frastei

Members
  • Gesamte Inhalte

    522
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über frastei

  • Rang
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien - Favoriten

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei der Austria

Letzte Besucher des Profils

902 Profilaufrufe
  1. Bin überrascht - wundert es Dich, wenn ich sage, dass ich das ganz und gar nicht so gesehen habe bzw. sehe ? AG gehört schon seit längerer Zeit nicht mehr in ein modern spielendes MF, dass wir leider nicht haben und ganz im Gegenteil die Hauptursache unserer dzt. Situation ist, mMn. Eine Abwehr ohne arbeitetendes MF kann kaum stabil sein und die Offensive kann sowieso nicht funktionieren ohne spielenden MF. Leider wurde im MF nichts für eine positive Zukunft getan !
  2. Bitte erkläre mir, wieviele Trainer willst den austauschen, bevor Du den einen oder anderen Spieler rausschmeisst ? Es ist Zeit endlich bei den Spielern anzufangen !
  3. Kann mir die Fußballsendung im ORF jetzt gar nicht ansehen; wäre purrer Masochismus bei diesen Ergebnissen heute.
  4. Jetzt den Trainer stanzen und keinen (bzw. ein paar) der Spieler auf die Tribüne verbannen, wäre der nächste Blödsinn.
  5. Jetzt soll mir irgendwer noch erklären, warum ein Herr Klein und Herr AG vom Start weg spielen sollen. Unglaublich das Ganze. Aber Palmer-Brown, Lucic, Mondschein, Demaku (tlw), Zwierschitz sind trotzallem positiv zu erwähnen.
  6. wie immer, wenn sich live nicht ausgeht :-) http://livetv.sx/enx/eventinfo/841517_wolfsberger_ac_austria/
  7. Kann Dir garantieren, dass ich das Spiel nicht deshalb so schlecht sehe, weil meine Austria verloren hat. Ich habe hüben wie drüben Aktionen gesehen, welche einer obersten Spielklasse einfach nicht würdig sind. Niemand hat z.B. noch die Aktion vom Grüngoalie erwähnt, wie er einen eigenen Verteidiger niedermäht außerhalb des Strafraumes !
  8. Also bei aller Kritik an CI, aber das wäre die nächste sehr schlechte Entscheidung der Verantwortlichen. Vorher würde ich noch ein Zeichen für die Spieler setzen; z.B. AG und Klein auf die Banke für zumindest 2-3 Spiele.
  9. Dieses Übergewicht, welches Du anführst, rührt aber hauptsächlich daher, dass die Austria ab der ca. 75. Minute Holywood zu spielen versucht hat. Ansonsten waren Deine Grünen um fast nix besser als unsere violetten Götter (hahahahaha) ! Es war ein Spiel mit Regionalliga Niveau
  10. Es ist nicht so lange her, dass mir Derbyniederlagen sehr nahe gegangen sind; ein Wunder heute, dass mich diese Niederlage nicht so schmerzt. Was mir wirklich sehr nahe geht ist mitanzusehen, was am Rasen von Typen mit Violetten Dressen, welche sich Austriaspieler bezeichnen, dargeboten wird. Natürlich gibt es den einen oder anderen Spieler auszunehmen, aber mehr als die Hälfte gehören auf die Tribüne, ohne wenn und aber. Wen interessiert heute was ein verdienstvoller Spieler wie AG es ist, in der Vergangenheit geleistet hat ? Das hilft uns heute genau nichts, wen er so tlw. behäbig umherirrt und eigentlich zeitweise "untertaucht" ? Er bekleidet eine sehr wichtige Position und bringt in dieser praktisch nichts im Spiel für das Spiel, man hofft eigentlich nur auf einen Geistesblitz oder einen gelungenen Standard. Aber das ist im heutigen Fußball viel zu wenig. Des Weiteren kann man noch Klein und Serbest mit teilweise unterirdischen Darbietungen erwähnen. Technische Unzulänglichkeiten von einzelnen Spielern, welche total unverständlich sind (man kann sich keinen Ball stoppen oder bringt einen Pass nicht über einige m zum eigenen Mann), nehmen überhand. CI muss einfach ein Example statuieren, z.B. Klein oder/und AG auf die Tribüne setzen und sich für einen Stamm an Spielern entscheiden (leider gibt es ja einige Verletzte) mit denen er die nächsten Runden bestreitet. Das dauernde Umstellen führt ganz offensichtlich nicht zum Ziel. Solange kein Geld für neue Spieler da ist, wird das noch sehr "anstrengend" und mühsam. Keine Frage, derzeit macht ein Stadionbesuch nicht unbedingt Freude.
  11. Das ist aber nicht schwer, oder ?
  12. Also ich erwarte ein Spiel Not gegen Elend, wobei ich befürchte, dass die Ungustln ein Tor reinnudeln werden und gewinnen. ABER ich hoffe natürlich auf eine Wiederholung des 16.12.2018 - eh kloa. Auf geht´s ins Stadion !
  13. Du bestätigst eigentlich mit diesem primitiven Erguss die Richtigkeit der Meinung über den Anhang des Vorstadtvereins. Wäre nicht notwendig gewesen.
  14. Ist wirklich eine schwierige Entscheidung, wer von den Beiden der "Bessere" ist. Ich glaube aber, dass bei Lucic noch mehr Optimierungspotential besteht, durch regelmäßige Einsätze, als bei Pentz. Ob dies stimmt wird sich erst in Zukunft zeigen. Bin aber bei Dir, dass der eine oder andere in die Mitte "geboxte" Ball nicht unbedingt optimal ist. Hier sollte aber Herr Gruber gefordert sein, denn das kann man ja nicht übergehen als TM - Trainer !
  15. Wunsch ? Würde Demaku statt Jeggo und Zwierschitz statt Klein, sowie IV Maudo bevorzugen - wäre eine Investition für die Zukunft :-) Klein und Jeggo stehen für mich, den Staus Quo beizubehalten. Aber leider wird Deine Wunschaufstellung eher zutreffen.