Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

schleicha

Moderator
  • Content Count

    11,130
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    42

schleicha last won the day on June 15

schleicha had the most liked content!

About schleicha

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Bestes Live-Spiel
    Rapid 2 - 1 Kärnten
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Valencia 6 - 0 Rapid

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

12,190 profile views
  1. Aus meiner Sicht ist es wie du sagst ein Lernprozess - im Moment will er meiner Meinung nach zu oft noch das Besondere machen. Da muss er die Balance finden zwischen "dem einfachen" und wann die besonderen Dinge nötig sind. Aber alleine wie er am Ende den Ball im Spiel hielt...oder der angesprochene Pass während er 3 Spieler bindet. Sowas werden wir wohl länger nicht mehr sehen in den eigenen Reihen. Sensationeller Kicker.
  2. Bin heute eigentlich recht zufrieden. Zurück gekommen nach frühem Rückschlag. SKN teilweise stark, teilweise an der fehlenden individuellen Qualität gescheitert. Wir selbst mit einigen Chancen aufs dritte Tor und schlecht ausgespielten Kontern. Generell finde ich es erfrischend, dass sich die "kleinen" seit einiger Zeit wieder deutlich mehr am Spiel beteiligen und so auch gegen "stärkere" Gegner oft gute Spiele entstehen. Fountas zeigte einmal mehr warum er so wichtig sein kann für die Mannschaft. Kein anderer trifft das Tor so oft wie er (nicht immer ins Tor, aber zumindest aufs Tor trifft er). Und das beidbeinig. Ich bleibe dabei - alles unter 5 Millionen empfinde ich als zu wenig. Wer glaubt woanders bessere Stürmer zu finden, soll sie kaufen. Leider sind wir halt mit dem Rücken ein wenig zur Wand. Alles in allem stehen am Ende 3 Punkte am Konto und die sind vor der LASK Partie sehr wichtig, damit man weiterhin halbwegs Ruhe hat. Und jeder Punkt hilft schon in Richtung oberes Playoff.
  3. 1:2 vorne, past gut. Spielerisch sind es halt doch eher positiv Ausreißer als eine überzeugende Leistung. Aber in dieser Phase nehmen ich alles, wenn wir mit 3 Punkten heimfahren
  4. Mir wäre Ljubicic in der 3-er Kette + Grahvoac - Knasi davor (oder gar Ibrahimoglu oder eben Petrovic), lieber. Vor allem weil mir Dejan hinten sehr, sehr gut gefiel.
  5. Hätte gerne mal nicht Petrovic - Ljubicic in der Zentrale gesehen. Aber gut, schau mal was man sich für heute überlegt hat
  6. Nur Ljubicic hat bewiesen, dass er uns eher weniger rausreissen wird, wie man gegen Lok und Gent gesehen hat.
  7. War absehbar, dass eine "Scheiss-Lösung" kommt....kann aber Rapid mit am wenigsten dafür. Wer weiß, vielleicht dürfen dann am Ende eh nur mehr 1312 Leute rein...weil irgendwer rund um den Heiligen Sebastian eine Zahl gewürfelt hat. So eine Schweinsregierung gibt es selten...in Österreich bleibt einem echt nur das Protestwählen bei diesen Politikern - wobei sich ja der Großteil freut über den derzeitigen Erfolgskurz . Eine grandiose Entscheidung nach der anderen...
  8. Genauso sehe ich das auch. Unsere Auftritte international waren auch mit ljubicic mehr als dürftig. Verkaufen und dann sammelt eben der nächste wichtige EC Erfahrung. Und für die Liga muss mit oder ohne ljubicic die EC quali drin sein.
  9. Das darf nicht passieren, dann muss Ljubicic gehen. Da gibt es mMn. keine Alternative. Die EC-Quali ist geschafft, somit "Vielen Dank für die Blumen".
  10. Das ist schon richtig - aber ob ein Monschein so einen brutalen Mehrwert hat gegenüber Demir bezweifel ich jetzt mal. Und der erstere wurde ja eingesetzt. Oder um es anders zu formulieren - ich habe (rein auf die fußballerische Qualität bezogen) jetzt schon lieber Demir im A-Team Kader als Monschein.
  11. Bin selten für so ein Vorgehen, aber Demir sollte der ÖFB einfach einberufen und einen Pflichtspieleinsatz versprechen. Weil dann ist das Thema auch für Demir erledigt - entweder er spielt für Ö, oder er sagt "Danke, lieber Türkei" und spielt eben nicht. Diese Störfeuer werden sonst nur schlimmer mit jeder gespielten Minute als Profi und für seine Entwicklung ist es wohl das beste, wenn das Thema abgehakt ist und er dadurch nicht weiter abgelenkt ist. Wäre schade, wenn er doch für die Türkei aufläuft aber wundern würde es mich auch nicht. Auf jeden Fall hoffe ich, dass er gesund bleibt und eine entsprechende Karriere hinlegt.
  12. Bin gespannt ob es reicht - mMn. fehlt uns heuer einiges an Qualität in der Zentrale und das wird schwer zu kompensieren, vor allem wenn noch weitere Abgänge folgen sollten. Wir haben den Schlüsselspieler des Kaders abgegeben ohne Ersatz zu holen bzw. in petto zu haben. Petrovic passt da aber auch wieder nicht dazu. Stojkovic mag ich, aber passt ebenso wenig in dieses Profil. Sprich, ich sehe nicht, dass wir uns dezidiert dorthin entwickeln. Auch bei den Amateuren sehe ich diese Eigenschaft eigentlich nicht sonderlich ausgeprägt. Vielmehr haben wir halt eher die launischen Diven, die an guten Tagen herausragendes leisten können - aber auch oft genug ein Kick aufführen, dass sich der Höller Lois in Mattersburg verschluckt.
  13. Das ist für heuer noch eine ziemlich gewagte Aussage. Bis jetzt waren unsere Leistungen ohne Kapitän sehr überschaubar. Aus meiner Sicht ist das ein Faktor der uns im Vergleich zum Vorjahr derzeit deutlich schwächt. Währenddessen ist der LASK sogar kadertechnisch gestärkt in die Saison gekommen und kann sich weiterentwickeln, weil das Grundgerüst steht und der Motor läuft. Mal schauen, wie es weitergeht bei uns, wir haben ja bald das direkte Duell. International hat man aber schon gesehen, dass wir uns gegen bessere Teams schwer tun. Und wenn uns die Intensität von Sturm Probleme bereitete, dann ist anzunehmen, dass das auch gegen den LASK zumindest eine Herausforderung wird im direkten Duell.
  14. Schönes Tor - und wie von mir erwartet die Slowaken überhaupt keine Gefahr.
×
×
  • Create New...