Santuzzo

Members
  • Posts

    3,544
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Santuzzo's Achievements

Posting-Pate

Posting-Pate (33/41)

3.6k

Reputation

  1. Horner soll sich auf dem Weg nach Bahrain gemacht haben. Horner reist trotz interner Untersuchungen nach Bahrain (skysportaustria.at)
  2. Schiedsrichter-Besetzung Schiedsrichter Walter Altmann Schiri-Assistent 1 Santino Schreiner Schiri-Assistent 2 Philip Gschliesser 4. Offizieller Florian Jäger VAR Andreas Heiß AVAR Sara Telek VAR Supervisor György Ring Schiri-Beobachter Thomas Gangl Spielbeobachter Matthias Wolfahrt
  3. LASK – RZ Pellets WAC (0:1) - Thierno Ballo erzielte sein achtes Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – zwei mehr als in seinen ersten zwei Saisonen zusammen. Er traf in zwei Einsätzen in Folge – nie in mehr in Serie. - Dominik Baumgartner gewann 13 Zweikämpfe – Höchstwert in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. Vor dem 1-0-Elfmetertor von Ballo wurde Baumgartner gefoult. - Andrés Andrade hatte mit 108 Ballaktionen die meisten in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. Er hatte in dieser BL-Saison 1.466 Ballaktionen – die zweitmeisten nach Reinhold Ranftl (1.504). - Sascha Horvath bereitete drei der sieben LASK-Schüsse in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga direkt vor. Mit vier Schussbeteiligungen hatte er den LASK-Höchstwert in diesem Spiel. - Ervin Omic hatte 12 klärende Aktionen – Höchstwert des RZ Pellets WAC in einem Spiel in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga. Bundesliga.at - Rückblick der 20. Runde - ADMIRAL Bundesliga 2023/24
  4. LASK – RZ Pellets WAC Samstag, 24. Februar 2024, 17:00 Uhr, Raiffeisen Arena, live bei Sky, Schiedsrichter: Christopher Jäger - Der LASK gewann vergangene Saison in der ADMIRAL Bundesliga beide Duelle gegen den RZ Pellets WAC. Seit 2020/21 gewann immer eines der beiden Teams alle Saison-Duelle (LASK 2020/21 und 2022/23, der WAC 2021/22), davor gelang das keinem Team. Im Hinspiel siegte der WAC daheim mit 2:1. - In Heimspielen des LASK gegen den RZ Pellets WAC in der ADMIRAL Bundesliga wurden noch nie die Punkte geteilt – sechs LASK-Siege, vier WAC-Siege. Bei so vielen BL-Heimspielen (10) teilte der LASK gegen kein anderes Team nie die Punkte. Der WAC erzielte in den letzten sechs BL-Auswärtsspielen beim LASK immer genau ein Tor. - Der LASK verlor keines seiner neun Heimspiele in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga (6S 3U), das gelang den Linzer Athletikern zuletzt in der Saison 2018/19. Die Linzer kassierten vier Gegentore in den ersten neun BL-Heimspielen – erstmals so wenige. Allerdings fielen zwei der vier Gegentore im letzten Heimspiel gegen Austria Klagenfurt und damit in diesem Spiel doppelt so viele wie in den ersten acht Heimspielen. - Der LASK traf im Hinspiel in der Schlussviertelstunde und erzielte in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga mit neun Toren die meisten in diesem Spielabschnitt. Schon vergangene BL-Saison hatte der LASK mit 17 Toren den Bestwert ab der 76. Minute. - Der RZ Pellets WAC hatte in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga mit 18 Sequenzen, die noch in der eigenen Hälfte starten und bei der mind. 50% in Richtung gegn. Tor gespielt werden, zwar die drittwenigsten (FK Austria Wien 14, SK Austria Klagenfurt 16), erzielte danach aber mit drei Toren die drittmeisten (TSV Hartberg 6, Blau Weiß Linz 4). Der LASK traf trotz 22 solcher Sequenzen nie nach Vertikalangriffen. Bundesliga.at - Vorschau auf die 20. Runde der ADMIRAL Bundesliga
  5. Schiedsrichter-Besetzung Schiedsrichter Christopher Jäger Schiri-Assistent 1 Alexander Borucki Schiri-Assistent 2 Amar Rekik 4. Offizieller Gabriel Gmeiner VAR Christian-Petru Ciochirca AVAR Jakob Semler VAR Supervisor György Ring Schiri-Beobachter Thomas Prammer Spielbeobachter Alexander Hofer
  6. Die Änderungen in der Saison 2024 Das ändert sich zur neuen F1-Saison 2024 - Sky Sport Austria
