Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Richie_106

Members
  • Content Count

    2,160
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Richie_106

  • Rank
    Postaholic

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Austria Salzburg
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google.at

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich müsste ein Motorrad von Portugal nach Österreich transportieren lassen. Hat jemand von euch Erfahrungen mit verlässlichen Speditionen, die sowas halbwegs erschwinglich machen? Mir ist die Dauer des Transports nicht so wichtig, solang das Bike gut und sicher ankommt.
  2. Tampa Bay Alter, was da Flaggen gegeben werden...
  3. Wenn wer andrer den Joke bringt is es a riesen Skandal.
  4. Richie_106

    Katzen

    3 Sekunden bevors geposcht hat
  5. Richie_106

    Katzen

    Ja, ist Freigänger. Hat sich jetzt beruhigt und schläft. Morgen gleich zum Tierarzt.
  6. Richie_106

    Katzen

    Die Evi dürfte irgendwas erwischt haben. Sie schnurrt und miaut nicht mehr und geht mit großen Pupillen durchs Haus. Und noch dazu röchelt sie und hat Brechreiz (wo aber nix rauskommt). Morgen werd ich wohl meine Mutter anrufen um sie zu fragen, dass sie mir ihr zum Tierarzt soll. Will jetzt nicht allzu viel googeln um mich nicht verrückt zu machen, aber ich hab schon ein bisschen Sorgen. Wärs nur ihr Verhalten, würd ichs auf die beiden Neuzugänge schieben. Aber die Würgerei/Brechreiz und das Röcheln mit den großen Pupillen dazu macht mich schon nachdenklich.
  7. Richie_106

    Katzen

    Babykatzen fressen wie die Weltmeister und toben herum. Die Evi knurrt und is gar nicht begeistert. Hatte eig gehofft, dass sie so ne Art Mutterinstinkt entwickelt.
  8. Richie_106

    Katzen

    Ich glaub nicht ans Schicksal, aber das hat gepasst. Die Lilly is ja erst gestorben und der Schmerz ist noch da, aber die zwei Mädels konnten wir nicht im Stich lassen. Wenn sie aufgepäppelt sind und sie in gute Hände kommen, hab ich kein Problem sie herzugeben. Ansonsten haben sie bei uns einen Platz auf Lebenszeit in einem Haus mit Garten, Vielen Sträuchern und Bäumen bei den Nachbarn usw. Ich hoff die Evi gewöhnt sich schnell an die beiden, das wär mir sehr wichtig. Die hat sich übrigends pprächtig entwickelt.
  9. Richie_106

    Katzen

    Sind noch ganz ängstlich, tauen aber abwechselnd immer ein bissl auf. Eine hat kurz von der Katzenmilch gesüffelt, aber sonst haben beide nix gefressen. Bin ab morgen 3 Tage dienstlich unterwegs, aber meine Freundin bleibt zu Haus. Ev müssen wir sie mit der Spritze füttern, sind wirklich noch ganz miniwuziklein und hätten noch nicht von der Mutter weggegeben gehört. Aber wie gesagt, war eine Rettungsaktion. Unsere Evi (ca 11 Monate) knurrt und faucht die beiden Kleinen an und hat scheinbar Schiss vor ihnen. Trottelviech
  10. Richie_106

    Katzen

    Haben grade zwei Babykatzen (ca. 6 Wochen!!!!) noch knapp vor dem Ertrinken/Ertränken gerettet. Stinken noch immer nach Jauche. Müssen nochmal gewaschen werden. Arschlöcher, die sowas mit Viechern anstellen und die abmurksen wollen. Fotos kommen nach Intensivreinigung!
  11. Richie_106

    Katzen

    Ich weiß, dass die Tierheime usw. voll sind, aber ich will auch an dieser Stelle unseren "Aufruf" starten. Wir suchen eine Babykatze (lt. Tierarzt sieht unsere derzeitige Katze ein Kätzchen nicht als Gefahr für ihr Revier). Bitte keine glückliche Bauernhofkatze, sondern es darf gerne etwas schwieriges sein. Ob sie von der Mutter verstoßen wurde oder ob sie einfach wenig an Menschen gewohnt ist, ist uns egal. Nur bitte nix einfaches! Wir sind schwierige Katzen gewohnt und können locker damit umgehen. Bekommt bei uns fast rund um die Uhr Betreuung und natürlich Freigang. Falls ihr da also bei euch in der Nähe von einem kleinen Schicksal erfährt, lasst es mich wissen.
  12. Multimillionär und hab schon jahrelang keinen Kontakt mehr. Der hatte aber nicht nur beim Bitcoin das richtige Timing.
  13. Hallo, weil bei uns heute in der Arbeit über verpasste Gelegenheiten im Leben gesprochen wurde und ich das Thema wirklich interessant finde, möchte ich an dieser Stelle fragen, über welche Dinge ihr euch heute noch ein kleines bisschen ärgert. 1) Bitcoins - mir wurde vor Jahren mal von einer Internetbekanntschaft angeboten ein paar (besser gesagt, gewaltig viele) Bitcoins um 10 Euro zu kaufen. Hab dankend abgelehnt und dann die Rechnung präsentiert bekommen. Ich müsst wohl mein Leben lang nimmer Arbeiten gehen, wenn ich damals auf den Deal eingestiegen wär. Und 10 Euro hab ich schon für größeren Scheißdreck ausgegeben. 2) Autos - ich hätte vor einiger Zeit ein bestimmtes Auto um 1300 Euro kaufen können. Bin in letzter Sekunde dann aber abgesprungen und der Verkäufer ist das Auto dann auch schnell losgeworden. Keine 10 Monate später hat sich der Wert dieser Karre vervielfacht. Ich will auch gar nicht zu viel drüber nachdenken, was ich noch alles so veräumt hab, sonst werd ich depressiv!
  14. Ohne Red Flag hätte Mir das locker nach Haus gefahren.
×
×
  • Create New...