Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

TomTom90

Members
  • Content Count

    7,053
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Days Won

    16

TomTom90 last won the day on May 30

TomTom90 had the most liked content!

4 Followers

About TomTom90

  • Rank
    Hütteldorf
  • Birthday 12/29/1990

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid-Aston Villa 1:0, SK Rapid-HSV 3:0, SK Rapid-PAOK Saloniki 3:0, SK Rapid-Kapfenberg 5:3, SK Rapid-Salzburg 4:2 (2009), Tottenham Hotspur-Bolton Wanderers 2:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    leider zu viele seit dem Herbst 2010, aber ganz speziell: Austria Am.-Rapid 1:1 (3:4 n.E.) am 19.9.2010, Mattersburg-Rapid 2:0, Admira-Rapid 2:0, Wr. Neustadt-Rapid 1:0, Rapid-WAC 2:4, Rapid-Grödig 0:1, Rapid-Helsinki 3:3
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann, Jimmy Hoffer, Branko Boskovic, Veli Kavlak, Jan Novota, Mario Sonnleitner
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Hanappi-Stadion
  • Lieblingsbands
    so ziemlich alles
  • Am Wochenende trifft man mich...
    im Block West oder auswärts ;-)
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wiener Neustadt
  • Interessen
    Fußball, Fortgehen, Musik, Kino

Recent Profile Visitors

10,684 profile views
  1. Schau, in den letzten Jahren bist du (mir zumindest) als recht angenehmer User in den anderen Foren aufgefallen. Bei dem Thema bist du anderer Meinung, ist okay, auch wenn ich es nicht verstehen kann, aber ist halt so. Aber was bringt es dir, so oft bei uns zu posten und dann auch noch zu stänkern? Ganz kapieren kann ich das nicht und ja mir ist bewusst, dass wahrscheinlich auch von uns einige bei euch posten (ich lese bei euch nichts), aber trotzdem. Ist es dir nicht selber ein bisschen zu blöd? Einfach drüberstehen und aus.
  2. Glaube kaum, dass wir nach gerade einmal 2 Wochen normalem Training und einem Testspiel gerade in Salzburg ein 4-3-3 ausprobieren werden
  3. Werden halt die üblichen Facebook-Idioten abstimmen, die null Ahnung von der Materie haben. Ist doch eh nix neues, die meisten, die sich intensiv damit auseinandersetzen, sehen die Strafe mit Sicherheit als zu niedrig an.
  4. Und noch fleißig die Konkurrenz angepatzt ohne etwas in der Hand zu haben, dass darf man auch nicht vergessen und das könnte ihnen endgültig das Genick gebrochen haben.
  5. Jeder, der mit Fußball zu tun hat, egal ob im Profi oder Amateurbereich weiß, dass dich JEDES Training weiterbringt. Rede mal mit einem Profi, der mal ein paar Tage oder Wochen nicht trainieren kann. Das Wort Trainingsrückstand kommt nicht von irgendwo. Der Vergleich ist daher durchaus zulässig und auch wenn die 4x zugegeben wurden, nach Werners Gesichtsausdruck weiß man, dass man es mit der Wahrheit bei euch nicht sehr genau nimmt und es gut möglich ist, dass der LASK noch öfters normal trainiert hat. Sowas ist Betrug an den Mitbewerbern und kann durchaus mit Doping verglichen werden, da ein normales Training mehr bringt, als locker den Ball herumschupfen, wie es die anderen 11 Klubs gemacht haben. Mal davon abgesehen, dass der LASK bewusst das Risiko des Abbruches eingegangen ist und dementsprechend (Ausschluss aus dem laufenden Bewerb) zu bestrafen gewesen wäre. Seid froh, dass der Senat 1 so entschieden hat, in anderen Ländern wäre die Sache nicht so glimpflich ausgegangen und ich bin gespannt, ob die UEFA noch auf den Plan tritt. Wenn sich 11 Vereine an die UEFA wenden, könnte es für euch durchaus noch spannend werden.
  6. TomTom90

