Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Slin

Members
  • Content Count

    5,157
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Slin

  • Rank
    Postinho
  • Birthday November 30

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

12,302 profile views
  1. Slin

    Die Gugl Neu

    In so turbulenten Zeiten geht auch mal was unter
  2. Sofern da kein Bruch vorliegt, sollte ihm die Sache mit dem Covid Training angelastet werden ....
  3. Wäre interessant wie lange er unterschrieben hat. Bisher wurde das ja immer direkt kommuniziert.
  4. https://www.lask.at/dominik-thalhammer-neuer-trainer-des-lask/
  5. Danke für die Ausführung - muss gestehen, dass da gestern schon ein paar Most intus waren. Nichtsdestotrotz ist Tirol eine coole Auswärtspartie in der BL, wenn auch nicht zum richtigen Verein
  6. Persönlich würde es mich interessieren, warum welche anderen Kandidaten aus dem UPO mehr Reiz haben, danke
  7. Läuft für uns ...
  8. Was ist mit Frieser heute? Angeschlagen?
  9. Kann natürlich nur für mich selbst schreiben.
  10. Ich würde sagen, dass man sich als LASKler im Moment weder abwendet, noch, dass einem der Verein egal ist. Man war vermutlich noch nie so unbeliebt im Land, hat aber bedeutend tiefere Täler durchqueren müssen. Die Euphorie war eigentlich mit dem Spiel gegen Manchester schon gedämpft - ich kann mir im Moment die Spiele einfach nicht anschauen. Dann kommt die lange Pause und der Bock, der geschossen wurde und dann bist statt Erster mit 6 Punkten Vorsprung plötzlich Dritter mit 6 Punkten Rückstand (ich werte das nicht - Strafe muss sein). Persönlich bin ich über die Naivität der Klubführung und die fehlende Atmosphäre im Allgemeinen enttäuscht. Alte Liebe rostet trotzdem nicht
  11. Aber auch nur weil das Thema eine gewisse Brisanz hat. Hat jedenfalls gepasst.
  12. Ich denke das Thema LASK ist für heute durch. Unterm Strich meiner Meinung nach doch überraschend sachlich. Das wilde Anpatzen, wie man es den Medien den letzten Tagen entnehmen konnte ist ausgeblieben. Dass Peschek und Gruber in der Vergangenheit etliche Themen hatten ist niemandem neu. Ich glaube jeder wünscht sich, dass es wieder um Fußball geht. Somit wären wir gut beraten nach dem Urteil in Runde 2 uns genau darauf zu konzentrieren. Dass der Sportminister anwesend ist zeigt einmal mehr, dass die ganze Phase / Situation so auch einmalig und sensibel ist. Ich habe ehrlich gesagt befürchtet, dass man heute noch weiter zerrissen wird, bin aber froh, dass der Fokus auf der Kugel liegt. Mit den Nachwehen werden wir wohl noch eine Zeit lang leben müssen, was aber kaum Verwunderung auslösen sollte.
  13. Wohl eher besser nichts zu melden im Moment!
  14. Schicker hatte zuvor das El Maestro und Jantscher Briefing. Er weiß wohl am besten, was es bedeutet Mist zu bauen und Lehren daraus zu ziehen. Im TV wirkt es eher nach Standardfloskeln. Klassischer Newbie halt. Ich nehme ihm die Aussagen nicht krumm, weil sehr allgemeines, einstudiertes Blabla.
  15. Peschek eher mit der Dramaturgie, die zu erwarten war. Ein bisschen anpatzen halt aber vor dem Senat 1 guschens alle. Friede, Freude, Eierkuchen.
×
×
  • Create New...