Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

pramm1ff

Members
  • Content Count

    989
  • Avg. Content Per Day

    8
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

pramm1ff last won the day on August 21

pramm1ff had the most liked content!

About pramm1ff

  • Rank
    ASB-Süchtige(r)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Super, danke Edit(h) freut sich, dass das heute nicht geklappt hat. So gibt's zum MG-Rabatt auch noch den Black-Friday-Sale von 30% auf Bekleidung oben drauf hoffentlich klappt das morgen!
  2. Leute... vielleicht bin ich zu blöd und bislang hab ich mir die Sachen immer vor Ort geholt, aber wie bekomme ich im Online-Shop den Mitglieder-Rabatt? Ich bin eingelogged und gehe normal zur Kassa, aber da ist nichts . Ihr habt da sicher den ultimativen Lifehack für mich
  3. Schösswendter war aber unter der Kategorie "kann sofort helfen" das beste das wir uns leisten konnten. Dachte solche Transfers sehe ich kritischer als du, aber bitte. Ich hätte auch lieber die KM mit EPB, Maudo und Handl bestückt und eben einen mit Perspektive zu den Violets geholt, um neben Schoißengeyr die Lücken zu füllen. Aus der AKA kommt ja in der IV derzeit scheinbar nichts nach... Aber ich kann schon verstehen, dass man bei 4-5 IV für zwei Mannschaften (Schoißi war damals noch ungewiss) einen schnellen Transfers landen will.
  4. Ich habe aber von Transfers gesprochen und nicht von Aufstellungen. Pichler, Maudo, Handl und Wimmer wurden 19/20 geholt. Bzgl. der Aufstellung hat Stöger nur an wenigen Positionen anderes Personal als Ilzer.
  5. Korrektur: Wir machen das seit einem Jahr anders bzw. besser. Also meine Kritik richtet sich diesbezüglich nicht an die aktuellen Verantwortungsträger, wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie so handeln weil sie erkannt haben, dass man vorher schlecht gearbeitet hat, oder weil sie einfach gar kein Geld haben die alte Taktik weiter zu fahren. Ich finde ja Transfers wie Maudo, Handl, Pichler, Wimmer, Fischerauer und co. als den richtigen Weg. Die Kritik daran kommt ja von dir.
  6. Dann muss ich dich fragen wer von den Externen denn bei den Violets wem den Platz verstellt? Eher verstellen Routiniers in der KM dem Nachwuchs den Platz als Perspektivspieler bei den Violets. Siehe eben das ZM... wo jahrelang kein Vorbeikommen an Ebner, Jeggo, Serbest und co war. In der IV spielen jetzt Schösswendter/Schoißengeyr bei den Violets. Chapeau! Da stört mich Maudo weniger Die Trainer berücksichtigen was sie zur Verfügung haben. Als Vorstand oder Sportdirektor sollte man aber das langfristige finanzielle Wohl des Vereins sowie die Ausgewogenheit der Mannschaft(en) im Auge halten. Leider ist das nicht passiert und daher sind wir in die Handlungsunfähigkeit gelaufen. Wir wollten Spieler die SOFORT helfen, um den Europacup zu schaffen. Das ist nicht gelungen und jetzt müssen wir sie trotzdem bezahlen, ohne die Einnahmen zu haben.
  7. Die Tabelle bestätigt dich nicht. Eher wurde in den letzten 5 Jahren das Budget von Y (Spieler die man irgendwann weiterverkaufen kann, aber die nicht sofort helfen) gekürzt und das Budget für X (sofortige Kaderhilfe) aufgeblasen mit immer neuen Paniktransfers von Routiniers alá Madl, Klein, Zwierschitz, Cavlan, Cuevas, Schoissengeyr, Schösswendter, Teigl, Westerman, Ebner, Sax, Jeggo, Turgeman, etc. In der Tabelle stehen wir dort, weil wir für Routiniers zu viel Kohle verballert haben und uns nicht mehr bewegen können. Wir können nicht mal Spieler verkaufen, weil wir gleichzeitig das Budget für Perspektivspieler vernachlässigt haben und sich ebensolche erst seit kurzem wieder im Kader einfinden.
  8. Bitte nicht das Recruiting der Vorstadt kopieren
