Jump to content

parazitu

Member & Friend
  • Content Count

    8,900
  • Joined

  • Last visited

About parazitu

  • Rank
    SCR1899

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Ananasliga ;-)
  • Beruf oder Beschäftigung
    Freizeitmillionär :)
  • Bestes Live-Spiel
    Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien 0-7
  • Schlechtestes Live-Spiel
    gibt es zu viele ...
  • Lieblingsspieler
    Ümit Korkmaz, Veli Kavlak, Steffen Hofmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Old Trafford / St. James Park
  • Am Wochenende trifft man mich...
    meist im Stadion/Fußballplatz
  • Lieblingsfilme
    zu viele
  • So habe ich ins ASB gefunden
    zufällig :-)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wieso? Jeder der auch nur einen Hauch von Fußball versteht hat gesehen, dass er ein Wunderkind ist als er mit 14 im Glaspalast in Stuttgart (funny, dass er heute dort sein erstes Tor für Barca schoß) alle verzaubert hat. Dass er bei Rapid mit 10 Blinden gespielt hat in einem Spielsystem, dass nicht auf Kombinationsfußball ausgelegt war, dafür kann er nichts. Auch nicht dafür, dass unser Übungsleiter noch Blinder sein dürfte als unsere aktuelle Mannschaft. Edit: was willst verheizen? Entweder du bist mental stark oder nicht - er dürfte es sein. seine Fußballerischen Fähigkeit
  2. für so einen Spitzenklub wie Rapid war es einfach zu wenig
  3. Jeder psychisch angeschlagene, mittlerweile vl. Depressive der ins Auto steigt ist für alle Mitmenschen eine größere Gefährdung als ein Covid-Infizierter. justsayin
  4. Vielleicht ist es jetzt dann auch bald einfach Zeit einen Reset Knopf zu drücken und normal weiterzuleben wie vor Corona, nur eben mit Corona als potentielle Erkrankung. Wenn ~40% der Geimpften, potentielle Überträger sind weil infiziert, dann sind so ziemlich alle Inzidenzen, Maßnahmen (3G) und CO fürn Kanal. Fakt ist, dass du als Geimpfter ja fast schon die größere Gefährdung für andere bist, als Menschen die sich 4x die Woche testen lassen, weil die eben keinen "Freifahrtsschein" haben. Der Grundgedanke wars das Gesundheitssystem zu schützen, mittlerweile sollte man diesen au
  5. Hat Koeman eh beim DiKü angefragt ob das nicht zu früh ist?
  6. für Zuseher ja. Registrieren bei Spielen ist ja ok, aber die 3G Gschicht kannst ja nicht ablegen, das weisen dir die Zuseher vor und gut ists. So war es gemeint.
  7. Aber der ÖFB sieht doch gar nicht vor, dass die Zutrittstest abgespeichert werden ... Die Anwesenheitsliste für Personen die am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen bzw. sich länger als 15 Minunten auf der Anlage aufhalten, ja ... das ist aber nichts neues und war auch im Herbst 2020 bereits so. Das macht auch 0 Sinn, der Test ist eine Momentaufnahme, die für x Tage je nach Testart gültig ist, da kann ein Verein never ever Probleme bekommen wenn er die Zettel nicht aufbewahrt (was auch in 1000 Jahren nicht DSGVO oder sonst was Konform wäre) Müsste man dann ja in weiterer Fol
  8. Ist für mich nicht nachvollziehbar und interpretiere ich auch nicht so. Beim Friseur oder in der Gastro reicht ja auch nur ein kurzer Blick und dort muss ich mich nicht mal registrieren obwohl ich auch länger als 15 Minuten dort bin. Die Anwesenheitsliste führen wir ja eh und behalten wir auch auf, bei den 3G Tests genügt theoretisch sogar ein kurzer Blick auf seinen Zettel/PDF am Handy
  9. Ähnlich aber in einer Messenger-Gruppe, und löschen die Testergebnisse nach Ablauf der Gültigkeit. Sehe keinen Sinn dahinter diese länger aufzubewahren, wenns eh nicht mehr gültig sind.
  10. Na ja, dafür hattest jetzt 6 Monate frei
×
×
  • Create New...