Evilken

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.465
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Evilken

  • Rang
    blablabla
  • Geburtstag 27.12.1990

Kontakt

  • Skype
    fc_hallein04

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Hallein
  • Interessen
    Fußball (selbst spielen und schauen), Musik, Computer (programmieren, spielen etc.), jegliche Art von Sport, fotografieren, reisen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Juventus, SV Ried
  • Selbst aktiv ?
    1. Oberalmer SV
  • Beruf oder Beschäftigung
    Softwareentwickler
  • Bestes Live-Spiel
    05/06 FC Hallein 04 - SV Grödig 9:8 n.E., 2006/07 SV Seekirchen - FC Hallein 04 2:3 n.V., 2009/10 FC Zell am See - FC Hallein 04 0:6, 2011/12 FC Hallein 04 - FC Golling 1:0, 2009/10 FC Hallein 04 - SV Hallwang 4:3
  • Lieblingsspieler
    Alessandro Del Piero, Gigi Buffon, Lionel Messi, Francesco Totti, Claudio Marchisio
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien
  • Geilstes Stadion
    Juventus Stadium
  • Lieblingsbands
    Avenged Sevenfold, Metallica, System of A Down, Slipknot, Rammstein, Stone Sour
  • Lieblingsfilme
    Interstellar
  • Lieblingsbücher
    Dunkler Turm-Zyklus von Stephen King
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Austrian Soccer Guide 2005

Letzte Besucher des Profils

15.131 Profilaufrufe
  1. Mal ein bisschen in der Vergangenheit gekramt, weil ichs lustig finde Wär dann bald soweit, schaut etwas anders aus Tja, das hat er dann mit 24 Jahren und knapp 10 Monaten geschafft
  2. Andre Zrnic, Matteo Schubert und Michael Hochreiter wurden in die U18-Nationalmannschaft berufen und spielen heute gegen Deutschland.
  3. Ich glaube, für die Austria wäre es enorm wichtig, heuer den Aufstieg zu schaffen. Danach hast erst wieder immer nur den Meister, der aufsteigt und passieren kann natürlich immer was. Grundsätzlich halte ich ja absolut gar nichts von der Eliteliga. Das quasi gleiche System hat es Mitte der 90er bereits gegeben, das wurde dann allerdings nach vier Jahren wieder eingestampft. Ich weiß nur davon, dass im Herbst die 10 besten Teams des Bundeslandes jeweils zweimal gegeneinander spielen, diese Liga nennt sich dann Eliteliga. Dann steigen die besten 2-3 Teams (das hängt dann davon ab, wer im Vorjahr das schlechteste Bundesland war, das bekommt nur 2 Plätze) in das Regionalliga West-Playoff auf, das dann im Frühjahr ausgespielt wird. Die restlichen 7-8 Mannschaften verbleiben im Bundesland und spielen in einer Abstiegsrunde gegen den Abstieg. Ob dabei allerdings Punkte aus dem Herbst mitgenommen werden, ist noch unklar. Aber nachdem die Salzburger von sich aus nach dieser ganzen Farce die Regionalliga West aufgekündigt haben, muss man sich nach spätestens zwei Jahren wieder etwas neues überlegen.
  4. Im Grunde hats damals beim Fabio Strauss je ähnlich geklappt. Der wurde bei Red Bull aussortiert und hat sich dann über eure 1b in die Kampfmannschaft gespielt. Jetzt ist er eben in der Bundesliga. Jedenfalls bin ich schon gespannt, was da kommen wird, besonders hinsichtlich der Eliteliga. Da kann ich mir schon sehr gut vorstellen, dass Spieler, die vorher eventuell nur maximal Salzburger Liga spielen wollten, weil die Regionalliga so zeitintensiv ist, umschwenken und auch für Transfers in die Eliteliga zur Verfügung stehen.
  5. Auf Seiten Adnets ist Hannes Höllbacher gesperrt, was für die Austria mal sicher kein Nachteil ist.
  6. Im Endeffekt werdens dann wieder ohne Geldgeber da stehen und das Gejammere wird auch wieder groß sein. Dann rasselns wieder runter in die Salzburger Liga (oder gar noch weiter, sind dem vor einigen Jahren ja auch nur knapp entronnen).
  7. Hab ich jetzt so lange nicht mehr gepostet? Urlaub folgt erst in zwei Wochen
  8. Die Austria soll auch an Matthias Seidl von den Kuchlern interessiert sein. Der wird sich aber wohl eher weiter nach oben orientieren.
  9. Oh
  10. Ok, zur Dreifaltigkeitskirche wollen wir eh raufgehen also wenn er schon neben der Straße fahren musste, schaut mich das ned soooo toll an Ich hab mir vorhin schon mal die Route über Sagaredscho ins Navi gespeichert, da fährt man dann etwa gleich lange, wenn nicht sogar etwas kürzer als über Rustawi. Eventuell mach ichs auch so, dass ich die eine Route hin und die andere zurück fahre Dann sehen wir von allem etwas Guter Tipp mit den Viechern, danke, das kennen wir auch schon von Island bzw. den Highlands
  11. Frage an die Selbstfahrer mit Mietauto bzw. die, die selbst zum Dawit Garedscha-Kloster gefahren sind: Seid ihr von Tiflis über Sagaredscho und Udabno --> Dawit Garedscha oder von Tiflis über Rustawi --> Dawit Garedscha? Ich habe bis jetzt mehrfach gelesen, dass man bei der zweiten Option Allradfahrzeuge braucht, weil die Straßen so schlecht beinander sind
  12. *hust*
  13. Zumindest Öttl und Gruber sind gesperrt, das wird schwer.
  14. Ebenfalls, freu mich schon