Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Silva

Moderator
  • Content Count

    32,931
  • Avg. Content Per Day

    9
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    34

Silva last won the day on October 18

Silva had the most liked content!

About Silva

  • Rank
    My rule is never to look at anything on the Internet.

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

23,371 profile views
  1. Nein, er wurde natürlich degradiert... :Lol:
  2. Gut, jetzt läuft es stabil. Na dann. Zur Verlängerung: Sehr schön, dass man verlängern konnte. Ich hoffe, dass wir es uns irgendwann leisten können bzw. die Spieler überzeugen können, dass sie etwas länger unterschreiben.
  3. Läuft bei euch der Stream auch ziemlich bescheiden oder liegt das an meinem Internet?
  4. Silva

    Ticket Thread

    Über 18.000 lt. @pedro. Habe ich wohl zu positiv geschätzt beim BW.
  5. Silva

    Rapid TV

    Super toll, wenn man die PK nicht schauen kann, weil das System nicht richtig erkennt, dass ich Rapid-TV habe. Aber gut, es zeigt auch an, dass ich nicht mal Mitglied bin. Im zweiten Jahr sollten solche Fehler nicht mehr passieren. Edit: Ein erneuter Login hat das Problem gelöst. Dennoch...
  6. Silva

    Ticket Thread

    Nord ist quasi ausverkauft, nur mehr 50 Plätze frei, wovon der Großteil sichtbehinderte Plätze am Rand zum Auswärtssektor sind. Ansonsten sind ohne BW, VIP und Auswärtssektor auch nur mehr ~2460 Karten im Online-Shop verfügber. Damit sind 12.740 Karten verkauft. Dazu kommen noch locker 4.500 Tickets im BW, sowie sicher 1.500 im VIP. Ich würde also schätzen, dass zwischen 19.000 und 20.000 Karten insgesamt verkauft sind, es könnte sich also ein 2er vorne ausgehen.
  7. Akzeptieren muss man die Entscheidung natürlich, weil sie statutengemäß getroffen wurden. Aber das heißt nicht, dass man diese Entscheidung dann bei der eigentlichen Wahl auch unterstützen muss oder man eben die Statuten, die das ermöglicht haben, wieder ändert. Ich bin mir sicher, dass eine Mehrzahl der Mitglieder die Aufgabe des WK nicht so definieren würden, dass die Entscheidung des nächsten Präsidenten dort zu treffen ist. Wenn sie sich das Recht rausnehmen den Mitgliedern ihr Wahlrecht zwischen mehreren Listen zu verhindern, dann wird das sicher nicht ganz ohne Folgen akzeptiert werden und wahrscheinlich mehr Unruhe in den Verein reinbringen, als wenn man einen kurzen Wahlkampf zulässt.. Rapid rühmt sich ein Mitgliederverein zu sein. Dann soll man das auch leben und die Mitglieder entscheiden lassen, welcher Präsident gut für den Verein ist. Wenn manche der Meinung sind, dass das eine schlechte Entscheidung hervorbringen würde, dann sollen sie das laut aussprechen und versuchen die Mitglieder zu entmachten. Wäre wenigstens konsequent. Die Hauptversammlung kann alles abschaffen oder ändern, solange es dem Vereinsrecht entspricht. Das Wahlkommitee ist daher mit einer 2/3-Mehrheit Geschichte. Ich für meinen Teil würde zwar im ersten Schritt versuchen, dass man das ganze reformiert, aber wenn es darauf hinausläuft, dass hier Mitgliedern das Wahlrecht quasi entzogen wird, bin ich für eine Abschaffung. Lieber eine Spaß-Liste bei der Wahl dabei haben, als einen monatelangen Prozess, der aus 3 am Papier zumindest ernsthaft wirkenden Listen am Ende 1 macht und dabei nicht mal transparent vorgeht.
  8. Kann ich nicht beurteilen. Prinzipiell passieren nun mal beim Aufsetzen von Regeln schon mal "Fehler", weil man gewisse Dinge nicht richtig vorhersieht. Aus Sicht von uns Mitgliedern (und wir sind da immerhin die Mehrheit im Verein), wäre es sicher besser, wenn eine Stimmgleichheit im WK eine Liste nicht verhindern kann. Wäre das nicht etwas für Statutenänderungen?
  9. Silva

