fis

Members
  • Gesamte Inhalte

    303
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über fis

  • Rang
    Bester Mann im Team

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

239 Profilaufrufe
  1. Stimmt eh alles. Aber derzeit muss man froh sein, das die Leute überhaupt kommen. Im übrigen muss man auch sagen, das selbst auf Ost1 nur die Hälfte mitmacht (Mitte bis Süd).
  2. Leider hat auch das jetzige Trainerteam scheinbar in der DNA eingebaut, das man die Spieler nicht auf Ihren Positionen einsetzt (DP, AG). Warum nur- es ist seit einem Jahr nicht zum anschauen und man macht munter weiter. Wann bekommt DP endlich seine hochverdiente Pause- oder spielt zentral? AG ist offensiv so wichtig, wo wir eh so am Sand sind. Warum glaubt der Trainer das hohe Bälle auf Leute wie DP Erfolg bringen gegen einen LASK, der lauter Riegel hinten stehen hat? Positiv: die letzten 15min. Ich hoffe, das irgendwie der EC noch geht und dann die Saison endlich vorbei ist.
  3. Bin natürlich dabei - GZSZ.
  4. Die Offensive war heut sicher nicht das Problem, haben eh 3 Tore geschossen.
  5. Schade, da waren drei Punkte drin. Schönes Tor von Sarkaria. Ich fand Hahn recht positiv, leider war die Abwehrreihe oft der Meinung das die Kugel hoch und weit nach vor muss- warum das Trainerteam bei einem Mann mehr nicht korrigieren kann? Das man mit einem Mann mehr kontinuierlich in Konter läuft, ist schon beachtlich. Fitz scheint körperlich zugelegt zu haben, oder?
  6. ORF Sport plus
  7. Ist nur eine Vermutung, vielleicjt ja auch Blödsinn. Jede Sache für sich ist nicht viel nehm ich an, aber zusammen wirds auch was ausmachen. Die YV werden nicht ganz so billig mehr sein dann in der 2. Liga. Administration brauchst auch etc;
  8. Im Geschäftsbericht 17/18 kann man gut sehen, das es nicht so rosig ist (cashflow etc). Viel passieren darf nicht, aber ich glaube auch nicht das EC lose Saisonen das Ende bedeuten. Möglicherweise war die Diversifizierung (YV Aufstieg, Damenmanschaft, special violets etc) plus Stadion doch ein bisschen zu ehrgeizig. Für die Probleme der KM ist dies jedoch nicht ursächlich- Zumindest in Gehälter ist sicher genug investiert worden. Hier fehlt doch eher das knowhow denn Geld.
  9. Mich beschleicht langsam das Gefühl, die Kioske im Horr sollten auf stimmungsaufhellende pharmazeutische Produkte umsteigen. Alkohol bringts anscheinend nicht (mehr). Im Ernst: glaube zwar auch, das die Situation nicht rosig ist, aber vielleicht wart ma noch auf den neuen Trainer (und eventuell SD) und das Ende der Saison, bevor alle Abos abgemeldet/zurückgegeben/MK vor die Haustür geschmissen werden und die Geschäftsstelle zubetoniert wird. Oder war das woanders? Ich freu mich auch nicht, aber für den Lebenssinn ist ein anderer Verein in dieser Stadt zuständig.
  10. Jeggo, Monschein, Sax, AG zb
  11. Jein. Jeggo seh ich zB gut, der hat auch definitiv denCharakter, auf den angeblich geschaut wurde. Auch Igor ist nicht unser Problem. Cuevas kannte vermutlich niemand wirklich, da bin ich bei Dir. Ewandro leider auch nicht BL tauglich. Edo schwierig- da wusste man vermutlich schon wen man holt (hoffentlich), aber in einem 2-Stürmersystem hätts funktionieren können (Graz).
  12. Bei RI geh ich sowieso davon aus, das er nur geblieben ist, weil man nicht so viel Kohle u/o keinen gefunden hat, der das Himmelfahrtskommando machen wollte jetzt. Bei RM tu ich mir schwer, sein Job sollte ja wesentlich langfristiger ausgelegt sein. Seine Aussendarstellung find ich jetzt auch nicht sehr toll, aber wer weiß wie es intern aussieht. Ohne Einblick schwer zu sagen wieviel Anteil er am Desaster hat. Vom Papier her fand ich viele der Transfers her logisch und gut (Matic, Jeggo, Ebner, Cuevas)- kA warum es so den Bach runterging. Hätte die Truppe halt gerne mit einem erfahrenen Trainer mal gesehen. Für mich ist RM nicht notwendigerweise verbrannt. Einen Vorstand Sport find ich unabhängig davon wichtig. Sehr seltsam eigentlich, das das Kerngeschäft im Vorstand nicht vertreten ist.
  13. Spieler beschimpfen geht nicht, da hast Du recht. Sachlich bezüglich der Aktion bin ich anderer Meinung. Ich fand die Aktion mit Turgeman schon völlig inadäquat.
  14. Habe ich irgendwo ein Exempel gefordert? Ist ja ok anderer Meinung zu sein, aber dann muss man halt auch andere Meinungen aushalten.
  15. Dann zieht er halt zurück. Ist ja nur so eingestiegen weil er noch heiß war. Sonst braucht man so in der Situation nicht einsteigen. Und die Gelbe hat er nicht für die Worte bekommen sondern für das herumgestikulieren und sich massiv aufregen nehm ich an. E: und von mir aus könntens ganz allgemein das deppert aufregen jedesmal mit gelb strafen bis endlich Schluss ist mit dem Blödsinn. Nervt unheimlich und respektlos ist es auch.