Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

TomTom90

Members
  • Content Count

    8,095
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Days Won

    24

TomTom90 last won the day on October 25

TomTom90 had the most liked content!

4 Followers

About TomTom90

  • Rank
    Hütteldorf
  • Birthday 12/29/1990

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid-Aston Villa 1:0, SK Rapid-HSV 3:0, SK Rapid-PAOK Saloniki 3:0, SK Rapid-Kapfenberg 5:3, SK Rapid-Salzburg 4:2 (2009), Tottenham Hotspur-Bolton Wanderers 2:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    leider zu viele seit dem Herbst 2010, aber ganz speziell: Austria Am.-Rapid 1:1 (3:4 n.E.) am 19.9.2010, Mattersburg-Rapid 2:0, Admira-Rapid 2:0, Wr. Neustadt-Rapid 1:0, Rapid-WAC 2:4, Rapid-Grödig 0:1, Rapid-Helsinki 3:3
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann, Jimmy Hoffer, Branko Boskovic, Veli Kavlak, Jan Novota, Mario Sonnleitner
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Hanappi-Stadion
  • Lieblingsbands
    so ziemlich alles
  • Am Wochenende trifft man mich...
    im Block West oder auswärts ;-)
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wiener Neustadt
  • Interessen
    Fußball, Fortgehen, Musik, Kino

Recent Profile Visitors

11,733 profile views
  1. Eine Bundesliga ohne die Austria wäre nicht mehr dasselbe. Ich mag sie auch nicht und ja bei einem Jahr zweite Liga aufgrund eines sportlichen Abstiegs, könnte ich mir ein Grinsen nicht verkneifen, aber einen kompletten Crash darf es nicht geben. Das Derby gehört einfach dazu.
  2. Falls noch wer bzgl. iPhone SE 2020 überlegt, beim MM heute noch um 399€ im Angebot bzw. 449€ mit 128GB. Werd mir mein 7er noch behalten, aber für einen Freund hab ich eines besorgt in rot.
  3. Der Abstand auf den Längsseiten ist sogar kleiner als im Hanappi, da dort ja die ersten zwei Reihen sowieso gesperrt waren Nur hinter den Toren ist er größer geworden, dank der UEFA. Ein Abstand wie im Hanappi und wir hätten einen gewaltigen Heimvorteil. Beispiel Süd: Hätten wir hinter den Toren 3 Meter weniger, wäre die Hütte enger als das Hanappi.
  4. Ich konnte mit diesem Stadion auch längere Zeit nichts anfangen, bin sehr lange am Hanappi gehangen, weil es für mich das perfekte Fußballstadion war. Aber in den letzten zwei Jahren gab es schon einige schöne Momente auf uns abseits des Rasens (Steffen & Andy-Abschied) oder die EC-Partien. Und wir haben auch schon große und wichtige Partien gewonnen. Rangers, die Quali-Spiele 2018 etc. Und ich denke, dass es nach Corona vor allem fantechnisch einen Boom geben wird. Da wird man dann sehen, welches Potenzial in dieser Hütte steckt. Die Derbyflaute finde ich irgendwie schon lustig, weil sie auch irgendwie typisch Rapid ist. Sehen wir es positiv, der erste Sieg wird dann hoffentlich vor Zuschauern stattfinden und dann wird die Hütte explodieren. Wie schon richtig gesagt wurde, gab es in der Vergangenheit oft solche Serien. Die Austria konnte von 2004-2010 auch nicht im Hanappi gewinnen und holte dann vier Derbys in Serie. Genauso wir in Favoriten. Wir haben das Abschiedsderby im Hanappi 3:1 gewonnen und auch beim Austria-Abschiedsderby vom alten Horr 3:0. Dafür haben sie das erste bei uns gewonnen und haben jetzt eine Serie. Sicher bitter, vor allem hätten wir sie oft genauso wegschießen können, aber oft war der Schiri dann auch nicht unbeteiligt. Und wir einfach zu dumm, aber irgendwann werden wir auch wieder in Hütteldorf ein Derby hoch gewinnen.
  5. Absolut, der heutige wäre extrem fein geworden. Gemütlich Mittagessen in Wien, dann nach Schönbrunn Punsch trinken und dann weiter ins Weststadion. Heute ist es echt brutal bitter.
  6. Das letzte Jahr war von Nintendo wirklich irgendwas. Da hat man mehr als 70 Millionen verkaufte Konsolen und ruht sich auf den guten Verkaufszahlen aus. Hab meine Switch jetzt drei Jahre lang, ich liebe dieses Teil, aber bis auf Mario Kart und Smash Bros. spiele ich kaum mehr etwas. Die großen Switch Titel, die mich interessieren hab ich schon durchgezockt und es waren alles Top Spiele, aber schön langsam könnte mal was neues kommen. Ein neues Mario Kart z.B. das 8er ist jetzt über 6 Jahre alt. Dann sollen sie zumindest DLC´s mit neuen Strecken rausbringen, wenn sie kein 9er machen wollen. Dieses Spiel muss ja jedem, der es auf der Wii U schon gespielt hat, beim Hals raushängen. In der Lockdown-Zeit ist es halt top, um mit Freunden zu spielen. Mario Odyssey würde auch einen 2. Teil vertragen. Zumindest eine Ankündigung, wie bei Zelda wäre ja schon was. Auch die Firmware der Konsole entwickelt sich kaum weiter. Es sind Kleinigkeiten, aber warum man nach über drei Jahren noch immer nicht den Hintergrund individuell einstellen kann, weiß auch niemand. Weiß oder schwarz, super Auswahl . Oder ein paar Apps. Nintendo Switch Online detto. Die 20€ pro Jahr sind schon okay, aber da kommen ja auch mehr kaum neue Titel für NES oder SNES. Monatlich könnte da schon was drinnen sein. Dann sollen sie von mir aus auf 30€ erhöhen und dafür N64 & Gamecube-Spiele dazuschmeißen.
  7. TomTom90

