finden.und leider seit der stadionneueröffnung gnadenlos scheitert. Weiterhin sieht man das Rapid oder gewisse personen bei Rapid sich ziemlich dumm anstellen wenn es darum geht öffentliche Aussagen zu tätigen,die dem Verein mehr schaden als Erfolg bringen.(stürmersuche) Und ich bin mir sicher das euch irgendwann das ganze auf den Kopf fallen wird
  11. Schon geil wie sie Jubeln,man könne meinen Sie wären grad Championsleaque sieger geworden.
  12. An Murg denke ich ,haben wir nicht viel verloren wenn man sich seine Leistungen anschaut-immer derselbe Haken nach innen,ziemlich leicht durchschaubar mit seinen aktionen-und aus meiner sicht zuwenig torgefährlich.
  13. Kann mir viel vorstellen aber sicherlich nicht das die OMV genausoviel oder fast gleich soviel sponsort wie Gazprom.Ich denke mal das Engagment von Gazprom wird sicherlich nicht nur für die YV und Nachwuchs bleiben Gabs da net noch ein weiteres Gerücht das wir da noch einen weiterer Grosssponsor an Angel haben?
  14. EC mit Verlängerung^^
  15. Aliou Badji 21 jahre 1,89m 16/17 20 Spiele 3 tore 1 Vorlage 540min 17/18 28 Spiele 8 tore 3 Vorlagen 1536min 18/19 2 Spiele 2 tore 210 min Sasa Kalajdzic 21 Jahre 2 m 17/18 18 Spiele 3 tore 7 Vorlagen 913 min 18/19 3 Spiele 1 tor 60min 25 spiele nicht dabei durch verletzungen Mittelfussbruch und Syndesmosebandriss Also ich sehe hier kaum unterschiede ausser das kalajdzic in seiner ersten saison weniger Spiele hatte als Badji und da aber bessere Scorerpunkte aufweisst als Badji 2.Saison kann man vergessen da kalajdzic verletzt war Ich will hier nicht Badji schlecht reden,sicherlich ein interessanter Mann-aber ich stelle mir die Frage -Wenn badji bei der Admira tätig gewesen wäre,hätte Rapid dieselbe summe überwiesen wie jetzt auch?