sdfsdf

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.115
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über sdfsdf

  • Rang
    so is des

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Bestes Live-Spiel
    Rapid-Aston Villa (1:0), Rapid-Paok (3:0)
  • Lieblingsspieler
    SHFG, Xavi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien, Portugal
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi, White Hart Lane

Letzte Besucher des Profils

5.008 Profilaufrufe
  1. dass du (fast) nix in diesem Channel schreibst
  2. Finde es interessant dass Laola nicht lügt weil 2 andere Seiten auch darüber berichtet haben. Vor allem da heutzutage jeder non jedem abschreibt. Aber egal ich kann deine Aufregung nicht nachvollziehen. Soll nix schlimmeres passieren.
  3. Wieso ergibts keinen Sinn? Weils in schlechtem Deutsch verfasst wurde? Sinn ergibt es schon. Die geschickteste war es aber auch nicht.
  4. wieso? ist doch klar. Dank dem Ahnungslosen Spielerberater/Anwalt droht angeblich ein Punkteabzug bei einem Wechsel. Was aber eh wurscht ist weil Traustason (noch) ein Rapidspieler ist
  5. http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/rapid-wien-droht-wegen-arnor-traustason-punkteabzug/ bezugnehmend auf das ergibt der Tweet schon Sinn
  6. Gibts am Bahnhof überhaupt noch diese "Gepäckzüge" am Bahnsteig die es auch am Flughafen gibt? Am neuen Hbf wären sie mir noch nie aufgefallen.
  7. Ich glaube man muss sich aber nicht selbst belasten. Man kann also die Aussage verweigern.
  8. Gibts leider heutzutage auch schon bei der Bahn... Frankreich, Belgien,..
  9. insgesamt ja das kommt darauf an wie man sich in der Liga präsentiert. Sollte man erfolgreich sein, halte ich sogar eine Steigerung für möglich. Anderes: Anscheinend haben wir keinen VIP-Bonzen im ASB der sein Abo verlängert
  10. danke @PostingGmbH
  11. Hab ich mir auch gedacht. Nachtreisezüge sind sehr komfortabel. Ich fahr gern damit.
  12. Es geht darum ob ein Anruf einer österreichischen Nummer von Portugal nach Deutschland unter Roaming fällt oder als Auslandsgespräch qualifiziert wird. Meiner Meinung und auch so wie es @raumplaner weiter oben gepostet hat, fällt das Gespräch von Portugal nach Deutschland unter Roaming und damit darf der Netzbetreiber maximal den Inlandstarif laut deinem österreichischen Vertrag verrechnen. Wenn du aber von Österreich nach Deutschland anrufst bezahlst du mehr, weil das kein Roaminggespräch ist.
  13. e
  14. hat der Windtner in Klagenfurt verdreckte Ohren gehabt? https://kurier.at/sport/bundesliga/fussball-oefb-will-den-cup-stark-attraktivieren/271.920.600
  15. Ich hab das so verstanden dass das ebenfalls Roaming wäre und damit dem Inlandstarif gleichzusetzen wäre.