Jump to content
Dexta

Fanszene Hütteldorf

60,216 posts in this topic

Recommended Posts

Gunner schrieb vor 6 Minuten:

Ich fand "Oh, Jovica Vico, die ganze Kurve singt, die ganze Kurve springt, wenn dir ein Tor gelingt!" sehr leiwand. Leider halt nicht oft gehört... :D

Den hatte ich echt gerne, leider auch einer der dauernd verletzt war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
skyline schrieb vor 35 Minuten:

Mir ist heute noch ein Gedanke zum letzten Heimspiel bzgl. dem Thema „spiel(er)bezogener Support“ gekommen. 

Seit ich als Kind das erste mal im Stadion war, fand ich immer die Fan-Lieder für die Helden am Platz am faszinierendsten. Sei es Dejan Savicevic, Axel Lawaree, Nikica Jelavic, ÜÜ-Ümit oder Jimmy Hoffer, jeder hatte seine eigene Scheibe, das ganze Stadion ist mitgegangen! 

Dann hat der BW plötzlich gemeint,dass wir sowas nicht mehr brauchen. Wahrscheinlich aus Enttäuschung, dass besungene Spieler gewechselt sind. Da musste man schon Fußballgott oder wie Sonni 10J beim Verein sein, um ab und zu besungen zu werden. 

Letzten Sonntag fand ich es einfach extrem leiwand, als es plötzlich Taxi-Sprechchöre gab, für den wohl besten und für viele leiwandsten Rapidler des letzten Jahres. Wir wissen alle, dass er nicht lange bei uns bleiben wird, aber es ist einfach leiwand einen, der da unten am Feld Spaß macht, auch dafür zu feiern.
Wäre die aktive Szene anwesend gewesen hätte es diesen Moment nie gegeben. Ich hoffe, dass ist vielleicht ein Anstoß wieder damit zu beginnen, leiwande Spieler zu besingen. Die Aktion am Sonntag hat mir gezeigt, dass es vielen so geht wie mir!

es gab schon eine phase, wo wieder vermehrt spieler besungen wurden. schwab, sonni, glaub schaub auch ein bisserl. ich finds gut, dass nicht wie bei der austria oder red bull jeder dahergelaufene sofort seinen chant kriegt. aber stimmt schon, ein bisserl mehr würde bei ausgewählten (taxi, ljube, dibon, schobi nur als beispiele) nicht schaden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sundaydriver schrieb vor 2 Minuten:

es gab schon eine phase, wo wieder vermehrt spieler besungen wurden. schwab, sonni, glaub schaub auch ein bisserl.

Ja das stimmt daran kann ich mich erinnern. Meines Wissens war das aber beschränkt aufs Aufwärmen, quasi als „Begrüßung“. Das hat dann meiner Meinung nach wenig mit Support zu tun und hat sich klar vom Spielersupport in der Vergangenheit unterschieden.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
skyline schrieb vor 2 Minuten:

Ja das stimmt daran kann ich mich erinnern. Meines Wissens war das aber beschränkt aufs Aufwärmen, quasi als „Begrüßung“. Das hat dann meiner Meinung nach wenig mit Support zu tun und hat sich klar vom Spielersupport in der Vergangenheit unterschieden.  

Grad bei Sonni und Schwab kann ich mich erinnern, wie sie nach ihren Toren gegen FCSB besungen wurden (vor allem bei Sonnleitner war das sehr leiwand). 

Ich bin zwar nicht im Block West, drum haben hier sicher einige einen besseren Einblick, aber so wie ich das hier mitbekommen /gelesen habe, wurde eben im Sommer 2018 beschlossen, wieder vermehrt verdienstvolle Spieler zu besingen , weil dann aber bald diese sehr schlechte Phase kam, hat sich das dann glaub ich schnell wieder aufgehört. Und ich glaube, dass auch die Wechsel von Schwab und Murg 'ausgerechnet' zu PAOK für die Szene dagegen sprechen, damit wieder zu beginnen (was ich bis zu einem gewissen Grad auch verstehem kann, es tut dann noch ein Stück mehr weh, wenn so ein Spieler dann wechselt, vor allem zu einem 'verhassten' Klub. 

Persönlich würde ich es toll finden, wenn länger dem Klub zugehörige Spieler wieder ihre Chants bekommen (Strebinger, Dibon, M. Hofmann,...) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
skyline schrieb vor 8 Minuten:

Ja das stimmt daran kann ich mich erinnern. Meines Wissens war das aber beschränkt aufs Aufwärmen, quasi als „Begrüßung“. Das hat dann meiner Meinung nach wenig mit Support zu tun und hat sich klar vom Spielersupport in der Vergangenheit unterschieden.  

also schwab wurde nach toren auch besungen, sonni nach einwechslungen und guten leistungen/tacklings. bei dibon, schaub bin ich mir aber nicht sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann verstehen, dass man nicht „jeden“ Spieler besingt. Aber gerade langjährige, verdiente und erfolgreiche bzw extrem herausstechende Spieler hätten es meiner Ansicht nach sehr wohl verdient, besungen zu werden. 

So Typen wie Taxi oder Kara würden das glaube ich nochmal pushen. Volle Hütte, Taxi sprintet davon, begleitet von Gesängen und Kara netzt vor vollem BW ❤️ Das wären so MaierHoffer-Feelings.

Oder wenn Demir ein „Yu, Yu, Yu“ um die Ohren knallt und er dann durch den 16er tänzelt...

Naja, ich träume mal wieder zu viel... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Wechsel von Schwab und Murg zu PAOK, dessen Fans vor nicht allzu langer Zeit noch Molotow Cocktails auf uns geschmissen haben, sprechen halt auch nicht unbedingt für Spielergesänge. Ich brauch sie nicht, werd mich aber auch nicht darüber aufregen wenn Spieler besungen werden. 

Am besten find ich aber immer noch die Argumentation von Steffen Hofmann: Das Besingen einzelner Spieler teilt die Spieler in die Kategorien guter Spieler/nicht so guter Spieler. Dabei sollte gerade bei Rapid die Einheit der Mannschaft im Vordergrund stehen (so in etwa)

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 1 Stunde:

Die Wechsel von Schwab und Murg zu PAOK, dessen Fans vor nicht allzu langer Zeit noch Molotow Cocktails auf uns geschmissen haben, sprechen halt auch nicht unbedingt für Spielergesänge. Ich brauch sie nicht, werd mich aber auch nicht darüber aufregen wenn Spieler besungen werden. 

Am besten find ich aber immer noch die Argumentation von Steffen Hofmann: Das Besingen einzelner Spieler teilt die Spieler in die Kategorien guter Spieler/nicht so guter Spieler. Dabei sollte gerade bei Rapid die Einheit der Mannschaft im Vordergrund stehen (so in etwa)

Ich find es macht einen Unterschied ob organisiert/geplant  (dann hätt's auch etwas Ausschließendes) oder spontan auf die Spielsituation bezogen... und soweit ichs mitgekriegt hab sind Spielern gewidmete Gesänge selten aber immer spontan (nicht von Vorsängern ausgehend). Ich kann mich aber auch irren, ist sooo lange her dass ich auf der "West" stehen durfte... :heartbreak:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...