ppg

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.127
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

12 User folgen diesem Benutzer

Über ppg

  • Rang
    ...

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Wien

Letzte Besucher des Profils

9.252 Profilaufrufe
  1. Es ist irritierend, wie wenig selbstkritsch wichtige Akteure sind. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/pfiffe-und-kritik--rapid-will-nicht-alles-schlechtreden/ Gestern hatte man als Zuseher das Gefühl, dass St. Pölten alles versucht und gibt, viele unserer Spieler aber glauben, mit 80 % locker einen Sieg einzuspielen. Schobesbergers Leistung war etwa eine Frechheit. Thurnwald war defensiv eine Katastrophe (wurde in den ersten 20 Minuten zwei mal überlaufen, hat in Hz 1 gefühlt alle Zweikämpfe verloren), der ist aber wenigestens gelaufen. Sicher, in der ersten Hz war nicht alles schlecht (Schwab hat beispielsweise bis zur Pause eine sehr gute Leistung geliefert), aber als zahlender Besucher habe ich die Erwartung, dass alle 100 % geben. Wenn das nicht der Fall ist, darf es schon einmal Unmutsäußerungen der Kunden (= zahlende Besucher) geben. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis einfach nicht mehr; v.a. in der zweiten Hälfte hatte der abgeschlagen Letze der Liga zwei gute Ausgleichschancen, das kann es nicht sein. Letztendlich glaube ich nicht, dass unser Trainer die Mannschaft und ihr Mentalitätsdefizite nicht im Griff hat und nicht in Griff bekommen wird.
  2. Eine der schwächsten Halbzeiten, warum also nicht pfeifen bei einem derart lustlosen Auftritt. ..
  3. Thurnwald schwächster im Stadion Wahnsinn..
  4. Länderspielpause und dannM'burg. Kann eigentlich nichts werden. 0 Punkte, da einige wieder ohne Biss spielen werden. Gogo wird zufrieden sein, aber das Pech bejammern. Also, Business as usual.
  5. Von Mujakic habe ich bis jetzt in allen Spielen keine gute Aktion gesehen.
  6. Gogo, bleib gleich dort. Das ist nicht akzeptabel, jedesmal gegen vermeintlich schwache Gegner lustlos zu spielen.
  7. Was für ein lustloser Auftritt gegen die Biedermännner aus Altach! Einfach traurig.
  8. Aufstieg, alles andere ist primär :-). Einige Leistungsträger vom Herbst völlig von der Rolle wie Galvao, Ljubicic (der deutlich schwächer als Petsos war) oder Schobesberger. Kvili ist bis zum Tor auch wenig gelungen.
  9. Verdienter, sicherer Sieg; wann hat's das zuletzt gegeben? Einige sehr solide Leistungen, Strebinger, Boli, Sonnleitner, Ljubucic, Petsos, Murg, Kvili, Joe. Dazu Aggressivität, die die letzten Wochen gefehlt hat.
  10. Was uns helfen würde wäre ein Spur Agressivität
  11. Pavelic hat sich bisher nicht empfehlen können, defensiv schwach, vorne ein Fehlpass nach dem anderen
  12. Lustloser Auftritt, einfach peinlich.
  13. Richtiger Schritt, bei uns wäre das nichts mehr geworden.
  14. Wer hätte das vor einem halben Jahr gedacht, dass wir einen Torhüter haben, der Sicherheit & Souveränität ausstrahlt und uns Punkte rettet? Bravo auch an HP, aber natürlich zuerst an Strebinger!