Blackcactus

Members
  • Gesamte Inhalte

    725
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Blackcactus

  • Rang
    Dauer-ASB-Surfer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK-Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freund

Letzte Besucher des Profils

1.853 Profilaufrufe
  1. Irre wie oft die Hände im. Gesicht der LASK Spieler waren. Sogar Schlager hats mal abbekommen. Elfer muss der VAR doch geben
  2. Sehr schade. Aber jetzt läufts mal auch schlecht für den Lask. Viele Entscheidungen gegen sie. Auch tetteh schön den Ball erobert und er pfeift!?!? Der Vergleich mit uns ist zwar ungerecht für den Lask, aber wir hatten in beiden Spielen nicht unbedingt Glück mit den Entscheidungen. Der Elfer gegen uns im auswärts Spiel, war ja nur eine Schwalbe bzw I'm Heimspiel wären auch 1-2 zu pfeifen gewesen.
  3. Echt? Ist das hier herum gegeistert das Gerücht oder hast du das wo anders vernommen? Das wäre extrem bitter. Kommt vom wac und unsere Profis schaffen sein Training nicht. Man hörte zwar, dass Ilzer ein Schleifer sei, der körperlich viel verlangt, aber diese Robustheit und Leistungsfähigkeit ist ein absolutes Muss um erfolgreich zu sein.
  4. Gut dann sieht man dass es nicht passt, und macht schnipp? Kondi ist etwas, was länger braucht als 4-6 Wochen. Da geht es um Anpassungen im ganzen Organismus. Bitter nur, wenn das jetzt er angegangen werden würde. Dann kann aber Ilzer nichts dafür
  5. Stimmt. Wir haben zb so einen ganz wichtigen test, wie weit in das eine bein nach hinten gestreckt werden kann. ich kann jetzt die andern Tests nicht beurteilen, aber es sollte schon das gemessen werden was benötigt wird.
  6. Ich glaube ja, dass man in einer sommer Pause/Vorbereitung kondi mäßig jetzt nicht alles richten kann. Da ist vorher schon was im argen, und so schnell kannst dich nicht voll in den Saft trainieren. Das ist ein Prozess der sich über Monate entwickeln muss. Nicht in 4-6 Wochen. Denke die Theorie passt absolut! Man muss sich nur anschauen mit welcher Intensität die anderen Mannschaften spielen (rbs, Lask, wac,...) das kostet enorm Kraft da immer am Gegenspieler zu kleben oder ihn anzulaufen. Da muss man wirklich top fit sein. Ich glaube unser wollen eh, aber sie können nicht.
  7. Ich würde es weniger drastisch formulieren. Aber es war wirklich unglücklich, beide Spiele sind absolut nicht für uns gelaufen. Aber den nächsten Runden sehe ich positiv entgegen
  8. Bin für heute auch nicht so gefrustet. Ist halt wirklich viel gegen uns gelaufen, sowohl im Hin als auch im Rückspiel. Das können wir dann (noch) nicht ausgleichen. Schade.
  9. Absolut. Wir sind wirklich nicht so schlecht, aber so ein Schuss zum 3:1 wird normalerweise 9 von 10 mal geblockt. Schwalbe sowieso zach, und das eigentor auch. Leider ist das so im. Fußball, da kanns dann echt beschissen laufen auch wenn man nicht schlecht spielt.
  10. Sehr bitter. Es wird nicht einfacher. Hoffentlich passiert uns sowas in der zweiten Hälfte
  11. Ihr könntet ja unseren pressing professor Letsch probieren. War super bei uns
  12. Kayode 2.0? Vielleicht hat das auch was mit der Lokalisation von deinem Tattoo zu tun?
  13. Mir sind auch Fitz und Sarkaria positiv aufgefallen. Zug nach vorne, durchaus mit Selbstvertrauen.
  14. Bumm du scheinst wirklich sehr aufgebracht zu sein. Ich denke wir alle kennen @Papa_Breitfuss und seine manchmal übertriebene Postings. Ich glaube noch daran, dass es nichts bringt auszuzucken, sondern sich in Geduld zu üben. Wir haben einen frischen Trainer, einen frischen sportvorstand, da kann was entstehen.
  15. Sofort entfernen.