Jump to content

schleicha

Moderator
  • Content Count

    12,117
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    43

schleicha last won the day on October 6 2020

schleicha had the most liked content!

About schleicha

  • Rank
    Mitglied RBI

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Bestes Live-Spiel
    Rapid 2 - 1 Kärnten
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Valencia 6 - 0 Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

12,678 profile views
  1. Abgesehen vom familiären Aspekt wird es viele Vereine geben die schlechter (und unregelmäßiger) bezahlen als RB. Außerdem bist du im gemachten Nest und kannst als Trainer so unfähig nicht sein um mit dem Verein nicht weiterhin Cup & Meisterschaft zu gewinnen. Eigentlich kannst du nur positiv überraschen durch internationale Achtungserfolge. Die Zeiten wo man gegen Düdelingen & Co ausschied sind ja eh längst vorbei auf Grund des Qualitätsunterschieds durchs Rangnick Fundament.
  2. Vl. will er nicht in Österreich spielen
  3. Mir reicht es wenn sie im PlayOff nur Achter werden und dann an z.B. Hartberg scheitern. Wäre mir Unterhaltung genug. Nachsatz an alle: Das ist nicht der Spekulationsthread, bitte dort die Diskussionen zu unserem Kader hinverlagern.
  4. Pflichtsieg - nach vorne geht eh immer wieder was. Hinten ist das vogelwild - da muss mehr kommen, bin da ganz bei @sulza , dass das nicht nur mit dem Alter zusammenhängt. Alle müssen besser werden in der Defensive und die einfachen Fehler abstellen. Dass ein Hedl oder Unger nicht jedes Spiel 27 Schüsse halten kann ist auch klar.
  5. Echt? Ich finde es völlig missraten. Gefällt mir z.B. FFF, AFA, BCF, FIGC, o.ä. deutlich schöner. Gibt aber auch abschreckende Beispiele wie Spanien.
  6. Glaubst nicht, dass dann plötzlich jeder was "zu gewinnen" hätte?
  7. Naja, also Schmid wird nicht weniger gesponsert haben und da war man (so mein Eindruck) happy bei Rapid, dass er weg ist. Will damit aber keine Schmid Diskussion anfachen, nur sagen, dass es immer Gründe gibt warum sich Dinge in eine gewisse Richtung entwickeln. Und eben auch bei uns gab und gibt es (mögliche) Sponsoren die aus diversen Gründen nicht mehr / nichts hergeben. Schmid ist halt so ein (prominenter) Fall. Bei Magenta und der Austria wird es sicher auch seine Gründe haben, dass das eben jetzt bekannt wird. Vl. ein günstiger Moment für Magenta, vl. ist man bei der Austria tatsäc
  8. Das passt ja überhaupt nicht zu dem was ich geschrieben habe - oder check ich es nicht? Ich betrachte die Thematik aus Sicht Rapids. Aus sportlicher Sicht - d.h. wie kann ich mit diesen Verletzungen als Verein bestmöglich umgehen um trotzdem eine schlagkräftige Mannschaft aufzustellen für die Saison? Und das ist eben auf Grund der oben beschriebenen Punkte mMn. enorm schwierig. Alleine wie wichtig Schobesberger in dieser Phase gewesen wäre - auch nur ein paar Spiele. Oder Dibon. Der hätte uns wohl auch gut getan. Der eine wird aber dann fast 3 Jahre kein Spiel gemacht haben, und Dibon
  9. Ich glaube nicht, dass jemand Schobi oder Dibon unbedingt vom Hof jagen will. Wenn du aber den Bestverdiener 2 Jahre ohne Spiel auf der Payroll hast, dann tut das extrem weh. Und zwar gar nicht so sehr finanziell - aber er nimmt dir ja den Kaderplatz weg, da du ja immer damit rechnest, dass er zurück kommt. Sprich, du kannst ihn nicht ersetzen - und musst "hoffen", dass er seiner Kaderposition doch noch gerecht wird, oder ein "junger" explodiert. Aber selbst in letzterem Fall fehlt es dir dann an Kaderdichte. Wenn du zusätzlich zum Drüberstreuen einen Dibon, der sich auch gefühlt im Halbj
  10. Gut, das macht die Kaderplanung nicht einfacher. Unfassbar wie oft wir Bestverdiener und Leistungsträger haben, die einfach jahrelange mitgezogen werden müssen. Das macht eine sinnvolle Kadergestaltung praktisch unmöglich.
  11. Gut, das jetzige war schwer zu unterbieten Wobei mit dem selten hässlichen ÖFB Logo verhunzt man sowieso die schönste Dress auch....
  12. Kleiner Tippfehler bei Finde, dass die Quintessenz völlig zutrifft aber bin eher der Meinung, dass diese Entwicklung heuer noch nicht soweit ist, dass wir diese Dominanz zeigen können und es für uns derzeit im OPO eigentlich nur um Punkte geht. Der Abstand ist mMn. nicht allzu groß auf LASK bzw. auf Sturm heuer. Mir ist lieber wir spielen einen Krampf und haben in zwei Runden 6 Punkte mehr als wir bringen nur ein X zsamm und haben sie 90 Minuten hergespielt (Stichwort Austria, Altach, Wattens)
  13. Ich ahne Böses - das ist der Leak zum Österreich Dress https://kurier.at/sport/fussball/geleaked-so-sieht-das-neue-euro-trikot-des-oefb-teams-aus/401353181
  14. Na servas...mein Deutsch-Professor hat sich grad im Grab umdreht
  15. Wie schon geschrieben - persönliche, politische Befindlichkeiten bitte außen vor lassen. Dafür haben wir das Beisl. Unsere Politiker bieten leider zu viel Angriffsfläche
×
×
  • Create New...