Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Studiosus

Members
  • Content Count

    435
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Studiosus

  • Rank
    Europaklassespieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    UU

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Bestes Live-Spiel
    FC Basel - LASK 1:2 (07.08.2019)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    LASK - Beşiktaş 2:1 (16.08.2018)
  • Lieblingsspieler
    Thomas Müller
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Island
  • Lieblingsbands
    Vulfpeck, Kraftklub, Jain, Flume, Fieh
  • Lieblingsfilme
    Victoria (2015), Relatos salvajes (2014)

Recent Profile Visitors

3,634 profile views
  1. Studiosus

    Top 11 des Jahrzehnts

    Völlig richtig - allerdings wäre dieses Spiel auch nie zustande gekommen, wenn z.B. im Herbst 2013 unsere Truppe gesagt hätte: "Leckt's uns am Arsch, wir kriegen seit Monaten keine Marie - auf Wiederschaun.". Deshalb haben sich mMn auch Spieler aus der RLM und Zweitliga-Zeit einen Platz in der Elf verdient Aber zum Glück ist das ja alles nur eine Spielerei, nach diesen Fabel-Jahren ist es echt schwer, eine Auswahl zu treffen
  2. Das sähe dann wohl in etwa so aus
  3. Da Heislbauer Pepi hätte auf jeden Fall Kultpotential
  4. Studiosus

    Top 11 des Jahrzehnts

    Die Auswahl ist schwer gefallen - aber Zweiterer war alleine durch sein enormes Verkaufstalent abseits des Platzes eher ein Kandidat für die Top-Elf
  5. Studiosus

    Top 11 des Jahrzehnts

    Meine persönliche Top-Elf: Und die nicht ganz ernstgemeinte Flop-Elf (passenderweise in asynchroner Aufstellung :D)
  6. sorry, aber das ist Schwachsinn. In meinen Augen setzt das Video-Team von Ajax in dem Bereich aktuell die Maßstäbe und die kommen bei weitem nicht an die Produktionsqualität von diesem Hypo-Spot ran. Auch kein Wunder, war da doch eine darauf spezialisierte Video-Agentur am Werk. So etwas wird und muss der LASK aus eigener Kraft nie liefern, da ist die Kohle woanders besser angelegt. Schnell gemachte und dennoch lässig aussehende Snippets von Spielen (wie eben z.b. von Ajax) sind was anderes und hoffentlich irgendwann auch mal zu sehen.
  7. da war wesentlich mehr Vorlaufzeit - als Vollblut-Akademiker sieht natürlich auch der Terminkalender immer voll aus, ohne zwei Wochen Vorlaufzeit geht da nix
  8. Nachdem das Perchten-Brauchtum unter anderem eng mit dem Salzkammergut verbunden ist (nachzulesen in den Mondseer Glossen aus dem 11. Jhdt. - die sollte der gemeine Akademiker eigentlich kennen) und im Salzkammergut wiederum viele LASKler wohnen, finde ich den Brauch bei uns nicht deplatziert. Das Schleißheim jetzt nicht im Salzkammergut liegt, ja mei', man kann nicht alles haben...
  9. Studiosus

    Die Gugl Neu

    Die Chinchilla-Vega-Familientribüne schaut auf den Plänen auch schon fein aus
  10. Studiosus

    Der Fanblock

    Einsatz bei 0:08 im Video: Schwoaz und Weiß, mei ganzes Leben lang, mei Leben lang, nur in deinem Bann. Spiela kuman und sie geh'n, Der 12. Mann, der bleibt auf ewig steh'n. Lalalalalalalalala, Lalalalalalalalala, (2x)
  11. Studiosus

    Der Fanblock

    LOL - und ich hab gedacht, es sei irgendeine Rammstein-Scheiben, weils nicht ganz so melodisch intoniert worden is
  12. Ich hör' eh schon auf zum shitposten, eine Fanfreundschaft mit Grimsby Town fänd' ich trotzdem nett
  13. Da bekommt der alte Sager Lax isst LASKler Laska Lachs. gleich mehr Realitäts-Bezug
  14. Studiosus

    Der Fanblock

    Das lag allerdings an der Beginnzeit (Donnerstags, 18.55 Uhr) - gegen Basel und Brügge gab es auf der Gugl keinerlei Probleme mit dem Einlass. Bei den 18.55-Partien war dagegen zu beobachten, dass die Fans wesentlich später am Stadion ankamen. Bei 21-Uhr-Partien würde das mMn nicht passieren.
×
×
  • Create New...