    Plauderecke

    Erinnert mich daran, dass eine aus meiner Stadiongruppe Pavelic (den ich als Flock auf meinem Trikot habe) und Pavlovic verwechselt hat. Die Mocinic-Becher kann man nicht verwenden, weil sie alle kaputt sind.
  10. Das ist halt nur wie viele die Statuten leben, nicht was die Statuten sagen. Die Statuten halten sogar explizit fest, dass mehrere Listen antreten dürfen. Wenn vor dem Wahlkommitee nun 3 Listen stehen, die zumindest am Papier ohne Details halbwegs vernünftig und seriös wirken, dann ist schwer verwunderlich, wenn da nur eine Liste am Ende übrig bleibt. Ich halte es auch für falsch hier eine "Best-of"-Liste zu erzwingen. Natürlich kann das WK dieses Thema ein wenig anstoßen, aber wenn nach mehreren Wochen offensichtlich da keine Einigung zu erreichen ist, ist hier wohl eindeutig keine große Übereinstimmung in vielen Bereichen zu erkennen oder es scheitert an Charakterzügen einzelner Personen. Beides keine gute Anzeichen, dass da eine Vermischung ein gut funktionierendes Team hervorbringen würde. Wenn nur eine Liste am Ende übrig bleibt, und das ohne wirklich nachvollziehbarer Begründung, dann soll man in Zukunft bitte gleich eine Delegiertenwahl machen und wir können uns diese ganze Farce ersparen. Das wurde halt so nie gesagt: Schmid war vor der Bestellung von Barisic gegen diese Besetzung. Ob er ihn wirklich abmontiert hätte, weiß keiner. Wir wissen ja von keiner einzigen Liste irgendwas greifbares, weil das WK seit Wochen keine Entscheidung zustande bringen will und man sich geeinigt hat, dass man solange nicht kommunizieren soll. Ob das gut oder schlecht ist, soll jeder für sich beurteilen, ich persönlich bezweifel, dass sich das aktuell zu einem positiven Wahlkampf entwickelt.
  11. So wie ich? In Wahrheit stehe ich der Nicht-Kommunikation des WK absolut kritisch gegenüber, vor allem, wenn schon mehrmals Informationen über die Medien nach außen gelangt sind. Natürlich ärgert mich das als Mitglied. Das WK hat lt. Statuten eine Aufgabe. (Die, wie ich schon geschrieben habe, in meinen Augen falsch herum definiert ist.) Diese Aufgabe ist eigentlich relativ simpel, aber aus irgendeinem Grund, versucht man jetzt schon seit über einem Monat, eine statutengemäße "Kampfabstimmung" im stillen Kämmerlein zu verhindern und ist dabei offensichtlich nicht in der Lage wenigstens die Medien im Dunkeln zu lassen. Früher hätte mich das wohl nur daheim aufgeregt, Leserbrief hätte ich keinen geschrieben und ich hätte wohl auch nicht böse bei Rapid angerufen. Aber die heutige Zeit ermöglicht mir wenigstens hier in einem Forum von Gleichgesinnten meinen Standpunkt abzugleichen und es ist bei allem Anschein nicht so, als wäre ich der einzige, der damit nicht glücklich ist. Manche davon haben mehr Einsicht, manche so wie ich quasi keinen.
  12. OK, da hab ich deinen Beitrag falsch verstanden. Dachte du meinst, wieso es ab jetzt noch so lange dauert, nicht dass du fragst, wieso man erst jetzt das so entschieden hat.
  13. Dass man im Wahlkomittee eine Stimmmehrheit braucht um zugelassen zu werden, ist in meinen Augen ein Fehler, der behoben werden sollte. Die Aufgabe des WK sollte nicht sein eine passende Liste zuzulassen oder aus den Bewerbungen zu kreieren, sondern schlechte oder gar gefährliche Bewerbungen auszusortieren. Wenn man sich nicht mehrheitlich einigen kann, dass eine Liste dem Verein Schaden zufügen wird, dann sollte diese bei der Wahl antreten. Zusätzlich sollte Hr. Krammer und wer auch immer eine Kampfabstimmung verhindern will, vielleicht mal sich fragen, ob eine faire demokratische Entscheidungsmöglichkeit nicht weniger Staub aufwirbelt, als wenn man hier über Wochen im Hinterkammerl versucht einen Deal auszuhandeln, aber es nicht schafft, dass das auch ohne Medienberichte passiert. Vor allem werden sich viele Mitglieder sehr wahrscheinlich verarscht vorkommen, wenn man im September von 3 Listen hört und dann darf man im November nur eine Liste absegnen, die halt irgendwo im stillem Kämmerlein sich mit einem Konzept gegen andere Konzepte durchsetzen hat können.
  14. Weil es für die Einführung eine Testphase geben muss und deswegen der Termin im Frühjahr 2021 der frühestmögliche ist. Man hat halt die letzten Jahre verschlafen, als rund um uns auch kleine Länder den VAR eingeführt haben.
  15. Mit Mercan und Kanuric stehen übrigens zwei weitere Rapid-Spieler am Platz. Kanuric hat das 3:0 geschossen. Edit: Auf der Bank sitzt noch Fallmann.
×
×
  • Create New...