Jump to content

frastei

Members
  • Posts

    1,019
  • Joined

  • Last visited

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien - Favoriten
  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei der Austria
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Recent Profile Visitors

2,044 profile views

frastei's Achievements

Im ASB-Tausenderklub

Im ASB-Tausenderklub (21/41)

1.3k

Reputation

  1. Wunderschön der heutige Abend - es ist fast alles schon gesagt - eine Überraschung, wie ich meine, wurde noch nicht erwähnt, nämlich als Jantscher den Pokal für den besten Spieler der Saison 2022 überreicht wurde, sagte ich zu meinem Sohn: "Pass auf, jetzt kommt ein Pfeifkonzert, weil dieser Spieler nicht unbedingt ein Sympathieträger ist" - ich lag, GsD, falsch - Applaus und verschwindend wenige Pfiffe - auch das sind die Fans unserer Austria -- Europa wir kommen !
  2. Wird ganz sicher nicht leicht, den nötigen Sieg einzufahren, aber das Momentum ist eindeutig auf unserer Seite. Für die Grazer geht es um nix, das macht es schwer optimal zu motivieren. Bei uns wird MS volle Arbeit leisten und wir Fans werden den Rest zur nötigen Motivation im vollen Schmuckkästchen leisten. Bin sicher, dass wir 3:1 gewinnen werden. Wer die Tore schießt ist genauso egal, wie die Mitbewerber in Wolfsberg. Eine violette oder violettähnliche "Kluft", wäre für uns Fans a ned schlecht 😀
  3. Pasta war super - habe mehrfach zugelangt-- auch Zwickl war verfügbar 😀
  4. Grundsätzlich geht es nicht darum, dass der Verein, bei derartigen Vorkommnissen Sanktionen oder Bestrafungen ausspricht, sondern eindeutig und unmissverständlich Stellung bezieht. Und genau das macht der Vorstädter Verein nicht. Dies ist deren Versäumnis und mein Vorwurf !
  5. Solange der Verein nicht Konsequenzen setzt und glaubwürdig gegen derartige Aktionen von diesem Gesindel vorgeht, wird das nicht aufhören. Bis eben Schlimmeres passiert .......
  6. Leider kann man ohne bundesligataugliche Stürmer nur schwer gewinnen - sind leider verlorene Punkte - hätte man gewinnen müssen - leider schwach Demaku, AG10, Djuricin, Ohio (technisch) - unser MF, gesamt gesehen, leider auch nicht optimal - aber der Einsatz hat von allen gestimmt - die Abspielfehler sind leider zu viele - die Vorstadt war heute wirklich schwach. Stimmung im Stadion war durch unserer Fans größtenteils sehr gut.
  7. Das Tor teilen sich Demaku und Pentz! So ein Trotteltor in so einem wichtigen Spiel !
  8. Oiso, I waas ned - do muass I ma de Greanen no länga auschaun, ois nötig
  9. Logisch, größere Anzahl an Fans (einige Millionen) ergeben auch eine größere Anzahl an "Hohlköpfe" 😀
  10. Vielleicht ist gerade deswegen ein Sieg zu erwarten, weil wir auf Grund der Ausfälle offensichtlich stark geschwächt antreten müssen. Unlogisch, aber möglich 😀 Hoffe auf alle Fälle auf einen 2:1 Sieg unserer Veilchen.
  11. Leider ein trauriger Nachmittag - Spielverlauf äußerst ungünstig - Dosen leider ganz klar besser. Jetzt heißt es, neu motivieren für die kommenden entscheidenden Spiele.
  12. Ein lächerliches Video (wie auch die ganze Aktion offensichtlich) - da würde ich lieber nix reinstellen.
  13. Das ist schon richtig - mMn war dies nicht immer notwendig, weil für die jeweilige Position oft Spieler, wenn auch unerfahren, verfügbar waren. Da kann Alex natürlich nix dafür, ganz im Gegenteil, es spricht für ihn, dass er immer versucht hat, ohne viel nörgeln wie mir schien, das Beste daraus zu machen. Zu hinterfragen war bei diesen Aufstellungsvarianten für mich sowieso der jeweilige Trainer. Für mich schien es immer so, dass AG10 immer in der Startelf stehen musste und man immer eine Position für ihn gesucht hat.
  14. AG10 - in den letzten 1-2 Jahren von mir kritisiert - nicht mehr, auf Grund der fehlenden, nötigen Athletik (mMn), für die Startelf tauglich. Man musste immer warten, ob ihm mit seinem großartigen Linken eine entscheidende Aktion gelang. War dies nicht der Fall, trotz stets 100%-igen Einsatz, fühlte ich mich bestätigt. Aber Alex hat immer wieder entscheidende Akzente setzen können und hiermit meine kritische Sicht erschüttert. Bin auch der Meinung, dass wir ohne seine Tore nicht im OPO, dieses Jahr, wären. Trotz meiner kritischen Haltung zum Sportlichen, wäre es sehr gut, wenn Alex in irgendeiner Funktion, so ferne er das will, unserer Austria erhalten bleibt. Er ist unbestritten und unwiderlegbar ein Vorzeige- Austrianer. Alles Gute Alex, vorallem Gesundheit!
×
×
  • Create New...