Jump to content

Titurel

Members
  • Content Count

    425
  • Joined

  • Last visited

About Titurel

  • Rank
    Europaklassespieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    talentbefreit
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Geilstes Stadion
    Generali Arena
  • Am Wochenende trifft man mich...
    An der Tanke

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,173 profile views
  1. Alles, alles Gute für diese schwierige Zeit!
  2. dass Anmen ist Ansehen, oder? Ich hoffe, wir haben noch ein solches.
  3. Schubert ist top unterwegs, der hat 100x bessere Angebote mit höherem Gehalt als unser in Monopolyscheinen ausbezahltes.
  4. Sax is schon seit Winter wieder bei der Admira.
  5. Geistert schon länger durch die Medien. Ich versteh den LASK zwar nicht (hat Stürmer zum Saufuatan) aber gut, für Monschein sicher ein feiner Vertrag.
  6. Vienna werden sie wohl aufsteigen lassen, wenn wir runterrasseln. Schlagerspiel wird wohl das "Austria-Derby" werden.
  7. Egal wie bitter die Lage momentan ist, du bringst mich wohl immer zum Lachen Danke dafür!
  8. Kann mich noch gut an meine letzte, schwere Trennung erinnern. Grausig das Ganze! Blöder Spruch, stimmt aber gsd. wirklich: Alles geht vorbei! Auch dein Schmerz.
  9. Ja, zu panierten Champignons sehr gerne.
  10. Fink als Trainer ein Traum (mein ich ernst), mit Suchard wär ich auch voll zufrieden. Koller, wenn leistbar, sicher auch kein Schlechter. Evtl. als leistbare Alternative Janeschitz? Als Vorstand Sport fallen mit Baumeister und Ortlechner ein.
  11. Ich find den Tartar ganz lustig und hör ihm gerne zu, ist eine willkommene Abwechslung zum Sky-Einheitsbrei. Aber du hast Recht: Er bleibt halt ein Theoretiker.
  12. Ich bin in dieser Sache nicht deiner Meinung und stelle mir ein solches Unterfangen schwieriger vor als du. Einig sind wir uns aber sicher darin, möglichst bald wieder eine auf allen Ebenen erfolgreiche Austria sehen zu wollen Wie, soll mir egal sein.
  13. ??? Ich bin der Erste, der nach Veränderung schreit. Nur ist dieser „geordnete Neustart in einer unteren Liga“, nennen wir es mal so, ein Mythos. Das heißt nicht, dass es nicht klappen kann. Aber wo sollen wir spielen, welche Spieler sollen wir in der untersten Liga aus dem Hut zaubern, mit denen wir gleich 2-3 mal aufsteigen usw. Einfacher wäre eine Neuaufstellung innerhalb der Bundesliga. WÄRE, wenn die Beteiligten mitspielen.
  14. Fink können wir uns gleich abschminken, nie und nimmer können wir uns den nochmal leisten. Es sei denn, MK hat Recht und der Rubel wird bald rollen. Klingt wildromantisch, ein wunderschönes Fußballmärchen, von dem man noch den Enkeln erzählen kann. Frag mal nach bei Austria Salzburg o.a., wie leicht das ist. Einzig der GAK fällt mir hier positiv ein, und der hat das auch noch nicht geschafft.
×
×
  • Create New...