thierry henry

Members
  • Gesamte Inhalte

    338
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über thierry henry

  • Rang
    Bester Mann im Team
  • Geburtstag 11.07.1995

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC ARSENAL
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    Austria - Zenit 4:1
  • Lieblingsspieler
    Özil, Valbuena
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  1. Wahrscheinlich kauf - leihe würde meiner Meinung nach nichts bringen ohne KO, mit KO gerne.Trotzdem nochmal: Es hilft im Angriff der beste Stürmer nicht, wenn er keine brauchbaren Bälle kriegt. @rosettenkaspar: Wie schaut's mit Dossou aus?
  2. https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=796006790449575&id=113298735387054
  3. Zulechner wäre wie Damari eine arme Sau. Damari verhungert vorne und bekommt selten gute Bälle und mit Zulechner wäre es genauso. Wir brauchen keinen neuen Stürmer sondern einen der Trainer mit Eier, das wir unsere jungen fördert! Ich mein, gestern bei unserem besch.. Match hat der Kommentator sagt, das es kein Geheimnis ist, das Gager Horvath + Michorl nach St. Pölten holen will - aber er nur Michorl bekommt. Salamon, DDP, Ortlechner, Suttner, Kienast, Kamara, Mader - die gehören raus! Eigentlich bräuchten wir nur für den Suttner Ersatz... und ich meine, außer einen Linksverteidger müssen wir keinen holen, weil wir nur in der Bundesliga + die wenigen Cupspiele bestreiten müssen. Haben ja den Sommer wieder einen Alibi Spieler mit Leitgeb geholt, im Winter Salamon, Kamara, De Paula - wovon man genau keinen brauchen kann! Das ist der Bereich vom Parits der wirklich gehen hätt müssen - das wir wahrscheinlich warten bis sein Vertrag wieder ausläuft, wäre irgendwo leider typisch österreichisch... Als Ersatz für Suttner würde ich Martschinko holen - warum? Ganz einfach, weil er ein moderen AV ist, auch wenn er unter Baur nicht Stammspieler mehr ist. Harrer ist besser als Kamara Horvath ist jetzt schon mindestens genauso gut wie De Paula Kienast - verkörpert einen Spielertyp der nicht zur Austria passt - wie spielt eigentlich Kvasina? Ich kenn nur seinen Namen aber weiß nicht wie er spielt :-/ Salamon - kann eh nix Mader - in einem richtigen System mit guten Trainer braubar - sonst nicht Ortlechner - keine Ahnung wer ihn intern ersetzen könnte
  4. ihr seid's ja wirklich krank - es nicht in die cl schaffen und trotzdem überheblich..
  5. Was heißt hier bitte, die sportliche Perspektive kann's nicht sein hahahhah? Vorletzte Saison Meister, letzte Saison Champions League gespielt und ordentlich gepunktet, dafür national weit unter den Möglichkeiten gespielt. Außerdem spricht für uns, das wir ein Tradionsverein sind, der sich als Verein als ganzes super entwickelt hat seit dem Stronach Ausstieg. In unserem Stadion herrscht wenigstens echte Stimmung ohne Klatschilfen, wenn der Spielerverlauf passt oder "besondere" Spiele anstehn. Forza Malmö!
  6. Wann war nochmal euer letztes CL Spiel ?
  7. nein eben nicht. deswegen reg ich mich ja so auf
  8. hurns orf - ein sender muss neutral sein und beim orf gerade polzer: am sonntag geben die fans von rapid und austria vollgas - wie sie ja wissen, übertragen wir es ab 4 - hoffentlich mit einem erfolgserlebnis für rapid
  9. Ich glaube auch, das er wirklich alles in seiner Macht stehende probiert hat, die beiden zu halten. Das Horvath die Schule abgebrochen hat, wusste ich nicht. Vielen Dank Ich bin mir trotzdem sicher, das Horvath seinen weg gehen wird und ich würde ihn lieber auf der insel sehen, besse gesagt bei Arsenal. Da hast du Recht mit Michorl und dem Gager Faktor. Wenn das eintreffen würde, das Gager nächstes Jahr nicht mehr bei denen sein sollte, würde er sich in den allerwertesten beißen. Das ist richtig mit der Sicherheit, er ist Alt genug und er trifft die lebenswichtigen Entscheidungen. Natürlich ist der Verein immer am Wichtigsen. Das ist leider alles Richtig und korrekt.E: Hab jetzt keine Zeit mehr, muss mich auf dem Weg zur Arbeit (Nachmittag bis Abend - Schichtbetrieb) machen. Forza Viola
  10. Wenn dies wirklich eintreffen sollte, dann sollte man selbstverständlich andere holen. Eigentlich würde nichts dagegen sprechen, nur ich meine, das es doch möglich sein sollte, die Herren Horvath und Michorl einen Vertrag anzubieten, die für die akzeptal sind (mit Ausstiegsklauseln). Wenn die beiden wirklich gehen, wäre das extrem bitter und dann müsste man wirklich andere Spieler holen und integrieren.
  11. http://www.transfermarkt.de/konstantin-kerschbaumer-zu-fk-austria-wien-/thread/forum/500/thread_id/1006743 ich mein, klar der war gegen einhoven gut und zuletzt in der meisterschaft nicht schlecht, aber von st. pölten zur wiener austria - das sind sehr viele schritte auf einmal. wobei statt mader oder de paula wäre es ein upgrade. also mader oder de paula verkaufen - ja zu kerschbaumer. wenn aber horvath oder michorl dafür abgegeben werden müssten - nein zu ihm.
  12. umbruch jetzt - mader, ortlechner, de paula, ramsebner - alle zu schlecht für unsere austria. mit dem gehalt was frei wird unbedingt den horvath und michorl verlängern, kann es ja nicht sein das die lieber zu st. pölten gehen... statt ramsebner hat man koblischek, statt mader hat man michorl, statt DDP horvath und für ortlechner braucht man keinen ersatz. wenn wir weiterhin den kader so lassen wie er ist, gibt's nächste saison wieder nur bundesliga + cup.
  13. Lindner Larsen - Shikov - Koblischek - Suttner Holland Gorgon - Michorl - Grünwald - Meilinger Damiari Come on Austria ! Wir wollen unsere Austria endlich wieder geilen Fußball spielen sehen! Hoffentlich gewinnen wir mal, aber mir fehlt die Hoffnung...