Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

StepDoWn

Moderator
  • Content Count

    10,386
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

StepDoWn last won the day on January 23 2017

StepDoWn had the most liked content!

About StepDoWn

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Dynamo Döbling FC
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Über meinen Lebensmenschen.

Recent Profile Visitors

15,038 profile views
  1. Ich rechne es Harkam hoch an, dass er sich selbst eine "beschämende Leistung" attestiert. Es haben schon größere Menschen weniger Zugeständnisse gemacht. Am Ende des Tages ist ein Schiedsrichter auch nur ein Mensch - und zum Menschsein gehören Fehler. Selbiges gilt für die Assistenten ... und auch für uns emotionale Fans. Ich glaube das ganze Thema muss man nicht unbedingt so hochkochen lassen. Jetzt kommt das ABER: wie kann Harkam nach Studium der TV-Bilder für Barac Rot sehen? Gerade im TV sieht man, dass Schmid bei seinem freiwilligen und gewollten Abflug nach unten sich mit dem Kopf an Baracs Knie stößt und sich sperrend auf den Ball legt. Selbstverständlich versucht Barac so lange den Ball zu spielen, bis gepfiffen wird. Ich hab die Szene glaube ich 20x angeschaut und bleib bei der Meinung. (Und das mit dem Versuch, ohne Vereinsbrille draufzuschauen ...) Schade um die 2 Punkte, um die große Aufregung ... und letztlich bin ich gespannt, ob der SK Rapid etwas gegen die indiskutablen "Journalisten" (Konrad von Sky, Gossmann von Profil) unternimmt. Letzterer besitzt sogar noch die Chuzpe, auf Facebook etwas von einem "Ehrenkodex, den man in der Premier League sehen kann" zu schwafeln. Ehrenkodex bei Fußballern, dass man nicht auf am Boden liegende Gegner eintreten soll. Ehrenkodex. Grad dieser Troll von Journalist, der sich bewusst und manipulativ seine Komplexe gegen den SK Rapid von der Seele schreibt und fleißig Stimmung macht. Einen Ehrenkodex für die heimischen Kicker fordert er. Vollpfosten.
  2. https://kurier.at/sport/fussball/rapid-vs-wac-schiri-harkam-findet-seine-leistung-beschaemend/400653092
  3. Unterstellungen fallen lassen und nicht erklären - oder zurückziehen. Nicht die feine Art. Für Donnerstag seien euch und euren Spielern die Daumen gedrückt!
  4. Jaja, in Wien isses gfährlich. Die WAC Spieler waren ja auch heilfroh, mit allen Gliedmaßen am Körper vom Platz gehen zu können. Barac wollte sich dort hinten ja schon ein Feuer anmachen und einen Stürmer reißen - so wie es bei Rapid ja schon Tradition hat. ( Caveman) Gegen Salzburg mit ähnlich viel Einsatz, Elan und Brust reingehen wie gegen den WAC. Auf geht's Rapid, es gibt keinen zu großen Gegner!
  5. Ich empfehle diesem ahnungslosen, nichtsnutzigen und inkompetentem Schmierfink keine Aufmerksamkeit auf Social Media zu schenken, sonst verdient er auch noch Geld mit diesem Gesabbel, das er Artikel nennt.
  6. Bei wertlosen Artikeln von Schmierfinken wie Gossmann etc würd ich mir hier und da gern einen Video-Zusammenschnitt der letzten Monate wünschen. Als unsere Mannschaft noch im Tütü auf- und an der Mittellinie von diversen aufgezuckerten Gegenspielern umgetreten wurde. Zurecht hat der SCR-Anhang damals gesagt, dass wir zu zahnlos auftreten. Kein Wunder, dass wir uns über beherzte und rustikale Auftritte wie gestern freuen - die Gegner ziehen nämlich alle samt NICHT zurück. Schon gar nicht seine heiligen Ochsen, gerade die treten nämlich auffällig robust auf. Braucht man nur Lainer fragen (1x Schaub, 1x Murg auf der Stricherlliste, wenn ich mich richt erinner?), oder Potzmann, oder Michorl, oder ... you get it. Ich goutiere keineswegs Attacken wie von Badji (nicht nur gefährlich sondern sportlich auch komplett wertbefreit), auch Schwab hätte ich mehr Lernbereitschaft zugesprochen - aber das Bild, das in dem Artikel gezeichnet wird, hat mit der Realität rein gar nichts zu tun. Und dieser jämmerliche Witz von einem Journalisten sondert da wieder Eiter ab, dass es nimmer feierlich ist.
  7. Potzmann hat sich ja auch ausgezeichnet durch übertriebene Sportlichkeit. Eigentlich unfassbar, wie manchen Fans der kurzfristige Erfolg ihrer Truppe zu Kopf steigt. Skurril, sowas von einem PASKLer zu lesen.
  8. Badji hatte imo auch Glück - sowas haben einige Schiris schon mit Rot bestraft. Schwab hätte für die Aktion auch Gelb sehen sollen. Aber das war's dann auch schon wieder. Die Gelbe von Fountas sieht man normalerweise nur im Unterhaus. Der Gegner blockiert absichtlich das schnelle Ausführen eines Freistoßes - das ist mit Gelb zu bestrafen. Nur Fountas dafür zu bestrafen, weil er die Karte fordert, ist dermaßen daneben. Fügt sich aber zum dicken fetten NICHT GENÜGEND für die Pfeife ein. Zum Rest deines Postings: agree, inklusive dem Bedauern, dass man nur über den schwachen Schiri schreiben kann. War eine couragierte und gute Leistung von Rapid, mit einem Patzen rng. Man hat den WAC zu kaum einer Chance kommen lassen, war selber aktiv und vorallem bissig. Das haben wir in den letzten Jahren so oft vermisst. Zu Sky: Journalisten - Terroristen. Ihr wisst, was ihr mich könnt.
  9. Ich eröffne mal den Thread - gibt zwar schon irgendwo einen, aber der war glaubi immer Saisonbezogen. Falls jemand Ideen für einen sinnvollen Eingangspost hat (Telefonnummern, Kontakte, ASB User bei DSG Vereinen, ...?), gerne her damit. Das Spiel hat mich eigentlich zu dem Thread motiviert: https://vereine.fussballoesterreich.at/DsgArarat/Spielbericht/?DSG-Ararat-vs-DSG-World-Allstars&:s=2629344 Holy maccaroni, würd gern wissen was da los war. Nach 20 Minuten 8:0 ...
  10. StepDoWn

    Sky

    Das nennt man Respekt.
  11. Ovic ist außer Konkurrenz. Giltet nicht!
  12. Christoph Peschek und Michael Krammer gefällt das.
×
×
  • Create New...