Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Proovid

Members
  • Content Count

    212
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Proovid

  • Rank
    Spitzenspieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Niederlande
  • Geilstes Stadion
    Weststadion,

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,211 profile views
  1. Ich habs mir gestern auch gedacht dass das Stadion in Ried bisschen "provinzieller" aussieht als ich es in Erinnerung hab. Aber ich denke das liegt weniger an der Größe sondern mehr an der Austattung. Es is halt doch seit 2003 mehr oder weniger unverändert und das sieht man dann eben 2020 auch. Am meisten Dorffeeling versprühen die blechernen ,bunten Sponsorenschilder.
  2. Ja richtig. Schicki Micki Hochglanz Kabine ala ManCity etc. meinte ich gar nicht. Da hättest du eh recht. Aber zumindest eine grüne Struktur an der Wand statt der weißen "Bürowand" oder ein fetteres Wappen oder indirekte Beleuchtung etc. Irgendwelche kleinen Upgrades hätten der Identifikation sicher nicht geschadet. Weißt wie ich mein? Prinzipiell eh egal. So wies is, is 😅. Aber das hab ich mir schon letztes Jahr bei einer Führung bei Schalke gedacht. Die haben die Kombi aus working class und design irgendwie geiler hinbekommen
  3. Wirkt sehr hochwertig. Also gerade im Innenraum dürfte es das aufwändigste Stadion werden. Der Spielertunnel mit Videowall macht schon was her
  4. Mir gefallen die zwei Ränge auch sehr gut. Aber ich hab mich mittlerweile damit arrangiert dass es in Hütteldorf scheinbar nicht möglich war. Aber obwohl ich selber kein Spieler bin wurde ich bei der Kabine und dem Spielertunnel mit den Videowalls etwas neidisch. Das macht schon was her. Und das hat mich bei unserer Stadionführung ehrlich gesagt damals schon bisschen enttäuscht. Es war zwar alles neu und völlig in Ordnung. Aber sehr eindrucksvoll wirkte es mit den Holzbänken auf mich nicht. Also dieses "wow, hier sitzen also die Spieler des großen SK Rapid" blieb aus. Ich denke Linzer Fans werden das in Zukunft schon mehr genießen
  5. Jetzt mal den lask stream schauen. Bin schon sehr gespannt. Wie muss es dann erst den Lask fans gehen!? Jedenfalls ein guter Tag für unsere Liga! Uuuund... Während ich diesen Kommentar schreibe wurde der Name bekannt gegeben. RaiffeisenArena
  6. Sollte Hartberg längerfristig in der Liga bleiben wär es sicher super wenn sie sich wie Ried oder WAC entwickeln. Aber ich hab einfach eher das Gefühl dass da ein zweites Mattersburg entstehen würde. Von außen betrachtet denk ich dass die Stmk schon zu sehr von den Grazer Klubs dominiert wird als dass da noch platz für einen weiteren Verein bleiben würde. Zumindest nicht auf BuLi Niveau was Zuschauer und damit verbundene Infrastruktur betrifft. Aber ich lass mir in Zukunft gerne das Gegenteil beweisen
  7. Würde mich für die Wolfsberger freuen. Aufgrund der Leistungen letzten Jahre sind sie für mich einer der "Fixstarter" der BuLi geworden. Die gehören einfach schon oben als Teil dazu. Hartberg und Mattersburg (auch nach all den Jahren) wirken auf mich eher wie so Gäste die mal in der Liga vorbeischauen und sich dann wieder verabschieden werden.
  8. Für die österreichische Presse unüblich berichtet man komplett meinungsfrei darüber was passiert ist. Als wärs das normalste der Welt dass eine Tribüne bei Sturm zerlegt. Zumindest von der Österreich/oe24.at hätte ich mir sowas wie "Skandal:Todessektor im Burgenland von Behörden genehmigt" oder "pappelstadion vom Winde verweht" erhofft.
  9. Ich habe keine Ahnung warum es diesen Entwurf gibt, oder warum gerade die Admira so einen Prunkbau anstreben sollte,......aber es gibt ihn http://www.amp-architekten.de/portfolio_page/bsfz-arena-maria-enzersdorf/ Wäre echt interessant zu wissen warum man sich überhaupt die Mühe gemacht hat so ein Monster zu designen, wenn doch realistisch gesehen die Wahrscheinlichkeit der Umsetzung so gegen 0 geht.
  10. Ja darum frag ich ja ob jemand eine Ahnung hat wie das mit der Erweiterung aussieht. Das da kein Umbau für 3 Match anstehn würde is eh klar. Aber wenns extra erwähnt wird dass es ohne größeren Umbauten möglich wäre... Warum nicht? Ich dachte vielleicht gibt's so fix fertige sitzreihen mit Sesseln die man nur in paar Tagen einbauen kann.
  11. Würde mir sehr gut gefallen die NV Arena mal im Ausgebauten Zustand zu sehen! Könnte eine sehr gute Atmosphäre ergeben bei 13k Lask Fans ohne Laufbahn. . Quelle : Wikipedia (NV Arena) - "Bei Bedarf kann die Kapazität ohne größere Umbauten auf 13.000 Plätze erweitert werden, indem dort zusätzliche Tribünen errichtet werden, wo das kreisrunde Stadiondach überschüssig ist (in der Mitte der Längstribünen)." Weiß eigentlich jemand ob diese Tribünen bereits irgendwo in St. Pölten als Module herumliegen oder werden da stahlhohrtribühnen aufgestellt?
  12. Gibt ja keine Wirtschaftsförderungen oder? [emoji28] Gesendet von meinem BAH2-W19 mit Tapatalk
  13. Ich bezieh mich eher auf den Zustand der Merkur Arena und weniger darauf welche Clubs dort spielen. Ob sie sich gerne ein Stadion teilen oder wie Sie das umsetzen is eh Klubsache. Mir gehts um die Fanseite und darum dass veraltete Stadien unsere Liga schlechter aussehen lassen als sie in Wirklichkeit ist. Nicht nur bei ausländischen Fans. Aber ideal is so ein Sharing nie. Für mich is es schon sehr wichtig dass mein Heimstadion eindeutig als solches zu erkennen ist. Mit farblich passenden Sitzen, Fanshop, Museum, etc.. Und ich denke dass es die Grazer Fans(beider Klubs) nicht viel anders sehen. Nichts desto trotz muss man natürlich jetzt mal die Gegebenheiten akzeptieren. Aber ich finde dass anders als in Linz oder Wien nicht sehr lösungsorientiert gearbeitet wurde. Sondern mehr so wie man mit einem Kind argumentiert. "Na! Du griagst ka Stadion!" →Warum? → "Weils i sog! Und jetzt will i nix mehr hörn!"
  14. Also das Grazthema is mittlerweile schon bisschen mühsam. Ich verstehe es einfach nicht. Warum tut man von öffentlicher seite immer so als würde man den Klubs etwas schenken wenn man ihnen bei Stadien hilft? Auf jedes Ticket fallen 13% Mwst an. Das ergibt bei Sturm in einem durchschnittlichen Jahr in einem alten Stadion eine knappe Million jedes Jahr was rein nur aus Tickets wieder an die öffentliche Hand fließt. Exkl. VIP Einnahmen, Lohnsteuern, Cateringeinnahmen, und Abgaben auf sonstige Einkünfte.
  15. https://www.krone.at/1998000 Bin mir nicht sicher ob es da jetzt so etwas wie einen Sieger gibt? [emoji15][emoji849] Gesendet von meinem BAH2-W19 mit Tapatalk
×
×
  • Create New...