    Plauderecke

    Darum gewinnt Rapid nie ein Derby, wenn du anwesend bist, reines Karma
  7. Bei manchen Usern hier trifft es wirklich zu:
  8. Die Geschichte hat immer wieder gezeigt, dass Klubs, die der Meinung sind durch den aktuellen Höhenflug großgoschert daherreden und jedem den Fußball neu erklären zu können, immer wieder dramatisch abgestürzt sind. Und gerade in Österreich gibt es da genug Beispiele. Auch uns im Jahr 2016. Ich vertraue voll und ganz aufs Karma, auf Dauer kann das in Linz nicht gut gehen. Ein erster Schritt wäre, wenn ihnen die Förderung für das neue Stadion gestrichen wird. Auf der Gugl wurden eh schon 30 Millionen verbrannt, denen gehört eigentlich gar kein öffentliches Geld mehr und die sollen auf der Gugl spielen und aus.
  9. Ich habe in den letzten Monaten hier immer wieder betont, wie beeindruckt ich von den Leistungen des LASK in der Liga und im Europacup bin. (Kann gerne nachgelesen werden) Und ich hätte euch unter fairen Umständen wirklich den Meistertitel vergönnt, Gruber hin oder her. Das war bis zur 22. Runde eine grandiose Saison von euch, wo sich alle anderen Klubs eine Scheibe abschneiden können. Und ich hätte auch damit leben können, 2x gegen so eine starke Truppe zu verlieren. Aber was die letzten Wochen passiert ist, habt ihr noch immer nicht so ganz behirnt. Eure Verantwortlichen haben es in Kauf genommen für einen Scheiß Titel, dass ich und tausende andere womöglich nie wieder zu einem Rapid-Spiel gehen hätte können, weil es Rapid nicht mehr gegeben hätte. Das gilt auch für alle anderen Klubs. Dass hunderte Menschen ihre Jobs verloren hätten, weil viele Klubs Konkurs angemeldet hätten. Und komm jetzt nicht mit dem Argument, dass das nie zur Diskussion stand, dass die Liga abgebrochen wird. Zum Glück hatten wir gute Zahlen und die anderen Vereine konnten glaubhaft versichern, dass sie nicht dagegen verstoßen haben, sonst wäre die Saison beendet gewesen, wenn auch die anderen Klubs so eine Nummer wie ihr abgezogen hätten. Es hat schon seinen Grund, warum euch der Großteil der Liga in Zukunft mit dem Oasch ins Gesicht fahren wird und da seid ihr selber schuld und sonst niemand.
  10. Ach da kommen gleich wieder Erinnerungen an letztes Jahr und die Diskussion um den Finalort hoch Wahnsinn, wie oft hier in den letzten Jahren komplett idiotische Entscheidungen des ÖFB bzw. der Bundesliga diskutiert wurden. Die Entscheidungsträger sind wirklich einmalig in diesem Land. Und da kannst du sportlich noch so ein gutes Niveau in der Liga haben, aufgrund mancher Funktionäre werden wir in vielen Fällen eine Bananenliga bleiben. Fassen wir mal grob zusammen, was mir von den letzten Jahren in Erinnerung geblieben ist: -) 30 Millionen für die Gugl-Sanierung, die wahrscheinlich 10 Jahre später abgerissen und durch ein neues Stadion ersetzt wird. -) Lizenzverweigerung für Hartberg, im zweiten Durchgang doch erteilt, ein "Stadion", welches ein Wahnsinn für die Bundesliga ist. Hauptsache im Hanappi-Stadion hätte man das Flutlicht etc. anpassen müssen, um dort weiterspielen zu dürfen. -) Entscheidung den Cup-Finalort nach Wien-Favoriten zu verlegen, um im Nachhinein draufzukommen, dass es bei einer Rapid-Finalteilnahme möglicherweise zu Problemen kommen kann, um dann wieder nach Klagenfurt zurückzukehren. -) Tribüneneinsturz in Mattersburg, Konsequenzen? ->keine -) BW Linz gibt einen Wisch etwas zu spät ab, bekommt einen Punkteabzug von 4 Zählern, wird dann korrigiert auf 3. -) Der LASK liefert ein einmaliges Stück in der Fußballgeschichte und der Senat 1 erteilt einen Abzug von 6 Punkten, welcher wahrscheinlich noch reduziert wird. Falls ich was vergessen habe, bitte ergänzen.
  11. Wirklich großes Bravo an den Senat 1 und Vielen Dank für die Troubles, die jetzt noch auf die Liga und uns zukommen, weil sie nicht im Stande waren, den LASK entsprechend zu bestrafen. Aber Hey, sind ja keine 50 Bengalen, die gezündet werden bzw. Ein Wisch, der zu spät eingereicht wird. Dieser Senat ist wertlos und bei allem Respekt vor den Mitgliedern dieses Senats und ihrer beruflichen Qualifikation, wirklich oft können sie in ihrem Leben noch nicht gegen einen Ball getreten haben. Bitte setzt dort Leute hin, die auch ein wenig Ahnung von der Materie Fußball haben, dann wäre schon viel geholfen. Jetzt kommen erst die Folgen dieses Urteils zum Vorschein und da wird noch mehr gehen. Und das alles nur, weil man sich vom Gruber & Co. Scheinbar gerne auf den Schädl scheißen lässt. Gestern mit einem Freund (kein Rapidler) gesprochen und der hat auch gemeint, dass sie jetzt im Amateurfußball eigentlich auch normal trainieren könnten, denn es gibt ja eh kaum eine Bestrafung und es ist eh alles wurscht. Und Recht hat er damit! Die Signalwirkung dieses Urteils ist katastrophal und dieser Senat in der jetzigen Zusammensetzung hat für mich keine Existenzberechtigung mehr. Was muss denn bitte noch passieren, damit man eine hohe Strafe ausspricht? In der Geschichte des österreichischen Fußballs hat noch nie ein Verein die ganze Liga aufs Spiel gesetzt und was ist die Strafe? 6 Punkte Abzug. Und wahrscheinlich nicht mal das. Hauptsache den GAK und den FC Tirol hat man damals vernichtet.
  12. Am Donnerstag ist es soweit, um 22 Uhr wird die Playstation 5 enthüllt! https://www.play3.de/2020/05/29/ps5-grosses-enthuellungs-event-bestaetigt-wir-haben-den-termin/
  13. Also früher (vor Sky X) hat es auch definitiv eine Sky Ticket-App für LG & Samsung-Fernseher gegeben.
  14. Rapid sollte noch schnell den Höller Lois für das obere Playoff verpflichten
  15. Landthaler auch vor einem Rücktritt als BL-Vorstand: https://kurier.at/sport/fussball/nach-vier-monaten-bundesliga-vorstand-landthaler-vor-ruecktritt/400926185
×
×
  • Create New...