LASK08

Moderator & Gremium
  • Gesamte Inhalte

    16.396
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

LASK08 last won the day on 9. Mai 2017

LASK08 had the most liked content!

12 User folgen diesem Benutzer

Über LASK08

  • Rang
    Naturbua
  • Geburtstag 28. Mai

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    der Provinz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK, Sympathie für die Vienna und Alemannia Aachen
  • Selbst aktiv ?
    Nach fast 20 Jahren Vereinsfußball nicht mehr...
  • Beruf oder Beschäftigung
    Für die Holz- und Forstwirtschaft Europas unterwegs
  • Bestes Live-Spiel
    LASK-Sturm 4:0 (3x Tor-Geir Frigard) oder aber GAK-LASK 2:6
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Weiß man nicht wo man beim LASK anfangen soll ;-)
  • Lieblingsspieler
    Peter Michorl
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Irland, Schottland, Afrikaner
  • Geilstes Stadion
    Hamburger Volkspark, für die Nostalgie den Sportklub-Platz oder die Hohe Warte
  • Lieblingsbands
    hauptsächlich Irisch Folk & Punk, Britpop
  • Am Wochenende trifft man mich...
    im Stadion
  • Lieblingsfilme
    Matrix, Léon der Profi, geschichtliche Dokus
  • Lieblingsbücher
    Alles am Krimisektor, sonst Geschichte des 20. Jhd.
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Hausverstand

Letzte Besucher des Profils

24.923 Profilaufrufe
  1. Fun fact: Baumgartner war der zweitlängst amtierende Trainer in der Bundesliga (Amsantritt Jänner 2017). Glasner ist jetzt gefühlt so lange Trainer bei uns wie alle anderen bei ihren Klubs kumuliert.
  2. Also beim LASK waren es zumeist Kicker aus den eigenen U7-...., wir hatten aber auch schon Nachwuchs diverser oberösterreichischer Provinzvereine als Ballbuben.
  3. Um das geht es nicht, aber es ist bei weitem nicht so ein Imageschaden, als den du ihn darstellst.
  4. Das steht für mich außer Frage. Es gibt nicht viele Flügelspieler in Österreich, die die Verteidiger so aufzwicken können und das ist extrem wertvoll.
  5. Bin gespannt, ob in den letzten Tagen des Transferfensters noch für einen unserer Kaderspieler ein (unmoralisches) Angebot hereinflattert.
  6. Muss auch sagen, dass mich die Leistung von Strebinger echt anspricht, der hat sich echt zu einem Bombenkeeper gemausert.
  7. Ganz ehrlich, das ist dein persönliches Empfinden und das bezweifle ich stark, weil es weder im Stadion, noch in Stadionnähe passiert ist. Schlimmer wär es wie damals, als das Shalom-Plakat präsentiert wurde. Also wenn es politisch wäre.
  8. Heimspiel . Weiter geht die Reise in der Bundesliga. Gerade gegen einen Gegner, der nicht nur ehemalige Schwarz-Weiße in den Reihen, sondern uns auch immer viel abverlangt hat. Stand heute sind alle Spieler fit, schön langsam eine Qual der Wahl für Glasner, wenngleich ich im Vergleich zur Rapid-Partie kaum etwas ändern würde.
  9. Ich glaube, dass so ziemlich alles, was in der EL verdient wurde, in Richtung Stadionprojekt fließt bzw fließen wird. Glasner hat mehrmals betont, dass er einen kleinen Kader haben möchte und jede Position ist mehr oder minder doppelt besetzt. Er will halt mit den wendigeren, eher kleineren Spielern zum Erfolg kommen und die Spielweise gibt ihm eindeutig Recht. Natürlich waren Partien dabei wie St. Pölten, wo sich der Gegner rund um den Strafraum versammelt. Jedoch haben wir wirklich gute Distanzschützen und sind nicht darauf angewiesen, dass wir die hohen Bälle in die Verteidigungslinie dreschen.
  10. Die waren halt auch immer wieder verletzt. Tetteh war fast keine 3 Spiele am Stück fit, der wird halt auch jede Partie aufs Feinste abgeklopft.
  11. Das war gestern ein extrem befriedigendes Ende. Die Mannschaft hat Rapid regelrecht ihren Willen aufgezwungen. Dass dann Wiesinger das Siegestor schießt, der bei uns schon so viel (Verletzungs-)Pech hatte, macht die Gschicht noch schöner. Mir fällt es schwer, einzelne Kicker herauszuheben, weil es eine geschlossen gute Mannschaftsleistung war. Dennoch, Hut ab wieder einmal vor Schlager, wie schnell er sich im Tor etabliert hat. Nicht mehr wegzudenken.
  12. Ich bilde mir ein, dass es Michorl war, aber du wirst schon Recht haben. Konnte die Szene noch nicht anschauen.
  13. Kollege, die Elite bin ich. Die anderen sind die Vasallen. Und ja, Dimitri war speziell, schlimm, dass mir vor allem sein Ballverlust im Cupsemifinale am stärksten in Erinnerung geblieben ist.
  14. Finde ich jetzt nicht unbedingt. Letztes Jahr hatten wir mit Gartler und Berisha zwei außerordentlich gute, die klar unter Wert geschlagen wurden.
  15. Solche Listen haben doch überhaupt keinen Sinn, die wenigsten dieser Firmen können mit Sportsponsoring etwas anfangen.