Studiosus

Members
  • Gesamte Inhalte

    148
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Studiosus

  • Rang
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Bestes Live-Spiel
    LASK - SC/ESV Parndorf 1:1 (05. 06. 2014)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    LASK - Kapfenberger SV 0:3 (16. 04. 2011)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Island
  • Lieblingsbands
    Vulfpeck, Kraftklub, Flume

Letzte Besucher des Profils

1.354 Profilaufrufe
  1. Hab' mich prächtig über... ... amüsiert - echt traurig. Warum der Gästesektor bei unserem Heimspiel dann aber doch recht gut gefüllt war, ist mir nach wie vor ein Rätsel...
  2. Da haben einige Herren 50+ gedacht, es wäre eine gute Idee, nach den Rapid-Toren mit provozierenden Gesten (Winke, Winke etc.) Richtung Nordtribüne aufzufallen - dass dann in da HZ ein paar aus der Fraktion "Jäger & Sammler" rüber marschiert sind und die Herren um ihre Schals erleichtert haben, war die Konsequenz.
  3. Beim Eishockey-Tackling von Galvao (?, bin mir ned sicher) an Reiter in vollem Lauf Abstoß zu geben, war auch kreativ.
  4. Hast eine PN
  5. "LASKler forever" - ab 5:25 Min. "Schalala - Linzer ASK" - ab 02:59:58 Min. Edit: Hier noch der Link (https://cba.fro.at/353751)
  6. Da muss ich jetzt Kontra geben - wenn's gut gemacht ist und sich als Stadion-Hymne eignet, warum nicht? Das bekommst halt als Hobby-Produzent mit ein paar übereinander gestapelten MIDI-Instrumenten (und völlig nichtssagenden Textfetzen) nicht hin. Ich plädiere nach wie vor für eine aufpolierte Version des LASK-Marsch, der atmet ordentlich Tradition.
  7. "Linzer ASK - von der Emotion abgesehen, machst unser Leben schön. LASKler, LASKler forever. LASK is my world. (...) Das Spiel war wunderschön und wir werden immer zu euch stehen. LASK ist uns're Religion, Fans und Mannschaft warten schon." - ich will dem Schöpfer dieser beiden Werke (das zweite Lied ist ganz am Schluss der Sendung zu hören) ja wirklich nicht zu nahetreten, aber mit welchem Zufalls-Algorithmus wurde der Text zusammengestellt? Erinnert mich frappant an "Menschen Leben Tanzen Welt" von Jan Böhmermann PS: Beim zweiten Track das Motiv von Rasputin derart zu entfremden ist auch mutig.
  8. Kann zwar selber nicht dabei sein gegen Grün-Weiß, pflichtbewusst wie ich bin, hab' ich aber 4 Südtribünen-Karten weitervererbt. Um eine Heimspiel-Atmosphäre zu erreichen, wird am Samstag aber das ganze Stadion Gas geben müssen, der Gästesektor ist halt in vielen Belangen der nudelgewalkten Nord überlegen. Wie dem auch sei: Die drei Punkte gehören uns! 💪
  9. http://www.bahnbilder.de/bild/oesterreich~bahnhoefe~ried-im-innkreis/484193/bahnhof-ried-in-feuer-und-rauch.html Danke für die Fake-News
  10. War eine geile Partie mit echt ansehnlichen Ballstafetten, die Chancenverwertung war heute allerdings gruselig, da braucht dir der SKN nur irgendwie eins einschenken (im Mattersburg-Style) und die spielerische Dominanz ist für d'Katz. Ansonsten: Bei Berisha gehe ich mittlerweile von einer Spielgarantie-Klausel im Leihvertrag aus, der hat heute lustlos gewirkt wie Arnautovic zu seinen schlechtesten Zeiten - als dann Goiginger kam, hat man sofort gesehen, wie es aussieht, wenn einer mit 110 % Einsatz zur Sache geht. Auch Riemann war bombenstark nach der Einwechslung, ich hoffe echt, er bekommt jetzt mal die Minuten, die er verdient. Und jetzt: Rieder knechten!
  11. "echte" Fangesänge gibt's insofern, als dass vor ein paar Jahren begonnen wurde, "regionale" Gesänge für die verschiedenen Ligen einzubauen. Also bei deutschsprachigen Vereinen z.b. irgendwas mit "Kämpfen-Siegen", in Frankreich Sachen wie "Tous ensemble" etc. Vereinsspezifische Gesänge haben nur die großen Teams. #nerdmodusaus
  12. M'burg hat echt nichts an Antipathie-Werten eingebüßt, kalkulierter Anti-Fußball, der noch dazu aufgeht Und es gibt wohl kaum einen Verein in Ö, wo die Diskrepanz zwischen Team (Oasch) und Fans (schwer in Ordnung, haben unseren Nachwuchs abgefeiert) größer ist...
  13. Ob die Green-White Fighters heute so viele Leute mitbringen, wage ich zu bezweifeln
  14. Bruno fällt fieberbedingt aus, Rep wird wohl den ganzen Herbst ausfallen. Bei ersterem kommt die (Zwangs)-Pause sicher nicht zum falschen Zeitpunkt, gegen Grödig hat Bruno ja wirklich sehr kopflos gewirkt. Wird ein klassisches Mattersburg-Spiel mit maximalem Kampf & Krampf, am Ende sollte sich aber der Heimsieg schon ausgehen. Tipp: 1:0 (0:0). Zur Live-PK:
  15. Was hat das mit uns zu tun? Fabiano wird uns sicher nicht nach Baku, sondern nach Madrid schießen... http://de.uefa.com/insideuefa/mediaservices/newsid=2502851.html