  7. TSV Egger Glas Hartberg – LASK (0:0) - Valon Berisha bereitete drei Schüsse direkt vor – so viele wie alle anderen LASK-Spieler zusammen in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. - Andrés Andrade hatte in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga sowohl die meisten abgefangenen Bälle (5) als auch die meisten klärenden Aktionen (8). Mit 50 abgefangenen Bällen hat er auch den Höchstwert in dieser BL-Saison. - Torhüter Raphael Sallinger spielte beim TSV Egger Glas Hartberg die meisten Pässe (57) und hatte die meisten Ballaktionen (68) in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. - Der TSV Egger Glas Hartberg holte 30 Punkte aus den ersten 19 BL-Spielen – erstmals so viele in einem gesamten Grunddurchgang (Bestwert nach 22 Spielen zuvor waren 29 Punkte – 2019/20 und 2020/21). Mit 30 oder mehr Punkten nach 19 BL-Spielen erreichten alle der 18 vorangegangenen Teams seit der Ligareform die Meistergruppe. - Der TSV Egger Glas Hartberg ist erstmals gegen den LASK seit 10 Spielen in der ADMIRAL Bundesliga ungeschlagen (3S 7U) – das gelang den Oststeirern in der Bundesliga zuvor auch gegen kein anderes Team. Bundesliga.at - Rückblick der 19. Runde - ADMIRAL Bundesliga 2023/24
  8. TSV Egger Glas Hartberg – LASK Sonntag, 18. Februar 2024, 14:30 Uhr, Profertil Arena Hartberg, live bei Sky, Schiedsrichter: Arnes Talic - Der TSV Egger Glas Hartberg ist erstmals gegen den LASK in der ADMIRAL Bundesliga seit neun Spielen ungeschlagen (3S 6U) und hatte in der Bundesliga sonst nur gegen den FC Flyeralarm Admira eine so lange Serie (ebenfalls 9 Spiele). Von den ersten sechs Duellen verloren die Oststeirer noch vier (1S 1U). - Der LASK verlor in der ADMIRAL Bundesliga nur eines der sieben Auswärtsspiele in Hartberg (3S 3U) – am 28. November 2021 (1:2) und holte drei der vier BL-Siege gegen den TSV Egger Glas Hartberg auswärts. Allerdings sind die Linzer Athletiker seit vier BL-Auswärtsspielen in Hartberg sieglos – unten den aktuellen BL-Teams nur beim SK Rapid (7 Auswärtsspiele) länger. - Der TSV Egger Glas Hartberg ist seit sechs Heimspielen in der ADMIRAL Bundesliga ungeschlagen (5S 1U) – nur von Februar bis Mai 2021 länger (9 – 5S 4U). Die Oststeirer gewannen zuletzt vier BL-Heimspiele in Folge – wie zuvor nur von Mai bis Aug. 2019 (4). Fünf BL-Heimsiege in Folge wären ein neuer Klubrekord für Hartberg. - Der LASK gewann in Runde 17 auswärts beim SC Austria Lustenau (3:1). Zwei Auswärtssiege in Folge gelangen den Linzer Athletikern in der ADMIRAL Bundesliga zuletzt im August 2022 (5:1 beim WAC und 1:0 beim SK Sturm), in den 22 BL-Auswärtsspielen seither gelang dies dem LASK nicht. - LASK-Spieler Ivan Ljubić absolviert bei einem Einsatz am 19. Spieltag sein 150. Spiel in der ADMIRAL Bundesliga. Seine ersten 18 BL-Spiele absolvierte er im Herbst 2018 für den TSV Egger Glas Hartberg. Bundesliga.at - Vorschau auf die 19. Runde der ADMIRAL Bundesliga
  9. 5 Thesen mit Kevin Wimmer: „Den LASK im Herzen“ Bundesliga.at - 5 Thesen mit Kevin Wimmer:„Den LASK im Herzen“
  10. Schiedsrichter-Besetzung Schiedsrichter Arnes Talic Schiri-Assistent 1 Roland Riedel Schiri-Assistent 2 Jasmin Sabanovic 4. Offizieller Alexander Harkam VAR Sebastian Gishamer AVAR Santino Schreiner VAR Supervisor Stefan Meßner Schiri-Beobachter Wolfgang Sowa Spielbeobachter Marco Wolfsberger
  11. LASK – SK Austria Klagenfurt (2:2) - Robert Zulj erzielte seinen achten Mehrfachpack in der ADMIRAL Bundesliga – jeden davon in einem Heimspiel. Zulj erzielte acht seiner neun Saisontore in Heimspielen – Höchstwert aller Spieler. - Andrés Andrade lieferte seinen dritten Assist in der ADMIRAL Bundesliga ab – jeden davon vor der Halbzeitpause. Es war sein erster BL-Assist seit dem 21. Februar 2021. - Sinan Karweina erzielte sein neuntes Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – geteilter Höchstwert mit Maximilian Entrup und Robert Zulj. Mit 15 direkten Torbeteiligungen ist er der beste Scorer dieser BL-Saison – gefolgt von Robert Zulj (14). - Nicolas Binder lieferte seinen sechsten Assist in der ADMIRAL Bundesliga ab – zum ersten Mal vor der Halbzeitpause. Zum zweiten Mal gelang ihm ein Assist als Startelf-Spieler. - Christopher Cvetko erzielte sein zweites Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – neuer persönlicher Bestwert. Es war das zweite direkte Freistoßtor des SK Austria Klagenfurt in der Bundesliga – zuvor traf Turgay Gemicibasi im Mai 2022. Bundesliga.at - Rückblick der 18. Runde - ADMIRAL Bundesliga 2023/24
  12. Tickets für das Heimspiel gegen den WAC sind jetzt erhältlich. Ticketverkauf für Heimspiel gegen den WAC gestartet (lask.at)