  9. Vielleicht wird das wieder eine Geschichte wie mit Wimmer, Sarkaria und Pichler... Die einen sagen sie sind soweit und fordern sie in die Startelf der KM, die anderen meinen sie sind nicht soweit und sehen sich in den Entscheidungen des Trainers bestätigt. Dann kommen sie irgendwann im Saisonverlauf in die Mannschaft, schlagen ein und beide fühlen sich bestätigt. Die einen, weil sie sie es immer schon gesagt haben, die anderen, weil sie überzeugt sind dass der richtige Zeitpunkt eben erst später war und gefunden wurde.
  10. Kann ich nur unterstreichen. Hatte auch den Eindruck, dass das Pressing eigentlich sehr gut funktioniert hat (wohl auch weil Hartberg nicht damit gerechnet hat, dass wir das auspacken) und dass wir eher offen waren als wir das (hohe) Pressing ausgesetzt und uns wieder zur Mittellinie zurück gezogen haben.
  11. Das mit dem Weg verstellen ist so eine Sache... Ich würde meinen der Weg wird durch teure, alte Spieler verstellt, denn die jungen Externen alá Handl, Maudo, Wimmer und Pichler kann man doch problemlos - auf die Bank setzen (kosten nix), - zur Zweiten schicken (wollen spielen), bzw. - verleihen/verkaufen (haben Potenzial das auch andere sehen bzw. probieren wollen). Die Plätze die wirklich langfristig zugepflastert sind werden von anderen Spielern belegt und ich würde meinen das waren alles solche Transfers die nach deinem Muster geholt wurden und dann doch nicht eingeschlagen sind (kann ja passieren). Die sitzen dann ohne Potenzial auf langfristigen, teuren Verträgen und blockieren unsere Handlungsfähigkeit über Jahre hinweg. Und wenn ich jetzt behaupte, dass wir bis wir nach dieser Methode genug gespart haben schon Handl, Maudo, Wimmer und Pichler weiterverkauft haben könnten? Die könnte man wohl alle vier im Winter gewinnbringend verkaufen... keine Unsummen, aber ein Deckungsbeitrag.
  12. Du hast jenes Budget, dass Handl, Maudo und Fischerauer verbraucht haben. Statt denen sollte man ja einen ZM holen der sofort hilft (bzw. hätte man schon längst geholt haben sollen), wenn ich es richtig verstanden habe. Würde mich ja eben interessieren was du dir um die paar Netsch so vorstellst an unmittelbarer Qualität zu holen. Ich glaube wir können davon ausgehen, dass wir jeden Cent den wir mobilisieren konnten auch ausgegeben haben, also weiteres Geld kann man sich wohl aufzeichnen.
  13. Zu gewagt so ein offensives 4-1-4-1 fürs Derby anzudenken? Rapid scheint in der Mittelfeld-Zentrale Probleme durch viele Ausfälle zu haben (auch Ritzmaier scheint zu fehlen?) und sowieso eine grotten langsame IV ... da könnten wir mit den "Dynamischen Fünf" voll reingrätschen. Egal wie der Spielstand ist, aber nach 60min wären da einige wohl streichfähig und bereit von Monschein und Turgeman vollendet zu werden. Bitte auch viele Schüsse aus der zweiten Reihe, der Tormann braucht ein paar Testungen. Pentz Teigl EPB Handl Suttner Zwierschitz Wimmer Fitz Jukic Sarkaria Pichler Zwierschitz vs. Ebner/Maudo/Radulovic,... Wimmer vs. Teigl/Jukic (wenn sie nicht wo anders spielen) Pichler vs. Monschein/Edo/Turgeman
  14. Wie sonst sollte man ihn nach seinem Hattrick zur Pause zwecks Schonung fürs Sturm-Match in der Kabine lassen?
  15. Okay passt, also sperren wir den Transferbetrieb komplett zu weil wir die Spieler die du möchtest nicht holen können und jene die diese Rolle um einen Bruchteil des Geldes nach einem Jahr einnehmen können willst du nicht holen. Kann man so sehen, muss man aber nicht. Ich finde Handl, Maudo und Pichler waren sehr gute Transfers und wenn Fischerauer nach dem gleichen Muster kommt und sich auch so entwickelt, dann passt das sehr gut und sollte fixer Teil unserer Strategie sein. Wen würdest du denn im Winter fürs ZM verpflichten der sofort hilft? Nur um die Kragenweite zu verstehen nach der du suchst bzw. verlangst. Auf Sommer warten scheint ja keine Option zu sein, weil wir ja ehestmöglich einen brauchen der sofort hilft.
×
×
  • Create New...