Steve McManaman

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    7.772
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über Steve McManaman

  • Rang
    Im ASB-Olymp
  • Geburtstag 17.12.1968

Kontakt

  • Website URL
    http://theateranderrodl.wordpress.com/

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Mühlviertel

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Selbst aktiv ?
    Aktiv passiv
  • Beruf oder Beschäftigung
    ASB lesen
  • Bestes Live-Spiel
    Fast alle echten Derby's (LASK:VÖEST)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Außenseitern
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

17.096 Profilaufrufe
  1. WAAAS? Hab noch gar nichts davon mitgekriegt. Mist aber auch
  2. In der Pressekonferenz wurde gerade nochmals betont, dass die EIntrittskarte als Öffi-Ticket gilt.
  3. Pressekonferenz gerade live LT1
  4. Wir wärs damit?
  5. Als alter Pessimist behaupte ich, dass E morgen nicht voll ist. Überrascht bin ich, dass es hinter dem Tor und im "Auswärtssektor" schon ziemlich voll ist.
  6. Wenn man es genau nimmt: Im geschützten Vorverkauf wollt ich Karten für 6.4 kaufen - war schon zu. Also Karten für 7.1 nur um festzustellen, dass im freien Verkauf 6.4 wieder verfügbar war.
  7. Wichtig ist, dass zumindest einer lesbar und nicht geknickt ist (haben sie mir im Büro erklärt).
  8. Nein, der Schiedsrichter hat abgepfiffen. 2 LASKler wären alleine aufs Tor gestartet. Aber das ist eh schon hätti-wari. Tatsache ist, dass ihr in der 2. Halbzeit besser wart. Von dem her wäre ein Punkt gerecht gewesen. Aber wir nehmen die drei natürlich sehr gerne mit.
  9. und wieder mal ohne die Austria
  10. Leitner top im Interview: "Der LASK hat über die ganze Spielzeit den Sieg mehr wollen." Gibt auch das Foul gegen Ramsebner zu.
  11. Solange sie nicht an meine Kronjuwelen gehen
  12. Ach Gott, ihr Leute aus Mordor seid schon ziemlich kompliziert.
  13. Weil es wieder mal Zeit ist!!!!!!!!!!!
  14. Man sagt: Halb Acht und nicht: Halb nach Acht.
  15. Lieber Bauer als Sprachverdreher