Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

TomTom90

Members
  • Content Count

    6,451
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Days Won

    11

TomTom90 last won the day on October 2

TomTom90 had the most liked content!

4 Followers

About TomTom90

  • Rank
    Hütteldorf
  • Birthday 12/29/1990

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wiener Neustadt
  • Interessen
    Fußball, Fortgehen, Musik, Kino

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid-Aston Villa 1:0, SK Rapid-HSV 3:0, SK Rapid-PAOK Saloniki 3:0, SK Rapid-Kapfenberg 5:3, SK Rapid-Salzburg 4:2 (2009), Tottenham Hotspur-Bolton Wanderers 2:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    leider zu viele seit dem Herbst 2010, aber ganz speziell: Austria Am.-Rapid 1:1 (3:4 n.E.) am 19.9.2010, Mattersburg-Rapid 2:0, Admira-Rapid 2:0, Wr. Neustadt-Rapid 1:0, Rapid-WAC 2:4, Rapid-Grödig 0:1, Rapid-Helsinki 3:3
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann, Jimmy Hoffer, Branko Boskovic, Veli Kavlak, Jan Novota, Mario Sonnleitner
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Hanappi-Stadion
  • Lieblingsbands
    so ziemlich alles
  • Am Wochenende trifft man mich...
    im Block West oder auswärts ;-)
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Recent Profile Visitors

