kingpacco

Members
  • Gesamte Inhalte

    19.386
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

8 User folgen diesem Benutzer

Über kingpacco

  • Rang
    ASB-Gott

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria WIen
  • So habe ich ins ASB gefunden
    internet
  1. NEU-ich sagte NEU
  2. können wir wieder um den neuen Superstar diskutieren der bald kommen wird
  3. lustig finde ich aber,das bei der roten karte für joelinten sofort der täter zum opfer hingestellt wird,weil der novak ja rot für das foul sehen hätten müssen. Ich bin der Meinung wer nachtreten kann,kann auch net schwer gefoult worden sein
  4. Mit Damari, Acimovic, Janocko, Barazite hatten wir wirklich wahsinnsoffensiv Spieler bei uns. Man stelle sich vor wir hätten alle 4 zur gleichen Zeit bei uns. Janocko-Damari-Barazite --------------Acimovic---------- Da musst ja abspritzen
  5. So stell ich mir einen urlaubsbeginn vor
  6. Maierhofer 2:2 hahaha
  7. 2:1 vielleicht geht no wos
  8. Mattersburg macht es den grünen aber schon sehr einfach. Nur lange bälle nach vor gegen tiefdtehende grüne. Und hinten selber anfällig Den muss maierhofer aber machen
  9. Die gelbe für Rath auch ein witz
  10. Mattersburg klar die bessere mannschaft
  11. Was für Ziele soll den Fink sonst aussprechen, wenn Salzburg schwächelt? Fink sagt ja, es wird schwierig und RB ist der klare Favorit, aber wenn es bei denen net läuft, will man da sein wenn es um die Meisterschaft geht. Und der Unterschied zu euch, ist eben das dieses Ziel Meister zu werden vom Trainer und der Mannschaft kommt. Und nicht wie bei euch vom Präsident Krammer. Der euch damit keinen guten Dienst erwiesen hat, mit der Aussage.
  12. Für jelic eine Verbesserung, kann vielleicht die CL erreichen
  13. Nur wenn du a grüne Bettwäsche hast
  14. Ich glaube eher, du könntest mit noch soviel Geldscheinen herumfuchteln, es sieht dich trotzdem keine Prostituierte an
  15. Kayode wird sicher auf der Bank sitzen,weil sonst haben wir offensiv ausser Firsenbichler/monschein kaum alternativen zum wechseln