Bane

Member & Friend
  • Posts

    14,533
  • Joined

  • Last visited

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    frag ich mich selber
  • Lieblingsfilme
    V for Vendetta, American History X, The Godfather I & II, Star Wars
  • Geilstes Stadion
    noch viel zu wenige gesehen um das beurteilen zu können
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Australien, England, Irland, USA, Neuseeland
  • Lieblingsspieler
    Gerrard, Zidane, Figo, Ronaldo und andere Heroen der Kindheit
  • Beruf oder Beschäftigung
    professioneller Studenten- und Professorenhäkler
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr
  • Lieblingsverein
    Austria Salzburg, BVB, Liverpool FC

Allgemeine Infos

  • Interessen
    viele
  • Aus
    Salzburg
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

22,940 profile views

Bane's Achievements

ASB-Legende

ASB-Legende (38/41)

6k

Reputation

  1. die historie von reigns und dem undertaker ist natürlich gegeben. das war zwar noch zu der zeit als vince geglaubt hat ihn unbedingt als den nächsten cena zu präsentieren, hat aber zu diesem segment geführt. was mich an den wwe-matches inzwischen aber kräftig stört ist dieses übermäßige spammen von finishern. was die frage aufwirft, ob sie dann überhaupt noch finisher sind. ich vermisse die diversen movesets wie sie shawn michaels, kurt angle oder auch triple h hatten. eine samoan spike - spear kombo sollte immer zu einem pin führen, ansonsten entwertet man mmn diese moves. der superkick beispielsweise ist mittlerweile komplett für die fische und das grauenhafte match der usos war da der endgültige grabstein.
  2. mittagspause produktiv genutzt und mal draft und wire-pickups revue passieren lassen. dass ich bis zur pöltl-verletzung 12 von 13 gedraftete spieler entweder eingesetzt am inj-slot gehabt hab, hats in all den jahren fantasy auch noch nicht gegeben. draft: pickups: leider mag das asb keine tabellen, deswegen hab ichs screenshotten müssen.
  3. congrats an die veggies! das war eine gigantische finalleistung die ihresgleichen sucht. ich hab leider das halbfinale nicht wiederholen können um das ganze etwas enger gestalten zu können. trotzdem wars eine starke fantasysaison mit einem überragenden draft von meiner seite. das finale nervt natürlich gewaltig, weils ein back2back geworden wäre, aber da war der gegner leider eine hausnummer zu groß.
  4. glaub ich nicht. einen gerissenen trizeps kurierst nicht in 3 monaten aus und er hat gestern nichts gemacht was den arm großartig belastet hätte. der kommt eher in richtung money in the bank wieder. er hat bei ariel helwani auch gesagt, dass es ihm wichtig ist weiter präsent zu sein und die wwe das auch so sieht.
  5. wobei der aufgrund seiner wrestlemania niederlage gg roman sogar sinn gemacht hat. ich war trotzdem ein bissl enttäuscht, dass man kein brechendes glas gehört hat.
  6. ich hoffe, dass die ardennen nicht so langweilig werden wie die kopfsteinklassiker. das war ein schnarcher nach dem anderen.
  7. ein bild soll ja mehr als tausend worte sagen
  8. ich darf mich zwar nicht wirklich beschweren, weil ich die ganze saison über von verletzungen verschont geblieben bin, aber ein bissl frustrierend ists schon wenn einem gerade im finale die outs um die ohren fliegen. klar sind erst 3 tage gespielt aber ich muss wohl wirklich drauf hoffen, dass ich mich mit assists und dreiern irgendwie in ein 5-5 rette. dafür ists halt voraussetzung dass lillard die letzten beiden spiele noch macht.
  9. ich fühl mich gerade alt wenn die erwähnen, dass das letzte finale salzburg-kac 13 jahre her ist. @DerFremde machst einen retrotrip und kommst vorbei?
  10. dosunmu wollte ich gefühlt schon 5x droppen und hab mich immer wieder eines besseren besonnen. ansonsten ists bei mir hauptsächlich ein richtig starker draft und zum teil auch einiges an geduld gewesen, das mir diese starke saison beschert hat. jetzt wirds in erster linie ein brutal enges finale. ich hab zwar die stabilität auf meiner seite, aber die 4 moves werde ich zum ende der woche wahrscheinlich auch brauchen. es wär kein matchup zwischen uns beiden wenns nicht knapp werden würde und in der regel zieh ich da sogar den kürzeren. der montag war eh schon ein guter indikator. kaum drück ich auf antworten kommt die meldung, dass williams für heute raus ist. das tut gleich mal richtig weh... danke, danke. du hast dich aber mehr als respektabel gehalten. im wissen dass mir ein 5-5 reicht wars zwar nur kurz beunruhigend, aber das war eine richtig starke performance von deiner seite.
  11. von ign? eher nicht.
  12. warum sollte der fake sein?
  13. ich hab mit tennis zwar nix mehr am hut, aber das wird ein pflichttermin.
  14. ich hab 4 dd mit assists und mehrere partien mit 8 oder 9. dafür hältst eh gut mit. noch hab ich keinen stress weil mir ein 5-5 auch reicht, aber leider lassen einige gerade etwas aus. dieser slump von haliburton, banchero und lillard könnte mir die fg% kosten, die übers jahr quasi eine garantie war.