Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

madoxx12

Members
  • Posts

    374
  • Joined

  • Last visited

About madoxx12

  • Birthday 04/01/1987

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    ASB
  • Lieblingsspieler
    SHFG
  • Lieblingsverein
    SK Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

madoxx12's Achievements

Superkicker

Superkicker (12/41)

321

Reputation

  1. Geplanter Termin 15.07. um 19:00
  2. Südkärnten ist es zwar nicht und mit welchen Begriffen du "Busenwunder" und Salsanächte verbindest liegt wohl eher an dir persönlich. Beim Rest stimmt ich dir zu.
  3. Das ist das Sation in St. Veit an der Glan. Ca 25 km bzw. 30 Autominuten von Althofen (Treibach) entfernt. Ich gehe davon aus, dass man maximal dort hin ausweicht. https://de.wikipedia.org/wiki/Jacques-Lemans-Arena
  4. Ja, nicht international zu spielen hat natürlich in den nationalen Bewerben seine Vorteile.
  5. Und in dem Zeitraum ganze 3(?) Mal in einer internationalen Gruppenphase.
  6. Auer hat heute übers Spiel Austria Klagenfurt gegen den WAC vom „Kasnudl Derby“ geredet. Viel respektloser gehts eigentlich kaum mehr. Und das vom exklusivem TV Partner, in dessem Sinne eine professionelle Außendarstellung im Zentrum des eigenen Interesse liegen sollte. Aber bei Sky hab ich schon lange aufgehört auf Professionalität zu hoffen.
  7. In erster Linie hat Gartler gespielt weil Strebinger fast schon regelmäßig für längere Zeit ausfällt. Diese fehlende Zuverlässigkeit kann man schon als sportlichen Aspekt sehen, vor allem bei einem Torhüter. Klar ist die Entscheidung hart, aber aus sportlichen und finanziellen Gesichtspunkten für mich nachvollziehbar. Ob Gartler auf Dauer eine gute Lösung ist? Weiß ich nicht. Aber Richi ist es leider auch nicht. Leider weil ich ihm einen anderen Abgang von uns bzw. einen langen Verbleib beim Verein gewünscht hätte. Zoki und FF ziehen in dieser Causa aber augenscheinlich an einem Strang und es soll ja schon davor Trainer gegeben haben, die Strebinger nicht als unangefochtene Nr.1 gesehen haben.
  8. Danke dass du dir immer wieder die Zeit nimmst, hier reinschaust und postest. Finde ich nicht selbstverständlich! Ergänzung: Video finde ich gut, weil es den Zeitgeist trifft und durch die Toneinlagen vom Ferdy trotzdem nicht standardmäßig staubtrocken wirkt
  9. Rapid-Channel Mod @Doena: "Werde mein Handy zusammenhauen" Moderator Doena spricht von der bisher intensivsten Transferperiode, die am Montag endet. Danach braucht er eine Pause.
  10. Damit dieses Theman nicht auf 3 verschiedenen Seiten diskutiert wird und weil ich den Post von @Varimax sehr gut finde. Wenn wir an allen Ecken und Enden krachen würden, hätte wir doch kaum das Projekt Trainingszentrum in Angriff genommen. Man muss nicht immer alles schwarz und weiß sehen, nur weil Zoki in einem Interview sagt, wir bauen in erster Linie auf den eigenen Nachwuchs und nehmen dadurch auch temporäre Rückschritte in Kauf. Das bringt doch der Status eines Vereins wie Rapid mit sich und hängt logischerweise auch von der Qualität der Spieler ab die nachkommen. Als kleines Beispiel Greiml > Wimmer .. und jetzt?
  11. Jedenfalls nicht in die Richtung in die FC Tirol bis 2002 gewandert ist und aus der die Austria derzeit versucht wieder herauszukriechen. Was ist so schlimm daran, die Existenz nicht dem sportlichen Erfolg unterzuordnen? Er spricht ja von einem "dicken Minus"
  12. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/hintergrund/zoran-barisic-mit-status-quo--das-passiert-noch-beim-sk-rapid/ Laola wird überraschenderweise noch ein wenig ausführlicher und konkreter in bestimmten Punkten
  13. Das kommt auf die Ausgestaltung der Option an bzw. bis wann wir sie ziehen können. Wenn das beispielsweise bis zum Beginn des Transferfensters passieren muss, wäre da das ein recht kurzes Zeitfenster um einen fixen Käufer zu finden. Dazu kommt dann die durchaus "verhuurte" Transfersituation, wo wir nur dazwischen geschaltet sind und aufnehmender Verein sowie Spieler zu 100% mitspielen müssen. Die könnten sich ja ZB auch mit AZ Alkmaar direkt einigen und er wechselt nach der Fristverstreichung und sowohl Alkmaar als auch der neue Verein hätten beide was davon. Wobei ich da schon darauf vertraue, dass wir uns für so eine Situation abgesichert haben. Bei Joelinton waren es ja auch nur einige Tage, die Rapid um Geld gebracht haben. Dass wir die Option um 2,8 Millionen ziehen und der Ferdy dann weiterhin bei uns spielt, halte ich für ausgeschlossen. Aber warten wir mal ab bis wir genauere Infos zu den Rahmenbedingungen kennen. Mich würde es schon sehr überraschen, wenn das so eintritt wie bis jetzt bekannt ist. Denn die KO in der genannten Höhe in Kombination mit der kurzen Laufzeit, ist maximal ein Zuckerl für uns.
  14. hoffentlich lautet der Abschiedspost bei uns nicht auch „De huur van Ferdy“
×
×
  • Create New...