10,101 profile views
  1. Der Ottakringer-Schirm sollte eigentlich Teil des Rapideums sein
  2. Endlich tritt Rapid wieder wie Rapid auf, die Spieler stehen am Platz ihren Mann und zeigen der aufstrebenden Gästetruppe aus Wolfsberg, wer hier die Heimmannschaft ist und was ist die Folge? Eine Jammerei sondergleichen und User hier, die die Fußballweisheit mal wieder mit dem Löffel gefressen haben und trotzdem so ahnungslos sind, dass es eigentlich schon ein bissl weh tut. Tja die Zeiten sind vorbei, wo das Gastteam nach Hütteldorf gekommen ist und ohne Gegenwehr die drei Punkte mitgenommen hat. Ist mir schon klar, dass das für viele die angenehmere Variante ist, aber man wird in den nächsten Monaten dann auch die verdienten Ergebnisse einfahren, dann bleibt nicht mal ein glücklicher Punkt zum mitnehmen. Eigentlich versuche ich immer allen Teams in der Liga mit Respekt zu begegnen (Red Bull und Austria mal ausgenommen), aber wirklich einfach machen es dir viele nicht. Struber ein unglaublicher Unsympathler, der auch glaubt, er ist jetzt Klopp oder Guardiola. Irgendwann wird er schon wieder am Boden der Realität ankommen, da mach ich mir keine Sorgen. Schön zu sehen, dass unsere Spielweise jetzt endlich wieder die Leute mitreißt. War eine tolle Atmosphäre in den letzten Heimspielen und die Leistung wird von den Leuten honoriert. Das hat jetzt fast schon wieder Hanappi-Charakter und man freut sich wieder auf die Heimpartien. Und ich bin optimistisch, dass man sich bald wieder oft über Heimsiege freuen darf! Über die Berichterstattung von Sky zu schreiben ist zwar sowieso unnötig, aber diese einseitige Berichterstattung spottet jeder Beschreibung. Wenn jeder Rapidler sein Abo dort kündigen würde, würden die Herrschaften schön blöd schauen. Aber es ist zu akzeptieren, dass Red Bull, der LASK und der WAC jetzt die Liebkinder sind und sich alles erlauben können. Naja was solls, ich hab kein Sky, mir ist der Deppenverein ziemlich wurscht.
  3. https://www.skrapid.at/de/startseite/tickets/rapid-live-erleben/ticketinformationen
  4. Tolles Spiel der Mannschaft, viel Tempo, gute Chancen, direkter Fußball, Einsatz, das war Rapid heute Natürlich waren manche Aktionen an der Grenze, aber auch der liebe WAC war nicht zimperlich und wenn der LASK so spielen würde, würden alle nur applaudieren. Man war dem WAC eindeutig überlegen und hätte als Sieger vom Platz gehen müssen, leider hat man sich nicht belohnt, aber wenn wir so weiterspielen, geht es bald wieder bergauf. Zum Schiri wurde eh schon alles geschrieben, mal wieder zwei spielentscheidende Szenen gegen uns. Ich sehne den VAR herbei. Ich frage mich, wie es dann in dieser Liga ausschaut. Wahrscheinlich steht das Spiel alle 5 Minuten, weil es eine Überprüfung gibt. Die Schiris kannst du echt zu 90% kübeln, es hat schon seinen Grund, warum man von den Vögeln niemanden international pfeifen lässt. Bzgl. Heimstatistik: es würde mich ja mittlerweile echt brennend interessieren, wie diese ohne grobe Fehlentscheidungen gegen uns ausschauen würde. Gefühlt wesentlich besser und auch beim Derby würden wir nicht bei 0 halten. Im Hanappi haben wir sicher oft profitiert, aber in diesem Stadion ist scheinbar das Gegenteil der Fall und das hat uns in den letzten zwei Heimspielen 4 Punkte gekostet. Richtig leiwand
  5. Ich würde es halt einfach unfair finden, wenn ein Klub, der die letzten Jahre viel Geld in die Infrastruktur investiert hat, am Ende dafür bestraft wird. Natürlich könnten sie es auch wie Mattersburg & Co. machen und die Kohle 1:1 in den Kader investieren, aber zu einer Weiterentwicklung einer Liga gehört nun mal auch die Infrastruktur, denn sportlich ist diese Liga absolut gut. Um Altach würde es mir Leid tun.
  6. Wenn man bedenkt, dass uns Altach in Runde 3 ordentlich hergespielt hat, so ist diese Entwicklung sehr überraschend. Dafür haben wir die Admira scheinbar gerade richtig erwischt. Es wäre halt wieder typisch, wenn ein Verein, der in die Infrastruktur investiert, absteigt...
  7. https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2019/10/aktuelle-information-des-wahlkomitees-am-19-10-2019
  8. Die UVP war lange Zeit ein Mythos, welcher sich dann als falsch herausstellte. Es wurden dann schon lange Zeit vorher Vorkehrungen getroffen, dass es für ein Stadion, welches gewisse Anforderungen erfüllt (nicht größer als 24.000 Sitzplätze, um 90 Grad gedreht, gewisse Höhen, die nicht überschritten werden dürfen, keine Konzerte, nur Rapid-Spiele) keine UVP braucht. Zum Glück. Mit einer UVP hätten wir uns aufhängen können. Die wäre nie im Leben an diesem Standort durchgegangen Ich glaube, dass der LASK ganz froh darüber ist, dass es jetzt die Lösung Gugl gibt. Beim Pichlinger See wäre eine UVP wohl auch ein ganz schwieriges Unternehmen geworden. Würde mich aber selber interessieren, ob es bei der neuen Gugl eine UVP braucht, vielleicht können ja ein paar LASK-Fans hier aufklären!
  9. Die Nebelsaison beginnt wieder, aber die Hand findet bei vielen natürlich nicht den Weg zum Lichtschalter, auch bei der lieben Polizei nicht An den Eiern aufgehängt gehören alle.
  10. Halte ich für durchaus realistisch. Bei Rapid wurde das neue Präsidium im November 2013 gewählt, im Juni 2014 wurde das Projekt vorgestellt, Anfang Oktober begann der Abriss des Hanappi-Stadions und im Dezember wurde mit dem Neubau begonnen. War auch ambitioniert und man hatte sehr Viel Glück mit einem milden Winter, aber ist sich alles ausgegangen (bis auf die Wellenbrecher im Block West ) .
  11. Richtig tolles Interview, Bravo @1899fm Zoki ist ein extrem intelligenter Mensch, das merkt man bei jedem Interview, er hat einen Plan und ich bin mehr als zuversichtlich, dass er uns wieder in erfolgreiche Zeiten führen wird. Er versteht Rapid, er weiß was Rapid braucht und wie er Rapid wieder erfolgreich macht, es macht wirklich Spaß ihm zuzuhören und ich hoffe, dass alle Beteiligten ihm die Zeit geben, dann werden wir bald wieder sehr Viel Spaß mit unserer Rapid haben .
  12. TomTom90

    FIFA 20

    Online bin ich nun in Liga 4, meine Statistik bisher: 27-3-3, bin damit ganz zufrieden. Ich profitiere (noch) wahnsinnig davon, dass das Verteidigen verändert wurde. Hatte schon einige Gegner, die letztes Jahr noch Liga 1 waren und die habe ich oft mit 5:1, 5:2 abgefertigt. Die sind phasenweise hinten offen wie ein Scheunentor, da steht es oft nach 20 Minuten schon 3:0 für mich, dann folgt sowieso oft der Abbruch. Bin gespannt, wann das Verteidigen gepacht wird.
  13. Wenn ein Kandidat für eine grobe sportliche Änderung ist, also entweder Zoki oder Didi weg, dann wird er definitiv nicht meine Stimme erhalten. Diese zwei Personalien dürfen nicht mal ansatzweise zur Diskussion stehen, schon gar nicht wenn die Alternative Herzog heißt.
  14. TomTom90

    Plauderecke

    Und auch das Champions League-Finale gehört Istanbul weggenommen. Mal schauen, ob die UEFA die Eier dazu hat.
  15. Stimmt, ein Grabenkampf mit der Kurve wäre genau das was der Verein brauchen würde Sieht man ja in Favoriten wie gut das funktioniert.
×
×
  • Create New...