Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Wiederbeginn der österreichischen Bundesliga) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

frastei

Members
  • Content Count

    580
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About frastei

  • Rank
    Superstar

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei der Austria

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien - Favoriten

Recent Profile Visitors

1,084 profile views
  1. Sorry, aber als erstes frage die Leute, warum sie das Geld zurück haben wollen - in Zeiten wie diesen sollte man nicht gleich ohne zu denken posten ! Sei froh, dass Du offensichtlich keine finanziellen Probleme hast !
  2. Billigst mögliche Ausführung, wie es scheint - Etikett reizt die Haut ? Naja, jeden reizt etwas anderes :-)
  3. Jo eh- und dann verlängert der Verein seinen Vertrag, und dann siehst wieder so Leistungen wie in den Monaten zuvor - jeder sogenannter Junger wäre und ist besser als Herr Klein.
  4. Da hast Du natürlich recht mit dem ersten Satz - aber besonders in der jetzigen sportlichen Situation solltest Du nicht außer achtlassen, ohne Geld ka Musi - es ist einfach eine Invstion in die Zukunft
  5. Definitionssache :-) es gab schon Chancen Wimmer, Sakeria .... also eine Vielzahl :-)
  6. Madl selbst hatte zwei 99% ige Chancen - hast Du das Spiel gesehen ?
  7. Jetzt hat Ilzer endlich AG auf die Bank gesetzt und man hat mit den "Jungen" offensichtlich keine Geduld. Wenn man sich das alles hier durchliest, wird offensichtlich, dass man den Burschen nicht wirklich eine Chance gibt. Die Aufstellung ist jede Woche eine andere. Man sollte endlich dazu übergehen, mit einer an maximal zwei Positionen geänderten Mannschaft, in den nächsten Wochen spielen. Das gefährliche Spiel von PP hat von der Süd nach rot ausgesehen. Schwach waren Poulsen und Sax. Zwierschitz hat leider auch gezeigt, dass ihm die Spielpraxis fehlt. Edo einzuwechseln ist ja total unerklärlich. AG hat leider nach seiner Hereinnahme nix bewirkt mMn (erste beiden Pässe waren Fehlpässe). Der Schiri hat unzählige taktische Fouls vom Gegner meistens nicht mit Gelb geahndet. Die Spielweise von StPölten hat mich an die M'burger in deren besten Zeit erinnert. Wesentlich bessere Austriamannschaften hatten gegen derartige Gegner Probleme. Dass ein routinierter Spieler wie Madl derartige Topchancen vergibt, ist natürlich dazupassend. Ich hoffe, dass Ilzer mit der gleichen Mannschaft - vielleicht die Positionen von Fitz und Sax überdenken - in die nächsten Spiele geht und den Jungen weiterhin vertraut bzw. eine Chance gibt, sowie, dass wir Fans die nötige Geduld aufbringen.
  8. Du hast recht - man kann es auch übertreiben, wie Du hiermit ausreichend bewiesen hast.
  9. wundere mich auch, dass es in der heutigen Zeit noch so kleingeistige gibt, die das lustig finden.
  10. Peinlich und mehr als unnötig war das Spruchband (man glaubt gar nicht, dass es immer wieder Steigerungen gibt) und die Pyro.
  11. Also Maudo gefällt mir sehr gut, AV beim rausspielen leider schwach -Sakaria positiv- aber es ist schwer, da Sturm primär bemüht ist kein Tor zu bekommen. Geduld, vielleicht geht ja doch was und wir halten die Null hinten
  12. Ich möchte Dich sehen, wenn ein Transperent hängt "....... (Dein Name) ist ein Sautrottel" - bin sicher, Du würdest von Pontius zu Pilatus laufen, um die Verursacher bestraft zu sehen.
×
×
  • Create New...