    Plauderecke

    So wie viele Derbys in den letzten Jahren. Heimderbysiege hätten wir auch mehr, wenn wir fähige Schiedsrichter hätten. Beim 0:2 im Oktober 2016 eine eklatante Fehlentscheidung beim Elfer für die Austria. Beim 2:2 im August 2017 ein klarer Elfer für uns + Gelb/Rot für die Austria in der ersten Hälfte nicht gegeben. Beim 1:6 die klare Rote gegen Jeggo. Die Austria ist die letzten Jahre schon gut gefahren mit den Schiris in den Derbys.
  8. Meinst du heute oder generell? Heute war ich im Homeoffice, die letzten zwei Wochen war gar nichts bzgl. Kontrollen.
  9. Das Problem auf der 17er ist einfach, dass bei der Planung niemand dachte, dass das mal so eine LKW-Strecke werden wird. Mich würde wirklich mal interessieren, wie viele LKW da am Tag unterwegs sind. Kann mich noch gut erinnern, als die Umfahrung zwischen Wr. Neustadt und Lichtenwörth neu war und die 17er im Bau. Kein Schwein ist dort damals gefahren, bin da täglich nach Großmittel in die Kaserne gefahren und dann durch Theresienfeld und da waren nie irgendwelche LKW unterwegs. Erst als die 17er fertig war, haben sich dort viele Firmen angesiedelt und der LKW-Verkehr stieg in die Höhe und wurde jedes Jahr ärger. Und wenn du dann Idioten hast, die von der Autobahn kommend auf die B17 abbiegen und dort dann nach Wr. Neustadt schleichen, brauchst du dich nicht wundern, wenn so viel los ist. Die Straße hätte man zwischen Wr. Neustadt und Sollenau vierspurig bauen müssen, wie zwischen Wr. Neustadt und Neunkirchen. Dann könnten die LKW schön auf der ersten Spur fahren und alle anderen auf der zweiten. Allerdings wäre es dann mehr oder weniger eine Autobahn/Schnellstraße.
  10. Gut, von 11:00-11:50 Uhr kann man sich Sky schenken
  11. Teil 2 heute beim Media Markt heute um 29,99€ im Angebot.
  12. Nein, das auf keinen Fall. Natürlich soll Rapid gewinnen, aber mir tut es bei einem Derby wirklich weh, nicht dabei sein zu können, vor allem, wenn es im neuen Stadion noch keinen Sieg gab.
  13. Ein Derby ohne Zuschauer ist einfach fürn Oasch. Ist sowas von aufgelegt, dass wir vor leeren Tribünen den ersten Derbysieg im Weststadion holen.
  14. Die Strecke würd normal auch mehr als 110 vertragen. Da bist eh noch einer der langsamsten mit 110 . Prinzipiell ist die Straße super, es gibt leider andere gefährliche Faktoren. Großmittel Früher musste ich da noch durch Theresienfeld durchgurken, da war die neue Straße noch nicht fertig. War auch immer zach. Aaaah deswegen biegen da so viele ab das erklärt einiges
×
×
  • Create New...