Jump to content

Phil96

Members
  • Content Count

    3,430
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Phil96

  • Rank
    Posting-Maschine

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Marketing
  • Bestes Live-Spiel
    Österreich - Frankreich 3:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Admira - Sturm 0:0
  • Lieblingsspieler
    SHFG
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien
  • Geilstes Stadion
    Selhurst Park
  • So habe ich ins ASB gefunden
    .

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien // Niederösterreich

Recent Profile Visitors

4,950 profile views
  1. Ermacora/Pristauz haben tatsächlich die Schweizer geschlagen, jetzt geht es um 17:00 in den Decider!
  2. In Wirklichkeit sind sie beide zu schwach für die Weltspitze. Nachdems aber auch sonst keine Alternativen gibt, ist die Diskussion eh müßig. Strauss/Strauss haben ihre Partie sehr deutlich verloren, damit sind die Damen raus. Peinlich, mehr gibt's dazu eigentlich nicht zu sagen. Aber wenn man gegen die Norwegerinnen, die in der Weltrangliste auf den Plätzen 334 bzw. 162 liegen, verliert, braucht man sowieso nicht an Olympia denken. Seidl/Waller haben leider ihre Partie gegen Krattiger/Breer auch verloren, daher müssten jetzt BVTEP gegen Heidrich/Gerson gewinnen. Das trau ich ihnen e
  3. Weil die schon 2 Olympiatickets über die Weltrangliste erreicht haben und mehr Plätze/Land nicht erlaubt sind. Gleiches gilt für die Schweizer Damen und für die polnischen, russischen und italienischen Herren. Kathi/Lena haben übrigens ihre Partie gegen Norwegen 2 mit einer absolut entsetzlichen Leistung trotz mehrerer Matchbälle mit 2:1 verloren. Daher müssen Strauss/Strauss jetzt gegen die stärkeren Norwegerinnen unbedingt gewinnen, damit man hier im Rennen bleibt. Ein VF-Out gegen Norwegen wär schon wahnsinnig enttäuschend.
  4. Startpost aktualisiert. Falls irgendwas fehlt/falsch ist, bitte melden.
  5. Ein paar weitere Fixqualifikationen: Golf: Schwab & Straka haben ihre Quotenplätze fix, Bernd Wiesberger hat ja abgesagt. Bei den Damen fällt die Entscheidung diese Woche Moderner Fünfkampf: Gustav Gustenau hat einen Quotenplatz fix. Reiten: Katrin Khoddam-Hazrati (Vielseitigkeit) hat ihren Platz auch fix. Damit mindestens 5 rot-weiß-rote ReiterInnen in Tokio.
  6. Gespielt hat trotzdem niemand aus der 1. Mannschaft (und auch niemand aus dem Stamm der 2.)
  7. Die Damen haben Pflichtaufgabe 1 souverän erfüllt und Slowenien mit 2 Siegen ohne Satzverlust klar geschlagen. Morgen wartet Frankreich, die gegen Norwegen 2:0 gewonnen haben. Die Herren machens den Damen nach und schlagen Slowenien 2:0. Morgen wartet die Schweiz.
  8. Nachdem wir laut WFV in der 86. noch gewechselt haben, würde mich das eher überraschen: SK Rapid (TBL-MG) - Wiener Sport-Club (RLO) | oefb.at
  9. Natürlich äußerst positiv, wenn in diesem Bereich endlich was weitergeht! Ein bissl Bodenhaftung wär halt trotzdem angesagt, wegen einem verbesserten Trainingszentrum werden wir trotzdem nicht in die Sphären der Dosen vordringen können. Die haben halt immer noch ein ganz anderes Netzwerk und andere finanzielle Power dahinter, um den Spielern nicht nur die besten Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sondern auch eine ordentliche Finanzspritze bieten zu können. Da werden wir auch in Zukunft nicht mitkommen. Und die richtig großen Gewinnen kamen bei Salzburg ja auch oft nicht von echten Eigenbauspiel
  10. Also das KANN nur ein kompletter Blödsinn sein. Der ist zwar keine komplette Kante, aber nie im Leben hat er nur 55kg
  11. In eine Saison mit (hoffentlich) internationaler Gruppenphase mit nur einem wirklich treffsicheren Stürmer, einem Nachwuchsspieler, 2 Transferflops und einem Flügelspieler zu gehen, erscheint mir dann doch recht riskant. Vor allem, weil unser Spiel letztes Jahr doch auch recht oft auf einen Zielspieler ausgerichtet war und der einzige wirklich robuste Stürmer bei uns im Kader bei einem Kara-Abgang Strunz wär. Natürlich hat ein 6er Priorität, aber eigentlich bräuchte man schon einen Kara-Ersatz auch. Ideal wärs halt, wenn man Kitagawa und Alar loswird und sich dadurch den Spielraum für di
  12. Thomas Schaffer wurde leider von den Bears gewaivt. Mal schauen, ob er woanders noch eine Chance kriegt.
  13. So, diese Woche steht das Finale vom europäischen Continental-Cup in Den Haag (NED) an, und damit auch die letzte Chance für die österreichischen Teams auf Olympiatickets. Format: Es spielen jeweils 2 Teams pro Nation in einem KO-Modus. Zuerst jeweils Team 1 vs. Team 2, danach bei Gleichstand Team 1 vs. Team 1. Nur der Sieger bekommt einen Olympiaquotenplatz Zeitplan: 23. Juni - Achtelfinale 24. Juni - Viertelfinale 25. Juni - Halbfinale 26. Juni - Finale Damen ÖVV-Teams: Schützenhöfer/Plesiutschnig (1), Strauss/Strauss (13) Weg zu Olympia: Achtelfinale: S
  14. Stimmt natürlich. Keine Ahnung, warum ich mir eingebildet hab, dass der damals im Winter gekommen ist. Ändert aber an meiner Grundaussage nix bzw. verstärkts ja sogar.
  15. Wie lange sollen wir da eigentlich warten? Nach 1 1/2 Jahren darf man von einem Profi, der ausm Nachwuchsalter draußen is, eigentlich schon erwarten, dass er halbwegs Leistung bringt, oder? Wartest bei Jelic auch noch aufn Durchbruch?
×
×
  • Create New...